Zum Hauptinhalt springen
Thema: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik (37253-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 765
Soviel zu es wird ein deutsches Produkt.

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 766
ja, aber die Produktion Beginn erst im zweiten Quartal  2020.


"
View this email in your browser
 
Lieber Gerhard,

ab heute ist es endlich raus! Wir haben lange auf diesen Tag hingearbeitet. Immer mit dem Blick auf unsere Versprechen und Werte, mit denen wir angetreten waren: Ein nachhaltiges, günstiges und familienfreundliches E-Auto. Wir sind sehr stolz darauf bekanntzugeben, dass der Sion in Europa produziert wird. Von NEVS. Klimafreundlich, ressourcenschonend und fair.

Die richtige Wahl

Zwischen anders machen wollen und es wirklich anders machen, liegt ein langer Weg. Bei der Wahl des Partners spielen verschiedene Themen eine Rolle: Qualität, Zeit, Kosten. Wir wollen sicherstellen, dass wir ein erschwingliches und innovatives Auto bauen. Für uns sind aber zudem vor allem Nachhaltigkeit, faire Arbeitsbedingungen und kurze Lieferwege sehr wichtig. Dieser Fokus macht den Sion und unser Projekt so besonders. Unsere Entscheidungen werden von der Vision unserer Gründer bestimmt, denn der Sion ist weit mehr als nur ein weiteres Elektroauto. Deshalb haben wir den Partner gewählt, der wirklich zu uns passt und der unsere Werte und Visionen teilt. Dieser gesamte Prozess hat leider länger gedauert als erwartet und wir werden deshalb in der zweiten Jahreshälfte 2020 mit der Produktion starten.

Wir sind alles andere als glücklich über diesen Verzug, aber eine schwere Entscheidung war es nicht. Das Timing zu halten war uns wichtig, aber die Produktion mit all unseren Werten umzusetzen, ist wichtiger. Unsere Werte sind der Grund dafür, dass wir heute hier sind. Mit dieser Verzögerung von 10 Monaten können wir jetzt sicherstellen, dass unsere Produktion über einen Zeitraum von 8 Jahren so aussieht, wie wir uns es vorgestellt haben. Dies ist einer der ganz großen Schritte auf dem Weg zu einem anspruchsvollen Ziel: die erste klimafreundliche Produktionslinie für ein SEV in Europa. Der Sion wird das erste intelligente Elektroauto mit Solarintegration sein, das in Serie geht.

NEVS: Der perfekte Partner

Mit NEVS (National Electric Vehicle Sweden) haben wir den für uns perfekten Partner gefunden. Gemeinsam teilen wir die Vision einer zukunftsfähigen und ressourcenschonenden Mobilität. In Trollhättan, Schweden, wird der Sion im ehemaligen SAAB-Werk gefertigt: Hier treffen sich Tradition und Innovation. NEVS bringt ein starkes Erbe, ein erfahrenes Team und langjährige Erfahrung mit. Die Partnerschaft mit NEVS ermöglicht uns die Umsetzung der Produktion mit 100% erneuerbarer Energie. Durch den Standort in Schweden halten wir Lieferwege kurz und die Logistik effizient. Das schont das Klima und spart Kosten. Gleichzeitig haben wir gemeinsam mit NEVS ein innovatives Fertigungskonzept entwickelt, um euch den Sion kostengünstig anbieten zu können.    

Produktion
Laurin und Jona arbeiten seit sieben Jahren leidenschaftlich an diesem Projekt und gemeinsam mit unserem Team haben wir es geschafft. Wir sind auf der Zielgeraden. Wir alle wollen eine nachhaltige Elektromobilität für jeden. Zusammen mit unserem starken Produktionspartner, einer starken Vision und Tausenden von Menschen, die uns auf diesem Weg unterstützen, werden wir dieses Auto auf die Straße bringen! Danke, dass du an uns glaubst.

Liebe Grüße aus München

Thomas
Chief Operating Officer (COO)
"


Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 768
cool. Ecar designed in Germany build bei Wikinger cash in for China. Weil NEVS in chinesischer Hand ist. COOL
Ich gönne es den Schweden. Dafür ist mit Nevs ein potenter Fertiger am Start. Es wird. Ich freu mich drauf.

