Zum Hauptinhalt springen
Thema: Gesucht mirai Piloten (2533-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gesucht mirai Piloten

Hoi Zäme,

als "frisch" gebackener mirai "Besitzer", suche ich den Erfahrungsaustausch mit anderen mirai Fahrern zum Zwecke des Austausches speziell über den mirai.  :-/    
Selbstredend sind dazu auch andere  FCV Fahrer dazu eingeladen.  :-)
Denn es geht ja nicht nur immer über die mirai spezifischen Themen, sondern auch um Trivialitäten, wie und wo kann ich H2 Tanken, welche Länder konnten schon besucht werden, wie kann man da bezahlen, etc, etc.





Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 1
 :icon_charly_willkommen: im   :icon_forum:
Ich freue mich auf deine Er(Fahr)ungsberichte.

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 2
moin,
ui, ein Mirai! das ist schon recht ambitioniert, den zu fahren,denn deine Frage
.... wie und wo kann ich H2 Tanken....
zeigt, warum.
in Münster zB gibt es eine Westfalen Tankstelle, die H2 anbietet. Liegt quasi direkt an der BAB 1, Abfahrt MS-Hiltrup, am Stadtrand.
Alternative Kraftstoffe: Autogas (LPG), Erdgas (CNG), Wasserstoff (H2) -... und
Tankstelle - Westfalen

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 3
Hallo Martin,

Glückwunsch zu deinem Mirai. Ob es hier im Forum noch weitere Miraibesitzer sind glaube ich nicht. Der Wagen ist so selten, das er beim KBA nicht einzeln aufgeführt wird. Angeblich hat Toyota in D noch keine 100 Stück verkauft. Auf deine Erfahrungen bin ich sehr gespannt und hoffe du hälts uns hier ab und zu auf dem Laufenden.

MfG

Lars

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 4
Hallo,

nun so schlimm ist es nicht.
Bin bisher gut über die Runden gekommen. Und noch nie musste ich Abgeschleppt werden, wozu auch?

Die H2.live APP hilft mit, offene H2 Tankstellen zu finden.

Doch wer andere Länder befahren möchte, der braucht Ansprechstellen um vorher herauszufinden wie bezahlt wird.
Ist aber bei den BEV nicht viel anders. Da darf man sich auch mit den verschiedenen Bezahlsystemen und Tarifen rumärgern. Was ist sehr schade finde!

Es geht hier schlicht um den Erfahrungsaustausch für FCV.

Im übrigen geht es mir schon jetzt genau so wie HIER beschrieben!


Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 6
zuerst gab es nur Leasing in D.
Doch scheinbar werden die mirai nun auch in D verkauft.

Denn das Auto, das gehört auf die Strasse.
Auch ist der hohe Preis zwar lästig, wenn ich aber andere Auto's in der Preisspanne sehe, ist das nicht der Grund.

Ich arbeite nicht bei Toyota, noch bei einer Garage, noch habe ich ne Provision.  :icon_no_sad:
Dennoch finde ich den mirai (bis auf's touch2go!) sehr gelungen.  :applaus:
Beim touch2go muss wohl Kaizen eine rauchen gegangen sein.  :-X


Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 7
Endlich ein h2 Fahrer im Forum. herzlich willkommen.  Auf deine Erfahrungsberichte bin ich sehr gespannt, wenn du dir dafür ab und zu die zeit nehmen kannst.
Allzeit gute Fahrt!

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 8
klingt spannend!! ich habe mal auf die H2-Karte geschaut, ist ja in D am allermeisten los in der Richtung. in Frankreich, was ja sowohl Transit- als auch Urlaubsland ist, gibts Tankstellen nur in Paris und zwei im Süden irgendwo. Traurig, aber auch verständlich. in F setzt man massiv auf E85, das dort sehr billig zu tanken ist.

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 9
Ich wollte dir ja schreiben, dass es bei den Priusfreunden auch einen Mirai-Besitzer gibt - als ich dann noch schnell dessen Namen nachschauen wolle, wurde klar, dass du wohl der dortige priusfan_2010 sein dürftest...

Grüße

Fabian

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 10
Ich wollte dir ja schreiben, dass es bei den Priusfreunden auch einen Mirai-Besitzer gibt - als ich dann noch schnell dessen Namen nachschauen wolle, wurde klar, dass du wohl der dortige priusfan_2010 sein dürftest...

Grüße

Fabian

Hallo Fabian,
scheinbar bin ich alleine unterwegs!
Dabei möchte ich so gerne mal einem mirai auf der Strasse begegnen.
Ja vorher hatte ich ja ab 2010 nen Prius. Ein toller Hybrid!

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 11
Der einzige Mirai den ich kenne fährt der Besitzer des örtlichen Toyota-Autohauses :)

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 12
Hallo miraifan_2018,

hast du dir vor dem Kauf des Mirai auch den Hyundai Nexo angeschaut?
Wenn ja, was sprach dann letztendlich für den Mirai?
 
Gruß
Rainer

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 13
Hallo Rainer,
Virtuell ja! 1:1 ging es leider nicht!

Hersteller,
Cockpit,
Sedan,
Verbrauch,
Lieferzeit!

Hersteller:  Toyota, wie beim Prius 2 und Prius 3 PHEV. Hersteller ist somit bekannt, seine Denkweise auch.
Neue Technik = Risiko, wozu also den Ausrüster wechseln, wenn man bisher damit gut gefahren ist?
= Konservative Einstellung von mir!

Cockpit: einsteigen, loslegen, alles ist da wo man es schon kennt und auch schätzt.
= Konservative Einstellung von mir!

Sedan: ich mag SUV nicht. PUNKT

Verbrauch:  eine Entscheidung basierend auf den Daten der Prospekte. Den mirai konnte ich im Sommer selber mit 0.8kg H2 fahren.

Lieferzeit: und eigene Probefahrt - der mirai konnte ich im August fahren und war im Dezember 2018 lieferbar, der NEXO sollte zuerst im Sommer 18, dann Herbst 18, nun Frühjahr 19 bei den CH Händlern sein, erst ab dann kann man eine Probefahrt machen, Lieferfrist 6 Monate...
= Ungeduld!

Antw.: Gesucht mirai Piloten

Antwort Nr. 14
So weit ich weiß wird der in D auch gar nicht verkauft sondern nur verleast.  :-/

Das ist so nicht ganz richtig...
Ich habe meinen MIRAI in 2019 für 36 Monate privat bei Toyota geleaset und habe im Leasingvertrag eine Übernahme
zum kalkulierten Restwert vereinbart.
Faktisch also ein Fahrzeugkauf.