Zum Hauptinhalt springen
Thema: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS  (7124-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 30
Das Forum ist dafür gemacht Meinungen auszutauschen und um sich zu helfen.

Es ist eine Hilfestellung, wenn man Leute vor nutzlosen Aufgaben schützt. Einfach auch mal zum Thema bei Google schauen, wenn die Chemiestunde schon länger her ist. Obwohl ich mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen sollte, denn es stimmt, es sind nur rund 78  Stickstoff in der Luft.

Man muss sich ja generell nicht angegriffen fühlen, wenn man von seiner Meinung überzeugt ist. Jeder soll bitte weiterhin gern Reifengas kaufen.

Und es ist übrigens wirklich gut, dass SF6 nicht mehr in Reifen gepumpt wird, sondern eher in Schaltanlagen Verwendung findet.

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 31
Heute habe ich endlich eine Antwort auf meine Frage zu der Anzahl der Speicherplätze für die RDK bei meinem Yaris 2014 HSD von Toyota Deutschland bekommen. Zitat:

"Ihr Vertragspartner vor Ort kann mittels Testgerät prüfen, ob im Reifendruckkontrollsystem Ihres Fahrzeuges ein Speicherplatz für einen zweiten Radsatz vorhanden ist. Gemäß den uns durch den Hersteller übermittelten Informationen verfügt Ihr Yaris aber über 8 Speicherplätze.
Zum Umschalten zwischen den registrierten Radsätzen ist es erforderlich, den Initialisierungsknopf im Handschuhfach (genaue Position siehe Betriebsanleitung) 3 Mal schnell hintereinander zu betätigen. Zur Bestätigung blinkt die TPWS-Leuchte im Kombiinstrument 3 Mal langsam und blinkt danach schnell, bis die Sensoren des registrierten zweiten Radsatzes erkannt wurden.
Eine einmalige Registrierung des zweiten Radsatzes ist jedoch unumgänglich."

Nun werde ich mich noch mal an meine Werkstadt wenden, denn beim letzten Reifenwechsel wurde eine Neucodierung vorgenommen, obwohl die zwei Wechsel davor ohne (berechnete) Neucodierung erfolgten...

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 32
Danke für die Rückmeldung und toi toi toi!

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 33
Hier taucht immer wieder die Frage auf, wie das Umschalten zwischen Winter- und Sommerreifen funktioniert. Airbag-Tester hat das in seiner Antwort #31 genau beschrieben. Es gibt aber noch zwei Dinge zu bedenken. 1. Nach 3X kurzem Drücken des Knopfes blinkt es 3X lang und danach mehrmals kurz DAS KANN MEHRERE MINUTEN DAUERN. Also unbedingt warten bis die Leuchte dauerhaft aus ist!  2. Während des Initianilierungsvorganges darf sich KEINES DER ABMONTIERTEN RÄDER IN DER NÄHE DES FAHRZEUGES BEFINDEN! Die Sensoren der alten Räder funken weiter und verursachen einen Fehler.

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 34
@Airbag-Tester Danke, gut zu wissen für den Wechsel zurück auf die Sommerschlappen!

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 35
2. Während des Initianilierungsvorganges darf sich KEINES DER ABMONTIERTEN RÄDER IN DER NÄHE DES FAHRZEUGES BEFINDEN! Die Sensoren der alten Räder funken weiter und verursachen einen Fehler.
Wie groß ist denn die Reichweite der Sensoren? Oder anders gefragt, wie weit weg muss der andere Radsatz?
Theoretisch würden Reichweiten von ca. 5m locker ausreichen, jedenfalls bei einer zentralen Elektronik im Auto. Bei einem Empfänger je Radkasten würden auch Reichweiten <1m ausreichen.

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 36
Die Frage nach dem Abstand kann ich nicht genau beantworten. Ich hatte nach dem Räderwechsel ein Sommerrad in den Kofferraum als Ersatzrad gelegt. Die Initialisierung gelang nie. Erst als ich dieses Rad wieder aus dem Kofferraum entfernte klappte alles wie am Schnürchen. Die Sommerräder hatte ich dann vor der Initialisierung zur Sicherheit in einen Kellerraum gebracht. Übrigens: NACH der ganzen Prozedur habe ich wieder ein Sommerrad im Kofferraum; JETZT hat es keinen nachteiligen Einfluss mehr.

