Zum Hauptinhalt springen
Thema: 2021 Toyota Mirai Concept (2896-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 1
Auf den ersten Blick hatte ich ein wenig an einen Ford Mondeo gedacht.

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 2
Von der Seite sieht er auch nach BMW 5er GT aus.
Wie der Typ im Video beim Heck sagt:
„Looks a bit like an Audi A7“.

Also alles in allem wird er sehr Mainstream werden.
Oder wie Homer Simpson sagt:
„Laaaaangweilig“
 ;D

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 3
Brennstoffzellenauto Toyota Mirai: Schluss mit Zukunftsmusik

Zitat
Toyota will sein Wasserstoffauto Mirai in den Mainstream drücken. Die Stückzahlen werden verzehnfacht, das futuristische Design bei der zweite Generation des Autos abgeschafft - so soll der Durchbruch gelingen.

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 4
Was soll der Spaß denn kosten?

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 5
Sofern mir bekannt ist, wurde der Preis noch nicht veröffentlicht (der Wagen soll erst ende nächsten Jahres auf den Markt kommen).
Wenn man sich aber die vielen Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger vor Augen führt, gehen ich nicht davon aus, dass er weniger kostet als das (noch) aktuelle Modell.
Bzw. ist die Frage ob man ihn überhaupt wird kaufen können - wenn mich nicht alles täuscht konnte man den aktuellen Mirai nur leasen (zumindest in D).

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 6
Mittlerweile kann man den alten Mirai kaufen, ab 78.600

Gruß

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 7
Ich finde er sieht gefälliger aus. Genau das was sich gut verkauft. Dann gibt es nicht mehr die ausrede' tolle Technik,  aber abstosendes Design. ...'

einfach mal schauen, wie gut sich zb. Der auris und der neue corolla verkaufen.
Die sind Mainstream und mit moderner Technik!


 

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 9
Wenn alles mit der Ausschreibung für ein Brenstoffzellenauto klappt, dann habe ich dieses Jahr noch Zugriff auf einen Mirai.  :applaus:

MfG

Lars

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 10
Herzlichen Glückwunsch... sollte es mit der Ausschreibung klappen.

Ich finde, der neue Mirai sieht doch ganz nett aus. Leider ist der Business Case für Wasserstoffautos noch nicht so toll. Teures Auto gibts auch bei Tesla. Der Wasserstoffverbauch... preiswert ists nicht. Also, so richtig rechnen tut er sich nicht.

Fraglich ist, obs denn vergleichbare Subventionen wie bei den E-Autos aktuell gibt. Weiß jemand, ob das Wasserstoffautos offiziell unter die E-Autos fällt, mit der aktuellen Förderung?

Antw.: 2021 Toyota Mirai Concept

Antwort Nr. 11
Ich finde, es sollte für so ein teures Auto nicht auch noch Subventionen geben. Wer sich das ohne nicht leisten kann, muss halt verzichten.

Und Wasserstoff ist auch nicht so ökologisch, fürchte ich. Das ist energetisch total mies, und die wichtigen Fragen sind ja, wer den Wasserstoff wie produziert.
Man zieht sich hier schnell ein grünes Mäntelchen an und hat das Gefühl, sauber unterwegs zu sein.