Zum Hauptinhalt springen
Thema: Volkswagen I.D. (12320-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Volkswagen I.D.

Antwort Nr. 75
Dann frag mal Fahrer eines aktuellen RAV4 Hybrids, der mit 19/32/29 einsortiert ist. Ich zahl mit meinem Mazda (16/32/29) schon fast 1500€ im Jahr bei niedrigster Regionalklasse und SF11. Der ID3 würde ca. ein Viertel davon kosten

Antw.: Volkswagen I.D.

Antwort Nr. 76
Naja, bei einem so neuen Auto ist das lediglich eine Schätzung. Gut möglich, dass der Preis später höher wird, wenn man Versicherungserfahrungen gesammelt hat.

Mazda gilt (wie Toyota) als sehr teuer in der Versicherung. Bei beiden hatte ich wohl Glück - sie waren teils sogar günstiger als vorherige Autos (z.B. 500 EUR glatt beim Mazda 3). Für e-Auto-Versicherungen kann ich empfehlen, bei Peter Bieger mal anzufragen - Kfz-Versicherung für Elektroauto, Tesla-Spezial, Vergleichsrechner, Nachhalti...

Antw.: Volkswagen I.D.

Antwort Nr. 77
Siehe mein GT86 von vor ein paar Jahren. Der ging nach einem Jahr ganze vier Typklassen hoch.

 

Antw.: Volkswagen I.D.

Antwort Nr. 79
Mahlzeit...

So pauschal kann man das nicht sagen, dass VW "immer" billig ist. Der Jetta Hybrid z.Bsp. war im (VW)-Vergleich auch teuer 17/23/21. Dagegen ist der eGolf gnadenlos günstig 13/18/18.  Selbst der Golf GTE ist mit 13/19/19 noch günstiger als der Jetta Hybrid. Keine Ahnung, wie die zu ihrer Preisfindung kommen.

Das mit  den Trommelbremsen beim I.D.3 finde ich auch gut. Diese Maßnahme  können aber wahrscheinlich nur Leute mit Erfahrungen im Bereich Hybrid/Elektro richtig einordnen. Für alle anderen (PetrolHeads) ist das sicher ein weiteres NoGo, über das man sich am Stammtisch bei "Benzingesprächen" lustig machen kann.
Dagegen scheint die Software wohl noch nicht so rund zu laufen.

Wenn es vom I.D.3 ausreichend Vorführwagen gibt, werde ich mich sicher mal näher mit dem Wagen beschäftigen. Bis dahin genieße ich weiterhin den "alten" eGolf - der dieses Jahr auch schon 5 Jahre wird und die 100Tsd-km-Marke knacken wird...

Gruß Der Oppa  :icon_altes_eisen: