Zum Hauptinhalt springen
Thema: Corolla 2020 (5054-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Corolla 2020

Die Produktpflege beschert dem Corolla nächstes Jahr Apple Carplay und - Tataaaa - ein Head up Display!  :applaus:

Hat mir gestern mein Händler verraten...

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 1
Die Ausstattungslinie Club fällt weg, dafür gibt es die Linie Team D. Außerdem soll Apple Carplay nachrüstbar sein!

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 2
Was ist denn Äppel?  ;)

Und wie schaut es mit Android aus? Wurde da nichts zu gesagt?

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 3
Kein Android Auto, erstmal nur Apple.

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 4
Android Auto zum Ende des Jahres. Gibt mehrere YouTube Aussagen dazu

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 5
Bin ich gespannt, aber ich glaube nicht dran. Das wäre ja noch früher als Carplay.

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 6
Ich denke, es wird beides zusammen kommen. Zum nachrüsten, kann ich mir aber nicht so richtig vorstellen. Kann das neue Entertainment System im Corolla von haus aus WLAN?

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 7
Vermutlich ist die nötige Hardware schon verbaut und das "nachrüsten" erfolgt über ein Softwareupdate.
Tesla macht das, z.B. mit dem Autopiloten, ja vor.

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 8
Weil Tesla so denkt wie jeder andere Autohersteller tickt?
Da kann man froh sein wenn mal Bugs gefixt werden.

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 9
Kein Android Auto, erstmal nur Apple.
Also ich habe eine andere Info:
CarPlay ab 2.Quatal 2020 und Android Auto Anfang 2020. Zumindest AA wird es als Update für das MM2017 geben.
In der Modellpflege soll dann im Corolla das MM2019 verbaut sein, welches bereits über CarPlay sowie Android-Auto verfügen soll. Zudem sind im Ramen der Modellpflege weitere Updates an der MyT APP geplant.

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 10
Das ist auch meine Info. Android Auto fast zeitgleich zu carplay oder eher.
Aber gut, Toyota und Zeitangaben ist immer so eine Sache.


Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 12
Ich hab den Ausdruck Kleinwagen nirgendwo gefunden. Wo taucht der denn auf? Vielleicht haben sie den kommenden Toyota Yaris 2,0 Hybrid Team Deutschland getestet?  :-D  Das ist halt echter Qualitätsjournalismus, da wird ein Beitrag vor dem Veröffentlichen noch mindestens 3x durchgelesen und auf Fehler überprüft.

6,6 ist aber echt viel. Das hab ich damals bei meiner kleinen Testfahrt, welche nicht unsportlich war, nicht mal geschafft. Oder? Müsste ich mal mein Video anschauen... Lust? Nee.

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 13
Roll ganz hoch, dann siehst du oben in der Titelzeile "Kleinwagen" dick hervorgehoben. Aber das ist wohl das geringste Problem. Ich will nicht wissen, wie die Leute bei spochtlicher Fahrweise unterwegs waren...

Das Aufheulen des Motors musste natuerlich auch wieder genannt werden. Warum heult ein HSD-Motor auf? Weil er's kann.

Antw.: Corolla 2020

Antwort Nr. 14
Sooooooo wir getestet: Pedal to the metal !!!! :besserwisser:

Da erscheinen die AMS Test Verbräuche (auch bei anderen Fahrzeugen)  in einem ganz anderen Licht.