Zum Hauptinhalt springen
Thema: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A (785-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Habe seit gestern neue Sommerreifen
   Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6 (Rollwiderstand A, Nasshaftung B, Geräuschemission 70dB)
auf meinem 5-Jahre alten Yaris Hybrid. Der EcoContact 6 hat eine spezielle Gummimischung, die den Rollwiderstand reduzieren soll.

Ausgeliefert wurde mein Yaris Hybrid damals mit Dunlop SP Sport Fast Resp. 175/65 R15 (Rollwiderstand C). Eine Achse hätte ich noch ein Jahr fahren können, aber ich habe jetzt komplett gewechselt.

Bin gespannt wie sich der niedrigere Rollwiderstand A in der Praxis bemerkbar macht. Ich bilde mir ein, dass der Wagen jetzt besser rollt. Etwas Bedenken hatte ich, weil als Abrollgeräusch 70 dB angegeben werden. In der Praxis scheint er aber nicht lauter als die 67 dB des Dunlop zu sein.

Mal sehen, ob sich das im Verbrauch bemerkbar macht und wie sich die Reifen bei Nässe schlagen.

Den EcoContact 6 hat Conti neu im Angebot. Daher gibt es noch keine Tests. 
 


Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 1
Da bin ich auch mal gespannt, ob man die besseren Labelwerte tatsächlich hinterher am Verbrauch ablesen kann. Berichte mal bitte, wenn du ein paar tausend Kilometer abgespult hast und einen Trend erkennen kannst.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 2
Bin jetzt 12 Tage mit den neuen Reifen gefahren. Zur vorherigen Tankfüllung hat sich der Spritverbrauch gesenkt, aber ich will keine voreiligen Schlüsse ziehen, weil die Temperaturen ja jetzt auch höher sind und dadurch auch der Benzinverbrauch sinkt. Das war auch in den letzten Jahren so der Fall.

Ich habe allerdings heute mal getestet, wie gut der Wagen rollt. Dazu bin ich von zu Hause ins Ruhrgebiet (2 längere Pausen) und zurück gefahren. Insgesamt waren das 272 Kilometer. Durchschnittsgeschwindigkeit waren gemäß Bordcomputeranzeige hin 80 km/h und zurück 82 km/h. Der Verbrauch war der Hammer: 3,5 Liter pro 100 km (Anzeige Bordcomputer und auch Hybrid-Assistant). Sowohl auf der Hinfahrt als auch auf der Rückfahrt.

Ich habe den Yaris Hybrid jetzt seit 5 Jahren und habe noch nie so einfach und auch bei dieser Durchschnittsgeschwindigkeit bei einer längeren Strecke einen so niedrigen Verbrauch hinbekommen. Ich habe schon das Gefühl, dass der Wagen mit den neuen Contis super rollt. Das Reifenlabel "Kraftstoffeffizienz A" hat er sich m.E. voll verdient.

Bin gespannt wie sich das bei den nächsten Tankfüllungen entwickelt. Bisher kann ich nur positives über die neuen Reifen berichten.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 3
Bin immer noch von den Sommerreifen begeistert. Die rollen einfach wesentlich besser als die Original Sommerreifen, die Toyota vor 5 Jahren verbaut hatte (das waren Dunlop SP Sport Fast Response 175/65 R15).

Ich habe heute getankt, bin dabei mit einer Tankfüllung 721 Kilometer weit gekommen, es waren noch über 7 Liter im Tank und habe real nach Spritmonitor 4,01 Liter pro 100 km verbraucht. Das trotz vieler Regentage, Klima und ein paar schneller Passagen heute, weil ich schnell ankommen musste. Und in den letzten Tagen war es morgens schon wieder sehr kalt, was auch einen erhöhten Verbrauch durch wesentlich längerem Flammenwerfermodus zur Folge hatte (das Auto steht draußen).

Das ist bei weitem meine bester Verbrauch innerhalb der letzten 5 Jahre. Liegt also nicht nur an den höheren Temperaturen.

Bin froh, dass ich mir diese Reifen geholt habe. Auch bei Nässe habe ich keine Probleme mit der Traktion oder beim Bremsen feststellen können. Das war meine größte Angst, dass evtl. das Bremsverhalten nicht gut ist.

Für mich die ideale Gummimischung, die Conti da gewählt hat. Den Rollwiderstand A glaube ich Conti.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 4
Hast du zufällig die Profiltiefe nachgemessen?
Ich hatte mir letztes Jahr die Michelin Energy Saver gekauft - die hatten neu nur noch 7mm.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 5
Schwierig. Ich habe keinen Profiltiefenmesser. Die Profile sind auch sehr breit, um das ohne zu messen.

Ich schaue mal, ob ich in den nächsten Tagen mal bei ATU vorbeifahre und einen kaufe. Wollte ich so und so mal haben.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 6
Hast du zufällig die Profiltiefe nachgemessen?
Ich hatte mir letztes Jahr die Michelin Energy Saver gekauft - die hatten neu nur noch 7mm.

Das ist leider bei den Energiesparreifen so, dass sie weniger Profil haben. Dadurch wird das Walken reduziert, das ja letztendlich Energie kostet, erkennbar daran, dass sich der Reifen dadurch ja erwärmt.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 7
Und somit rechnet sich der Kauf solcher Reifen natürlich auch wieder nicht.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 8
Warum nicht? Es kommt darauf an wie lange sie halten und nicht wie viel Profil  sie neu hatten.
Sie haben in der Regel auch weniger Abrieb. Somit weniger Verschleiß.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 9
Schwierig. Ich habe keinen Profiltiefenmesser. Die Profile sind auch sehr breit, um das ohne zu messen.

Hast du einen Messchieber? damit kannst du auch die Tiefe messen.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 10
Ja, aber meiner misst nur den Abstand Innen oder Außen. Keine Tiefe. Da gibt es keinen Dorn wie bei einem Profilmesser.

Wie dem auch sei. Ich beschaffe mir einen Profilmesser und messe es.

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 11
Brauchst du nicht ;) dafür brauchst du auch nicht zwingend einen Dorn.

Messe einfach mit der "Stufenmessung" ;).

Messen mit dem Messschieber

Antw.: Neue Sommerreifen: Continental 175/65 R15 84H EcoContact 6, Rollwiderstand A

Antwort Nr. 12
Gute Idee. Klappt aber leider bei den Reifen nicht. Die Aussparung des Profils ist sehr breit und in der Tiefe gerundet. Normalerweise kenne ich nur schmale Aussparungen bei normalen Sommerreifen.

Das Profil der Reifen ist für Sommerreifen sehr untypisch und sehr sehr breit. Siehe z.B. EcoContact 6 - Google-Suche

Ein solches Profil habe ich bei Sommerreifen bisher nicht nicht gehabt.