Zum Hauptinhalt springen
Thema: Mini Cooper Countryman S E (3010-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Mini Cooper Countryman S E

Antwort Nr. 61
Derart lange auf einen teuren Neuwagen warten, ist für mich nicht nachvollziehbar.
Ich habe auch mehrfach die Erfahrung gemacht, dass mit Druck und Nachhaken das erheblich beschleunigt werden kann.

Man sollte beim Neukauf auch immer durchblicken lassen, dass es auch andere Wagen gibt, die einen interessieren.

Ehrlich gesagt, Händler/Lieferanten, die so unbeweglich sind, würden für mich nicht in Frage kommen.

Antw.: Mini Cooper Countryman S E

Antwort Nr. 62
Klar, muss man nicht so lange warten. Es gibt bereits jetzt schon Mini Cooper Countryman S E bei mobile.de, die man sofort kaufen kann. Siehe MINI Angebote bei mobile.de
Wenn Du also einen willst, kannst Du Dir den sofort kaufen.

Wer einen Prius oder RAV4 in spezieller Ausstattung haben will, ist lange Lieferzeiten schon gewohnt. Viele haben auch sehr lange auf den P4 PHEV gewartet und warten immer noch. Wer ein Model 3 haben will, ist sogar bereit viel viel länger zu warten.

Bei meinem 225xe war die Lieferzeit nach Bestellung fast 4 Monate, da der Wagen sehr gefragt war. Und er kostet gebraucht immer noch mehr als als Neuwagen mit entsprechendem Rabatt.

Es geht hier ja auch nicht um ein Auto, dass schon längere Zeit produziert wird. Vermutlich hat man eine derart hohe Nachfrage nicht einkalkuliert. Ich gehe auch derzeit persönlich davon aus, dass man noch diverse Probleme bei der Serienproduktion hat, die diese verzögert. Gerade beim Produktionsstart ist das nicht selten bis alle Zulieferer fristgerecht liefern.

Bis vor kurzem war der noch nicht mal im Konfigurator auf der Webseite von Mini. Und wurde trotzdem bereits häufig gekauft.

Antw.: Mini Cooper Countryman S E

Antwort Nr. 63
Ich finde es auch eine tolle Mischung, wenn man ruhig und gleichzeitig sparsam unterwegs sein kann. Aber wenn man es braucht auch mal richtig Leistung hat.
Na ja, "richtig Leistung" ist relativ.  ::)

Der MINI wirkt nicht so spritzig wie mein i3, obwohl der MINI mehr Systemleistung hat. Ist dennoch ein gutes Auto und ich freue mich, daß meine Frau mich mit ihm fahren lässt.  ;)

Antw.: Mini Cooper Countryman S E

Antwort Nr. 64
Der MINI wirkt nicht so spritzig wie mein i3, obwohl der MINI mehr Systemleistung hat. Ist dennoch ein gutes Auto und ich freue mich, daß meine Frau mich mit ihm fahren lässt.  ;)

Man muss dazu den Sportmodus mit Auto eDrive wählen. Da ist der Hybrid wirklich fix. Nach Zeperfs braucht der i3 ca. 50% länger auf 50 km/h als der dem Mini S E antriebsgleiche 225xe: BMW 225 xe Active Tourer (F45) vs BMW i3 Ext [62045481]
Werden Mini Hybrid bzw. 225xe jedoch im reinen E-Modus (Max eDrive) gefahren, sind sie deutlich langsamer als ein i3.
j.

Antw.: Mini Cooper Countryman S E

Antwort Nr. 65
Was bitte sind Zeperfs?  :-/

Antw.: Mini Cooper Countryman S E

Antwort Nr. 66
Zero Emission Performance ?

Just a guess...

Antw.: Mini Cooper Countryman S E

Antwort Nr. 67
So heißt einfach die Webseite.
Scheint von Franzosen zu sein. Dort wird es auch "ZePerfs" geschrieben.