Zum Hauptinhalt springen
Thema: Honda will Anteil klimaschonender Autos auf zwei Drittel hochfahren (370-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Honda will Anteil klimaschonender Autos auf zwei Drittel hochfahren

Antwort Nr. 1
Das "Klima schonende" auto gibt es nicht. Bei der Herstellung entsteht immer co2. Es wird immer öl zum schmieren brauchen und es wird immer irgendeine Energie verblasen um vorwärts zu kommen.
Bei solchen Aussagen kräuseln sich bei mir die fußnägel.

Antw.: Honda will Anteil klimaschonender Autos auf zwei Drittel hochfahren

Antwort Nr. 2
Erzähl das mal der Agentur Reuters, die wird noch öfter solche Titel wählen  ;)

Antw.: Honda will Anteil klimaschonender Autos auf zwei Drittel hochfahren

Antwort Nr. 3
Vielleicht wäre "klimaschonendere" Fahrzeuge angemessen. Wenn Hersteller versuchen solche Fahrzeuge voran zu treiben, sollten sich bei niemandem Fußnägel kräuseln.

Richtig ist, klimafreundlich und Auto ist ein Gegensatz. Bevor meine Fußnägel aber einen neue, interessante Form annehmen, schaffe ich das Auto lieber ab. ;)
85er Ford Escort 1.1 50 PS -> 91er Ford Fiesta 1.3 60 PS -> 97er Nissan Micra 1.0 CVT 54 PS -> 98er Ford Fiesta 1.25 75 PS -> 2009er Honda Civic FK1 100 PS -> 2012er Honda Jazz IMA 98 PS




Antw.: Honda will Anteil klimaschonender Autos auf zwei Drittel hochfahren

Antwort Nr. 4
Hier ist die gesamte Pressekonferenz inklusive Fragen

https://youtu.be/xGxxlUlMb_k

Der Plug-in PKW soll 2018 kommen und auf Basis des Clarity FCEV - im gleichen Segment - gebaut werden.

Meine Vermutung ist daher, dass es sich um ein BEV Modell mit Range Extender handeln wird. Honda ist der weltgrößte Motorenhersteller und die wollen es mit Sicherheit auch bleiben. Die werden überall aktiv, wo es eine technische Herausforderung gibt und wo sich Geld verdienen lässt. Egal ob nun Ottomotoren, Hybride, BEVs, FCEVs oder Strahltriebwerke - alles im Programm  :-D

P.S. Bitte nicht als "dissen" auffassen, aber ich glaube in einem Hybridautoforum können wir nihilistische Diskussionen über Co2-Vermeidung durch Nichtautonutzung sein lassen. Wenn ein grüner Öko im Strickpullover atmet, stößt der auch Co2 aus  :-)

Antw.: Honda will Anteil klimaschonender Autos auf zwei Drittel hochfahren

Antwort Nr. 5
Also ich hoffe doch Honda setzt nicht nur auf Plug-in sondern bietet auch bei uns einfach wieder normale Hybriden an.

http://auto.oe24.at/thema/Honda-setzt-voll-auf-saubere-Autos/225567861
85er Ford Escort 1.1 50 PS -> 91er Ford Fiesta 1.3 60 PS -> 97er Nissan Micra 1.0 CVT 54 PS -> 98er Ford Fiesta 1.25 75 PS -> 2009er Honda Civic FK1 100 PS -> 2012er Honda Jazz IMA 98 PS




Antw.: Honda will Anteil klimaschonender Autos auf zwei Drittel hochfahren

Antwort Nr. 6
Danke für den Link.

Endlich mal zahlen zum Hybrid-Anteil. Dort steht:
Zitat
Bis jetzt sei nur jedes 20. Fahrzeug von Japans drittgrößtem Autobauer ein Öko-Modell.
Das interpretiere ich so, dass bei Honda jedes 20-te Auto als Hybrid verkauft wird.