Zum Hauptinhalt springen
Thema: NX 300h, Offroadtauglichkeit? (1447-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Hallo zusammen,
ich lese hier schon einige Zeit mit, weil ich mir auch gerne den NX 300h zulegen möchte.
Da dieser ja ein SUV ist, hätte ich gerne mal etwas über die bei SUV bedingte Offroadtauglichkeit gewußt, bzw. gelesen.
Gibt es dazu Berichte, bisher hab ich dazu noch nichts gefunden.
Selbst bei der Probefahrt sollte ich möglichst nichts in der Richtung unternehmen!  
Wie steht es denn nun damit, kann mir dazu evtl. ein NX 300h Fahrer etwas schreiben oder hat wer einen LINK dazu?

Gruß HEIKO  ;) 
Ich bin schon zu Alt, um erwachsen zu werden.

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 1
Herzlich Willkommen im Forum Heiko :-)
Freundliche Grüße von dirbyh.
Toyota Auris HSD Life in weiß, NAV, EPH, RFK, TMP, DAB, HA

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 2
Herzlich willkommen im Forum.

Der NX300h dürfte ähnlich abschreiben wie andere SUVs. Besseres Fahrverhalten auf Eis und Schnee als Kompaktfahrzeuge, aber schlechtere Offroad Fähigkeiten als richtige Geländewagen. SUVs sind ja in erster Linie Modeerscheinungen für Leute denen ein Kombi oder ein Van zu langweilig ist oder die sich gerne präsentieren möchten.

Anbei ein Offroad Video. Keine Ahnung welche Sprache das ist, aber es kommt ja in erster Linie aufs Filmmaterial an :)
https://youtu.be/Agwx_nS2kQM

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 3
Da dieser ja ein SUV ist, hätte ich gerne mal etwas über die bei SUV bedingte Offroadtauglichkeit gewußt, bzw. gelesen.

Hallo Heiko,
was möchtest Du denn mit dem NX machen ? Einen Anhänger ziehen oder in richtiges
Gelände fahren ?
Ich habe mir einen bestellt damit ich meinen Autotrailer oder meine Frau ihren Pferde-
anhänger ziehen kann.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 4
  
Keine Ahnung welche Sprache das ist,

Das Nummernschild vom NX ist jedenfalls aus Litauen.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 5
Zunächst einmal, DANKE, für den netten Empfang!

Das Video ist mir vor etwa 1/2 Jahr mal untergekommen, ist aber im Bezug der Offroadtauglichkeit keine Innovation. Das konnte sogar mein Crysler Grand Voyager, was der Mann mit dem Lexus veranstaltet hat.
Ich möchte im Prinzip mal einen Test in Deutsch, welcher aussagefähig ist was geht / oder nicht. Auch im Video schön zu sehen diese kleine Anhöhe wo die Räder durchdrehen. Ich hatte gehofft, dass das sich drehende Rad gebremst und die Kraft auf die anderen Räder aufgeteilt wird, sodass er die Anhöhe schafft. Sonst macht doch der Wortlaut allrad keinen Sinn, oder!?
Der NX 300h soll bei mir nicht durch einen Offroadpark, dafür ist er nicht gemacht, das ist mir klar.

Allrad möchte ich auch, weil wir immer nach Österreich zum Wintersport fahren. Da sollte dieser mir mehr Sicherheit geben. Außerdem soll ab und an ein Motorradanhänger gezogen werden, sowie ein Fahrradträger auf die Kupplung.
Gruß HEIKO  ;)
Ich bin schon zu Alt, um erwachsen zu werden.

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 6
Für deine Zwecke dürfte der NX dann wohl ausreichen. Das Allradprinzip
beim NX ist ja so ähnlich wie bei den meisten SUVs, es schaltet sich erst
zu wenn an der VA zuviel Schlupf ist. Der NX schaltet dann den zusätzlichen
E-Motor auf der HA zu und so wird mehr Vortrieb generiert.
Die Reifen auf dem Video sind fürs Gelände auch eher suboptimal. Mit so
einem feinen Profil hat man matschigem Untergrund ruckzuck Slicks und
dann ist es fast egal wieviele Räder angetrieben werden.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 7
Lars,
genau das meinte ich. Im Video gut zu sehen ist anfangs das drehende rechte Vorderrad und dann etwas später zu sehen das drehende linke Hinterrad. Das machte mich stutzig, dass der NX da ein bisschen hilflos herum gescharrt hat.
Klar ist auch die Reifen sind da nicht optimal gewählt gewesen.

Gruß HEIKO  ;)
Ich bin schon zu Alt, um erwachsen zu werden.

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 8
Ich denke, für Deine Zwecke müsste der NX ausreichen. Ich werde vermutlich beim nächsten Auto auch in Richtung SUV gehen müssen, da mir mein Prius im Baustellenbetrieb auf Grund der geringen Bodenfreiheit oft zu früh stehen gelassen werden will.
Ein RAV4 Hybrid wäre momentan mein Traumkandidat. Aber erst will noch einiges an Geld verdient werden.  :'(

Das Nummernschild vom NX ist jedenfalls aus Litauen.

Fast  ;)  Bei 1:53 ist "CZ" zu sehen, also Tschechien. Aber egal, verstehen tu ich trotzdem nix, obwohl es nur 80 km bis Tschechien sind  :icon_doh:
Herzlichen Gruß Markus              

Prius III Exe EZ 12/12 und Auris Edition S Plus EZ 05/17
bis 12/12: Prius II Sol mit Navi + Rückfahrkamera EZ 04/07

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 9
twiity Du hast recht bei 0:42 sieht man es auch sehr gut CZ.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK


Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 11
Wo wir hier schon mal dabei sind, gibt es eigentlich eine Frontscheibenheizung für den NX 300h? Das hatte ich beim Händler vergessen zu fragen.
Wenn nicht, wie steht es denn mit dem Abtauen der Frontscheibe, geht das zügig?
Gruß HEIKO ;)
Ich bin schon zu Alt, um erwachsen zu werden.

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 12
Eine Frontscheibenheizung gibt es für den NX leider nicht, die
hätte ich nämlich auch gerne gehabt.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: NX 300h, Offroadtauglichkeit?

Antwort Nr. 13
 :besserwisser: ich rate zur Standheizung:

1. Scheibe frei.
2. Seitenscheiben und hinten auch frei
3. innen warm
4. Motor warm (wenn gute Standheizung)
5. kein Anhalten für Jacke/Mantel ausziehen
6. Ohgott, ausziehen während der Fahrt geht gar nicht.
7. Kinder können in Schlafklamotten ins Auto gesetzt werden, kein Aufwecken zum Ausziehen.
8. Auf der Autobahn eingeschneit kannst Du tagelang ausharren

Bei 2-5 und 7,8 hilft Dir die Scheibe nicht.

Gruss

Wanderdüne