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 37
Wie groß ist denn die Reichweite der Sensoren? Oder anders gefragt, wie weit weg muss der andere Radsatz.
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen es sind mindestens 10 Meter. Die Reifen standen auf meiner Terrasse und auf dem Parkplatz der rund 10 m entfernt liegt gelang keine Umschaltung zwischen Sommer und Winterreifen. Nach unzähligen Versuchen habe ich aber aufgegeben die Reifensätze zu wechseln und bin entnervt in meine Werkstadt gefahren. Anscheinend habe ich auch nicht lange genug gewartet und immer nach ein paar Minuten aufgegeben. Auch auf Parkplätzen fern ab der Heimat wollte der Wechsel nicht gelingen. Eventuell muss man echt sehr lange warten bis der neue Satz erkannt wird. Das hier so oft beschriebe kurze oder lange Blinken habe ich bei meinem Auto nie beobachten können. Es blinkt einfach und irgendwann leuchtet die Lampe permanent.
Voller Zuversicht warte ich auf den nächsten Reifenwechsel

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 38
Jetzt stehe ich auch vor der Problematik... .
Gestern die Sommerräder (sind angelernt vom FTH) draufgesteckt und mal losgefahren. nach ca. 20 km kam die Meldung des RDK.

Der 1. Versuch mit den Anlernknopf lange drücken war erfolglos.
Der 2. Versuch mit Auto Einschalten und 3x drücken hat auch nicht funktioniert.

Wenn ich das hier richtig gelesen habe muss es folgendermassen funktionieren:
1. Fahren bis Lampe für RDK dauerhaft leuchtet.
2. Auf P schalten und Start Stop Knopf drücken ohne Bremspedal zu betätigen.
3. Start Stop knopf 2 x drücken ohne Bremspedal zu betätigen.
4. RDK Anlernknopf 3x kurz hintereinander drücken.
5. Warten bis RDK Warnlampe 3x lang und mehrmals kurz blinkt. Erst dann losfahren bzw. Auto ausschalten.

Bei Bedarf dann noch durch 1x lang drücken des Anlernknopfes noch den neuen Reifendruck anlernen.

Ist das so richtig?

lg und danke schonmal für die Hilfe!

Mombi




Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 39
3 x den Knopf kurz drücken für die Umstellung der Reifensätze ist richtig.

Ich mach das beim Auris immer nach dieser Anleitung.

Jetzt die Umstellung auf die Sommerreifen habe ich während einer Ampelphase in einer Baustelle gemacht da gerade 500m vorher die RDKS Leuchte anging.
Deine Punkte 2, 3 und 4 habe ich ausgelassen (ausschalten würde ich aber nicht machen ;)  )

Die Druckwerte habe ich bisher nicht neu eingelesen.

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 40
So, habe es geschafft.
Folgendermassen bin ich vorgegangen:
1. Auto eingeschaltet.
2. Gewartet bis die RDK Warnleuchte dauerleuchtet.
3. Anlernknopf 3x schnell hintereinander gedrückt. ==> RDK Warnleuchte blinkt ein par mal langsam und dann schnell.
4. Losgefahren. nach ca. 100 m ist die RDK Warnleuchte ausgegangen.

Reifendruck habe ich nicht neu angelernt,

Antw.: Yaris Facelift 2015 Reifenwechsel, Modelle mit Aktiven RDKS

Antwort Nr. 41
Update zum diesjährigen Reifenwechsel und dem umschalten auf den 2. Radsatz.
So funktioniert es auch:
1. Räder wechseln.
2. Auto einschalten. Bin aber noch nicht gefahren. RDK Warnleuchte bleibt aus!
3. Anlernknopf 3x schnell hintereinander drücken.
==> Jetzt blinkt die RDK Warnleuchte.
4. Ein paar 100 m fahren
==> RDK Warnleuchte geht aus.


LG
Mombi