Zum Hauptinhalt springen
Thema: Opel Ampera als Gebrauchtwagen (930-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Antw.: Opel Ampera als Gebrauchtwagen

Antwort Nr. 1
Ich ärgere mich immer mehr, dass wir bei uns so eine bescheidene Situation haben, was Ladestationen angeht. Wenn ich wenigstens zu Hause laden könnte, kann ich ja damit arbeiten, Strecken planen, mit dem Range Extender leben.

Ich fand den Ampera auch damals schon cool, als er rauskam. Aus irgendeinem Grund mag ich das Heck. Bei mir in der Nähe steht einer mit 129.000, Rückfahrkamera, etc. für knapp 13k.

Versicherung nimmt sich nicht viel mit dem P3.

Würde für mich im Moment reichen um bis zur Arbeit und zurück zu fahren und zur Not die Knötterkiste anzuwerfen ;D
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru