Zum Hauptinhalt springen
Thema: Kona Elektro (3939-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Kona Elektro

Antwort Nr. 60
Schon aufgefallen, ihr seid im falschen Fred,

Back to Topic.

Antw.: Kona Elektro

Antwort Nr. 61
Ist doch bei Apple Carplay genauso?  :-/
Das macht es für Android-Nutzer, die ihre App auf dem Autodisplay nutzen wollen, nicht besser.
Sion ist reserviert. Bin zwar nicht voll überzeugt von der Umsetzbarkeit für den Preis, aber er hat ein paar nachhaltige Ideen, die mir gefallen.

Vom 3er BMW (F31) zum Yaris: ein Fortschritt bei Komfort, Verbrauch, Vernunft



Antw.: Kona Elektro

Antwort Nr. 64
Gute Erklärvideos zum Kona gibt hier:
www.youtube.com/watch?v=aY1QPYLGjXM&list=PLIDhWUpwdETL_jE4nkeQOzATO-15QIUNd
Fahrzeughistorie:
Ford Capri 1700, Ford Capri 2600, Ford Capri 2600RS (Semi Rennversion), VW Scirocco, Audi 80, Audi 200 Turbo, Toyota Corolla, VW Golf, Audi 100 Quattro Turbo, Audi Quattro 20V, Audi 200 Avant Quattro 20V, VW Corrado VR6, Audi A6, Toyota Yaris Hybrid -> Nissan Leaf 2 / Kia Niro EV?



 

Antw.: Kona Elektro

Antwort Nr. 67

Bin kürzlich bei o.g. Händler mit einem gefahren. Der Anzug ist enorm. Bei 50 km/h drauf gedrückt, versuchen die Räder durchzudrehen! Ansonsten fährt er mir etwas zu hoppelig. Diese riesige Mittelkonsole empfinde ich als störend. Man merkt halt fast allen E-Autos an, dass die Basis ein Verbrenner ist.
Der Spurhalteassistent im Tesla ist ausgeglichener und erinnert nicht so sehr an Pingpong.
Ich bin sehr auf den Kia Niro gespannt.
Fahrzeughistorie:
Ford Capri 1700, Ford Capri 2600, Ford Capri 2600RS (Semi Rennversion), VW Scirocco, Audi 80, Audi 200 Turbo, Toyota Corolla, VW Golf, Audi 100 Quattro Turbo, Audi Quattro 20V, Audi 200 Avant Quattro 20V, VW Corrado VR6, Audi A6, Toyota Yaris Hybrid -> Nissan Leaf 2 / Kia Niro EV?


Antw.: Kona Elektro

Antwort Nr. 68
Dann schafft der Kona jetzt, was das TWIKE schon 2015 gemacht hat:
TWIKE - News Detail

Ich finde es trotzdem cool, dass sogar Autotester sparsam fahren wollen - also "knausrig" werden.

Gruß
Martin
Let's TWIKE!