Zum Hauptinhalt springen
Thema: Verbrauch nach Boardcomputer: Besseres Schätzeisen aktuell (250-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Verbrauch nach Boardcomputer: Besseres Schätzeisen aktuell

Nach exakt 1900 km auf der Uhr erlaube ich mir aktuell einen wirklich negativen Punkt herauszustellen: Der Verbrauch nach Boardcomputer ist in der Einstellung "Zurücksetzen nach Tanken" ein schlechter Witz. Die Werte weichen zwischen 0,3l und 0,7l vom gemessenen Wert bei der Tankung ab. Selbstverständlich jeweils zu niedrig.

Wären es 0,1-0,2l, fände ich das noch im Rahmen. So taugt die Boardcomputer-Angabe jedoch nichts. Hoffentlich wird das besser, wenn das Einfahrprogramm vorbei ist.
Automobile Historie: Citroen BX 14 RE -> Golf 4 1.4 -> Opel Corsa B: Edition World Cup Cool -> Toyota Yaris Hybrid: Life -> Lexus IS 300h: Luxury Line

Wer weiter geht, als sein Wagen lang ist, ist ein Jogger. Darum fuhr ich gerne Kleinwagen!

Antw.: Verbrauch nach Boardcomputer: Besseres Schätzeisen aktuell

Antwort Nr. 1
Interessant. Gibt es bei dem Lexus ein Einfahrprogramm? Bei meinem Yaris Hybrid konnte ich ein solches nicht feststellen.

Antw.: Verbrauch nach Boardcomputer: Besseres Schätzeisen aktuell

Antwort Nr. 2
Im Lexus Owner's Club wird unisono davon berichtet. Auch mucost, der hüben wie drüben aktiv ist, hat dies bestätigt.
Automobile Historie: Citroen BX 14 RE -> Golf 4 1.4 -> Opel Corsa B: Edition World Cup Cool -> Toyota Yaris Hybrid: Life -> Lexus IS 300h: Luxury Line

Wer weiter geht, als sein Wagen lang ist, ist ein Jogger. Darum fuhr ich gerne Kleinwagen!