Zum Hauptinhalt springen
Thema: Inspektion (37539-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Inspektion

Antwort Nr. 15
Hab heute 197 Euronen für das 45.000 Service  bezahlt  ::)

Re: Inspektion

Antwort Nr. 16
30.000 km Inspektion, inkl Bremsflüssigkeitswechsel, Öl habe ich angeliefert;
Kosten 220€

Re: Inspektion

Antwort Nr. 17
15.000km kl. Kundendienst
Öl- + Filterwechsel etc.
nach einer guten Stunde bekam ich mein Auto zurück: Scheiben innen und außen geputzt, blitzblank ausgesaugt, außen eine Grobreinigung....
Rechnung: keine... ging direkt an Toyota.
Nur kapp 30€ (Vitamin-B Preis ;-)) für die 3,6ltr. LiquiMoly 0W20, die ich mitbrachte und die auch problemlos eingefüllt wurden + entsprechendem Eintrag im Wartungsheft.

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 18
Hier mal mein Senf zur 15.000 km Inspektion:

Gesamtpreis: 223,-€ inkl. Mwst.

Arbeit ~125€
Öl (5W30) ~ 67€
Ölfilter und Dichtung ~15€
Air Refiner ~ 16€

Dazu wurde meiner Frau noch ein Liter 5W30 in der Flasche angedreht (19€) Für den "Notfall" und weil man das eh nirgends billiger bekommt...

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 19
Mein Tip nach Deinem Thread über den Unterbodenschutz und die maßlos überteuerte Flasche Ersatzöl:

Eine neue Werkstatt suchen. Und Deine jetzige Werkstatt auch gern mal benennen, damit Andere einen großen Bogen um diese fahren können.

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 20
Die Öldiskussion wurde hierhin verschoben.

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 21
Ich habe für meine erste Wartung bei 9000 Km nicht ganz 185 € bezahlt.

Gruß Yaris Gerd

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 22
Ich habe für meine erste Wartung bei 9000 Km nicht ganz 185 € bezahlt.

Gruß Yaris Gerd

9.000 km ist doch 6.000 km zu früh und rausgeschmissen Geld?!

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 23
Wenn man binnen eines Jahres nicht mehr als 15.000 km gefahren ist, muss man trotzdem zur Inspektion.

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 24
Stimmt. Mein Fehler.

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 25
Ja, aber auch nur in der Garantiezeit. Danach is eigentlich Wurst.

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 26
Diese Behauptung würde ich nicht einfach so in die Welt setzen. Batterie- Karosserie- und Ölzustand, Bremsflüssigkeiten, Bremsscheiben, Kühlflüssigkeits- und Klimanlagenfüllstand verändern nicht nur über die gefahrenen Kilometer, sondern auch über die Zeit.

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 27
Hab ja auch nicht gesagt, daß ich die jetzt nur alle 5 Jahre mache. Ich mache die alle 2 Jahre vor der Hu. Das reicht.

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 28
Mein Yaris HSD ist aber erst ein Jahr alt und hat 5 Jahre Garantie. Wenn ich ihn dann noch habe, werde ich die Wartungen weitestgehend selber machen.

Gruß Yaris Gerd

Antw.: Inspektion

Antwort Nr. 29
Also, wir haben mal 8 Monate einen Opel Corsa in einer Garage zwischengelagert, bis er verkauft wurde. Der ging scheinbar einfach kaputt, nur vom Stehen: Batterie wurde alle 2 Monate nachgeladen. Klimaanlage ging jedoch nicht mehr richtig, Stoßdämpfer hinten plötzlich hinüber, vorher war der noch OK. Soweit meine Erfahrungen. Die Japaner scheinen's generell ganz gut zu verkraften.