Zum Hauptinhalt springen
Thema: Lars` NX 300h (3451-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 30
Danke für die Erfassung und Darstellung, Lars!
Was meinst Du mit "gewünschten 81°C"? Öffnet dann bereits das Thermostat?

LG
Klaus
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 31
Danke das sieht ja gut aus. Ich hoffe unser RAV4 kommt auch so schnell auf Temperatur.
Eine Frage zum Übergang auf Stage 4? Muss man dazu auch kurz stehen so wie beim Prius II?

Danke Matthias

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 32
@KSR1
Das Thermostat öffnet schon bei 79°C, aber Stage 4 erreicht man erst bei über 80°C.

@HalloHybrid
Nein, man muss dafür nicht kurz stehen.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 33
Das kann ich mir ehrlich nicht vorstellen. Dann bestünde je nach Witterung die Gefahr, nie in Stage 4 zu kommen. Beim Prius geht Stage 4 ab 73° und das Thermostat öffnete im P2 ab ca. 83° um bei 86° ganz offen zu sein. Beim P3 wurde der Wert erhöht. Das öffnet eher ab 87° und ist bei 90° ganz auf. Das hat den Vorteil, daß der Motor bei elektrischer Fahrt nicht so schnell auskühlt. Warum sollte Toyota Lexus das beim NX so niedrig angesetzt haben, noch dazu direkt an der Schwelle, die für den Stageübergang gebraucht wird? :-/

LG
Klaus
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 34
Zitat
Beim P3 wurde der Wert erhöht. Das öffnet eher ab 87° und ist bei 90° ganz auf.

Da muss ich dich leider enttäuschen, das Thermostat macht bei 82°C auf.
Ich gehe von einem Wert von ca. 81°C aus, da meine Kühlwassertemperatur bisher maximal auf 83°C angestiegen ist und beim normalen Betrieb 81-82°C beträgt.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 35
Womöglich kühlt der größere Motor nicht so schnell aus. Oder Kühlergröße/Motorgröße sind so dimensioniert, daß es auch mal sehr warm werden kann, wenn man nicht rechtzeitig kühlt.
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 36
Die Kühlergröße wird sicherlich eine andere Dimension haben als bei einem 1.0 Auto und bevor es zu warm wird hat der Kühler ja einen Ventilator, der dann für die richtige Temperatur des Kühlwassers sorgt.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 37
Zum einen war ich gestern mal wieder tanken ( nach über 800Km  ;D  ) und brauchte nur 47,8 l nachzufüllen. Das ergibt einen Durchschnitt von 5,81 l/100Km, womit ich sehr zufrieden bin. Zum anderen habe ich den Rückweg meiner Hausstrecke ebenfalls dokumentiert, genau wie den Hinweg. Das interessante daran ist, dass es sich bei diesen 12 Kilometern um reine Stadtkilometer handelt mit viel Stop and Go.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 38
Gestern hatte ich dann beim Tanken wieder einmal ein Erfolgserlebnis. Nach 421 Km passten nur 23,9 l Super in den Tank vom NX. Das bedeutet 5,68 l/100Km  ;D , der bisher niedrigste Verbrauchswert.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 39
 :applaus: Und momentan sogar Platz 1 der NXler auf Spritmonitor.
Herzlichen Gruß Markus              

Prius III Exe EZ 12/12 und Auris Edition S Plus EZ 05/17
bis 12/12: Prius II Sol mit Navi + Rückfahrkamera EZ 04/07

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 40
Beim tanken heute habe ich nun gemerkt, dass der Winter langsam näher rückt. 34,5l für 510 Km ergibt einen Durchschnitt von 6,76l pro 100Km. Der Wert ist für ein Auto dieser Größe aber gar nicht so schlecht und daher bin ich weiterhin sehr zufrieden mit meinem NX, auch im hinblick, dass er ansonsten ganz unauffällig seinen Dienst versieht.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 41
Nachdem ich, wie es sich für einen verantwortungsvollen Verkehrsteilnehmer gehört, auf Winterreifen umgerüstet habe, hat sich folgendes Phänomen gezeigt : Mein Weg zur Arbeit hat sich um 800m verkürzt. Das macht bei einer Strecke von 67,5 km sage und schreibe 1,2% oder 0,077 l/100km. Dies ist höchstwahrscheinlich dem größeren Umfang der Winterräder zuzurechnen. Diese Tatsache werde ich allerdings bei Spritmonitor nicht berücksichtigen ;) .
Allen ein schönes WE und einen schönen 1.Advent.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 42
Das ist schon krass. Bei 1,2% nähern wir uns verdammt nah dem Grundrauschen des Universums. Da bin ich immer ganz ergriffen.

Beste Grüße aus verwandter Galaxis

Sendet Wanderdüne

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 43
Beim Ct konnte man über den boardcomputer die Reifengrösse kalibrieren,  per GPS. Hat der Nx dieses Feature nicht mehr?

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 44
Nein, dieses Feature wäre mir beim NX neu. In der Bedienungsanleitung konnte ich auch nichts finden. Aber danke für den Hinweis.

MfG

Lars
       Lexus NX 300h, ScanGauge II, Blend Mount, Rückfahrkamera, AHK