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 769
Ich würde mich über einen Erfolg Sono Motor und NEVS freuen. Aber ich bin da skeptisch. Bei Valmet wäre ich mir sicherer. Nachdem ich noch einmal im Internet nachgelesen habe, bin ich mir da nicht mehr so sicher. NEVS hat die alte Fabrik von Saab aufgekauft und seit Jahren nichts damit auf die Beine gestellt. Es sind wohl noch einige der Mitarbeiter von Saab unter NEVS tätig, aber die Fertigungsanlagen sind alt und es fehlte immer Geld. Irgendwie passen Sono Motors und NEF zusammen. Sono Motors hofft auf NEVS und NEVS sieht Sono Motors als Retter.

Gerd

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 770
Soviel zu es wird ein deutsches Produkt.

NEVS ist nur der Auftragsfertiger und konstruiert und fertigt im Auftrag nach den Vorgaben Sono Motors. NEVS kann nicht nach eigenem Ermessen die Produktion nach China verlegen, weil die Rechte und die Verantwortung für den Sion bei Sono Motors liegen. Deshalb ist Sono Motors der Hersteller. Das der Sion in Europa, aber nicht in Deutschland, gefertigt wird, war doch schon bekannt. Außerz kommen, wie bei allen Autos in der Welt, viele Teile aus sehr vielen verschiedenen Ländern. So wurde mein "japanischer' Toyota Yaris Hybrid in Frankreich gefertigt und die "deutsche" Mercedes A-Klasse wird von dem Auftragsfertiger Valmet in Finnland gefertigt.

Gerd
 

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 771
Es gibt ein Sion Forum. Der Betreiber hat sich richtig Mühe gegeben. Das Video über NEVS gefällt mir. Da kommt von den Schweden richtig Begeisterung rüber. Die Fabrik scheint nicht nur groß sondern auch gut ausgestattet zu sein.

http://www.siondriver.de

https://youtu.be/Ts-fy4wM5F4

Gerd



Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 774
Ist das eine Videoproduktionsgesellschaft oder eine Firma, die ein Elektroauto verkaufen will? Wenn letzeres: Wo ist der Prototyp?

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 775
Wo ist überhaupt was?

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 776
Hi,

ist es eine absolute Voraussetzung um bei diese Firma zu arbeiten ungepflegt, mit Drei- (oder mehr) Tage-Bart und Kleider, die aussehen als ob darin geschlafen worden ist, aufzutreten??

 :icon_eazy_kotz_graete:

 :icon_bin-weg:

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 777
Am Ende ist der Bart ab!

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 778
Habe mir gerade nochmals die Homepage von Sono angeschaut: wer heute bestellt soll seinen Wagen in 2021 bekommen. Wenn man von der Jahresmitte ausgeht dann sind das 2 Jahre. Bis dahin wird es noch mehr Alternativen von anderen Herstellern geben. Natürlich hat man auch woanders eine Wartezeit von mindestens einigen Monaten. Hier gibt es aber noch keinen serienreifen Prototyp. Es bleibt spannend.

Antw.: Sion von Sono Motors: Preiswertes Elektroauto mit Solartechnik

Antwort Nr. 779
Hi @dirbyh :

So schlimm:
Natürlich hat man auch woanders eine Wartezeit von mindestens einigen Monaten.
ist es nicht überall.

Auch wenn's preismäßig (mit 45.420-63.810 EUR) in eine etwas andere Liga spielt sind, nur in Deutschland, immerhin 14 Tesla Model direkt verfügbar, und auch eine "maßgeschneiderte" Neubestellung kommt in August zur Auslieferung.

Und neuerdings sind bei den Teslas nicht länger nur Uni-Schwarz  :-P ohne Mehrpreis lieferbar (die kostet jetzt + 800 EUR  :'( ) sondern die neue "Standardfarbe" ist Pearl White Multi-Coat, die bisher fast 2.000 EUR kostete  :applaus:  :applaus: .