Zum Hauptinhalt springen
Thema: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen? (2699-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 15
Also mit em schlischte Putzlumpe!  :-D

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 16
schon mal mit einem Brillenputztuch probiert ?

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 17
Evtl. könnte auch ein "Touchdoktor" helfen. :besserwisser:  Oder gibt es sowas (noch) nicht?  :-/
Obwohl, wenn es einen "Lackdoktor" gibt, dann müsste doch auch ein "Touchdoktor" aufzutreiben sein.  :-X

Gruß hybbi56

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 18
Ich glaube, wenn du sowas als Suche inserierst, bekommst du nicht das, was dir vorgeschwebt hat ;D

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 19
Schließe mich an, ganz schlicht am besten Baumwolle mit etwas Spülmittel. Gegen Mikrofaser ist nichts einzuwenden und ja möglichst lang mögen die Fasern sein. Braucht nicht teuer sein. Und wenn du Kratzer hast, dann war da Sand mit im Spiel. Bei mir sind alle Displays Kratzerfrei. Aber, es kommt immer auf das Gerät an. Habe da verschiedene Hersteller durch. Nein, ich sage nicht was ich am unapfelsten gegen Kratzer empfinde ;-)

Ansonsten lieber @Jorin ärgere dich nicht. Es ist ein Gebrauchsgegenstand. Merke dir wann der Kratzer drauf gekommen ist. Schaue lieber deine Frau an, anstatt das Auto.

Das Auto ist ein Toter Gegenstand.
Deine Frau wirst du hoffentlich länger als das Auto an deiner Seite haben.  :brautpaar:

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 20
Also mit em schlischte Putzlumpe!  :-D
Ja, alten schlüpper klein schneiden und dann geht's los.
Aber kein Mikrofaser, nur Feinripp.

Zum Reparieren gibts für Handys so ein Reparatur Gel. Das müsste da auch gehen.

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 21
Ich habe zum säubern immer die besten Erfahrungen mit den guten weißen American T-Shirts (Baumwollhemden) als Putzlappen gemacht. Die sind weich und nehmen Schmutz gut auf. Die verwende ich auch für empfindliche Brillengläser aus Kunststoff.

Vorher am besten Fensterputzmittel aufsprühen und dann mit dem Baumwolllappen abtrocknen.

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 22
Vielleicht kannst Du zum Schutz vor neuen Kratzern eine Displayschutzfolie z. B. von einem Tablet aufkleben? Dann ist auch egal wegen Kratzern. Neue Kratzer - neue Folie - fertig.

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 23
Danke für den Hinweis, am Handy und so kein Problem... Aber soweit ich weiß gibt es keine passende Folie für das Touch2-Display.  ;)
mag sein, aber es gibt auch welche zum selber zuschneiden. habe ich auch verwendet (und ist meist billiger als die zugeschnittene).


Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 25
Jorin, auf Märkten gibt es manchmal Putztücher Aqua - N Syncosefaser OVP.
So ca. 15€ - 3 Stück. Extrem feine Struktur und sehr weich. Bin eigentlich nicht für so einen Markt-Krimskrams. Aber die Dinger sind ihren Preis wert. Nutze eins schon lange als Brillenputztuch und kann noch kratzerfrei durchschauen. Selbst im feuchten Zustand saugen die noch. Und wenn die Frontscheibe trotz Fensterputzmittel immer noch einen Schleier hat, ist das das Mittel der Wahl. Die Tücher zerlegen den zurückbleibenden Wasserfilm in extrem kleine Tröpfchen, die in kürzester Zeit verdunsten.

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 26
Ich versuchs jetzt mal im Verbund: Für den groben "Schmutz" das Fleischmann Premium Mikrofaser-Poliertuch „Duo Ultra“| qualitatives Trockentu... und für die Feinarbeit das Fleischmann Premium Microfasertuch „ULTRA FINE“| qualitatives Putztuch....

Jorin, auf Märkten gibt es manchmal Putztücher Aqua - N Syncosefaser OVP.
So ca. 15€ - 3 Stück. Extrem feine Struktur und sehr weich. Bin eigentlich nicht für so einen Markt-Krimskrams. Aber die Dinger sind ihren Preis wert.

Lustigerweise sind das doch viele Dinge, ihren Preis wert. Ich schwöre zum Beispiel auf den Obenland Universal-Reiniger für alle Armaturen im Haus, das Cerankochfeld, das Waschbecken, etc. Entdeckt beim Shoppingsender vor vielen Jahren und immer noch treuer Fan.  ;)

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 27
Du guckst Shoppingsender?!  ???

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 28
Damals beim Zappen entdeckt.  :icon_pfeif2:

Antw.: Kratzer trotz (oder wegen) Mikrofaser? Alternativen?

Antwort Nr. 29
Ich habe mir für mein Auto eine große Folie gekauft. Diese habe ich anschließend mit einem Bleistift markiert und auf die Größe meines Autodisplays zugeschnitten. Es hab wirklich geholfen und man merkt kaum, dass da eine Folie drauf ist.