Zum Hauptinhalt springen
Thema: Endlich NX 300h fahren! (2559-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Endlich NX 300h fahren!

Antwort Nr. 30
Heiko, das ist alles nur momentan. interessant ist, was nacht viel km im schnitt heraus kommt.

Antw.: Endlich NX 300h fahren!

Antwort Nr. 31
(...)
Heute früh wieder bei 5 Grad, Motor an und schwupps hatte ich wieder 6,8 auf der Uhr.
(...)
Gruß HEIKO  ;)

Moin ;)
nur interessehalber: hast Du die Heizung beim Losfahren an oder steht sie auf "Low"? Ich mach die Heizung mittlerweile erst dann an (19°C), wenn der Zeiger für die Kühlwassertemperatur in der Mitte angekommen ist. Das macht bei meinem Yaris, bei den derzeitigen morgendlichen Temperaturen und einer Fahrstrecke von 32 Kilometern, bereits einen Unterschied von gut einem halben Liter auf 100 Kilometer.

Antw.: Endlich NX 300h fahren!

Antwort Nr. 32
hat der NX denn eine Anzeige für das Kühlwasser? unser kleiner Lexus hat keine, und der Auris hatte auch keine...wobei ich mir da aber unsicher bin.

Antw.: Endlich NX 300h fahren!

Antwort Nr. 33
und ich dachte, nur bei VW wird diese Anzeige mittlerweile eingespart :-/

Antw.: Endlich NX 300h fahren!

Antwort Nr. 34
hat der NX denn eine Anzeige für das Kühlwasser?

Ja, hat er. Allerdings bleibt sie wie bei allen anderen modernen Autos wie festgenagelt in der Mitte stehen, egal wie warm das Kühlwasser ist. Ich benutze zur Überwachung der Kühlwassertemperatur mein ScanGaugeII.

MfG

Lars

 

Antw.: Endlich NX 300h fahren!

Antwort Nr. 35
Hallo zusammen,
bei mir ist die Temperatur auf 19 Grad eingestellt, solange ich alleine zu / von Arbeit fahre. Mittlerweile kann man ja schon die Standheizung nutzen und die zieht ja auch. Soll heißen, sie verfälscht den Verbrauch auch etwas. Ansonsten nimmt er sich was er braucht, nur weniger als 6,5 bekomme ich nicht hin, obwohl ich hier nur mit 80 kmh herum gurke, weil fahren kann man das nicht nennen. Manches an dem NX stellt sich im Laufe der Zeit als nervig heraus und das Navi geht mir gelinde gesagt auf den Sac...!
Solch umständliche Bedienung und dann fehlten mir bei diesem Neuen Teil, in Holland Straßen welche ich mit den Vorgänger Autos drauf hatte!
Auch so ein seltsames Phänomen ist diese Scheibenwischer Automatik, früh sind nun die Scheiben nass, das Teil wischt (soll es ja). doch von alleine hält das nicht wieder an. Ich muß immer erst auf AUS stellen, dann wieder Automatik sodass er dann auf Regen wartet. Und nein, die Scheibe läuft nach dem wischen nicht wieder an. Die Frage bleibt wieso ist das so???? :icon_wp-question:

Und wieso piept diese Heckklappe? Mann, da weckt man ja früh die Nachbarschaft auf. Geht das auszustellen?

Also wenn das Premium sein soll, ich weiß es nicht. Meiner anfänglichen Euphorie steht momentan die Frage ob es wirklich das richtige Fahrzeug für mich bleiben wird.

Gruß HEIKO ;)

Antw.: Endlich NX 300h fahren!

Antwort Nr. 36
Hallo zusammen,
habe gestern die Neuen Winterräder anbauen lassen. Bin schon gespannt wie es mal im Schnee wird.
Thema ,,Verbrauch,, fahre in letzter Zeit im SPORT - D Modus und was soll ich sagen, er verbraucht genau so wenig (6,7l) wie im Normal Modus. Dafür geht er aber schon besser ab. Es stellt sich so etwas wie Fahrfreude ein.
Gruß HEIKO

Antw.: Endlich NX 300h fahren!

Antwort Nr. 37
Hallo zusammen,
bei mir ist die Temperatur auf 19 Grad eingestellt
Das heißt für das HSD, das du erst ab einer Kühlwassertemperatur von 60°C und mehr elektrisch fahren kannst. Das erhöht natürlich deinen Durchschnittsverbrauch, besonders auf kurzen Strecken. In einem anderen Beitrag habe ich mal eine Testreihe gepostet wo das Verhältnis zwischen Kühlwassertemperatur und gefahrener Strecke aufgezeichnet ist.

Kühlwassertemperatur

In den Beiträgen 29 und 37 sind die Tabellen und Diagramme zu finden. Da kann man erkennen, das bei Temperaturen von 8°C mindestens eine Strecke von 5 Km gefahren werden muss um das Kühlwasser auf über 60°C zu erwärmen.

MfG

Lars