Zum Hauptinhalt springen
Thema: KIa Optima (424-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KIa Optima

Ich habe gerade im aktuellen Heft von "autokauf" geblättert und festgestellt, dass der Kia Optima in Deutschland nicht mehr mit Hybridantrieb angeboten wird.

Der Optima wurde seit Anfang 2013 auch als Hybrid 2,0 CVVT mit Benzin/Elektromotor 150 PS/35 kw angeboten.

Optisch fand ich den Wagen sehr ansprechend und gelungen. Ich fand es schade, dass das Konkurrenzmodell von Toyota, der Avensis, nicht mit Hybridantrieb erhältlich ist.

Waren die Verkaufszahlen für den Kia Optima Hybrid zu gering oder weshalb ist dieses Modell nicht mehr erhältlich?

Ich hatte letztes Jahr Infomaterial bei Kia angefordert und auch Interesse an einer Probefahrt bekundet. Leider habe ich kein Angebot für eine Probefahrt erhalten. Telefonisch erhielt ich Rückfrage, ob ich den Prospekt erhalten habe. Als ich mitteilte, dass ich kein Angebot vom Händler für eine Probefahrt erhalten hatte, zeigte man sich überrascht. Ich habe daraufhin gesagt, dass ich kein Interesse mehr  hätte. So bin ich Toyota treu geblieben.
Liebe geht durch den Wagen.