Zum Hauptinhalt springen
Thema: Studie in Hamburg - 200€ Aufwandsentschädigung (443-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Studie in Hamburg - 200€ Aufwandsentschädigung

Liebe Elektro und Plug-In Freunde,

für eine spanndende Car Clinic in Hamburg Jenfeld suchen wir mal wieder die Nadel im Heuhaufen.
Folgende Preimum Modelle sind gesucht:

Audi Q7 (PHEV)
Lexus RX (HEV)
Mercedes-Benz GLC (PHEV)
Mercedes-Benz GLE (PHEV)
Porsche Cayenne (PHEV)
Tesla Model X
Volvo XC90 (PHEV)

Es geht um eine 2,5 Std. quantitative Bewertung ausgestellter Fahrzeuge.
Gesucht werden Neuwagenbesitzer dieser Modelle, Leasing oder Kauf.
Alter 25-65 Jahre
Firmenwagen bei freier Wahl sind zugelassen
Nächster Fahrzeugkauf: geplant innerhalb von 5 Jahren / großer SUV kommt in Betracht
Erstzulassung ab 2013 (EZ 2012 gerne trotzdem melden)
Aufwandsentschädigung sind 200€ in bar, diese werden vor Ort ausgezahlt.  :applaus:

Wer gerne mehr Informationen haben möchte oder sogar direkt schon teilnehmen will, bitte direkt bei uns melden: Tel.: 040 / 609 94-111 oder 0176 / 57 213 227 oder E-Mail: friederike.hobusch@hkmhh.de

Ich hoffe ich hab euer Interesse geweckt und, dass ihr euch schon bald meldet :)

Viele Grüße
Melusine

PS:
Marktforschung ist grundsätzlich anonym. Es werden keinerlei persönliche Daten an Dritte weitergegeben - weder jetzt noch zukünftig.
Selbstverständlich finden auch keinerlei Verkaufs- oder Werbemaßnahmen statt, weder jetzt noch zukünftig.

Antw.: Studie in Hamburg - 200€ Aufwandsentschädigung

Antwort Nr. 1
Der Lexus RX ist aber kein Plugin (PHEV).  :besserwisser:

Antw.: Studie in Hamburg - 200€ Aufwandsentschädigung

Antwort Nr. 2
Ups peinlich, da hab ich wohl ein P zuviel kopiert  :-[  :-[  :-[