Zum Hauptinhalt springen
Thema: Volvo XC90 T8 Twin Engine (2366-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 30
Ich teile diese Ansicht, aber das muss ich zu einem gewissen Teil bei diesem Test ausblenden. Ich habe den Wagen hier und muss ihn kennenlernen, einschätzen, mit ähnlichen Fahrzeugen vergleichen und beurteilen. Ob ein 2,5 Tonnen SUV an sich Sinn macht, steht eigentlich nicht zur Debatte, denn dann dürfte ich sehr viele Wagen gar nicht mehr anschauen. Und wo hört das auf? Eigentlich ist Carsharing viel sinnvoller als ein eigenes Auto, welches zu 90% nur dumm in der Gegend rum steht. Und dann ist der ÖPNV nochmal sinnvoller als Carsharing. Teste ich also demnächst den ÖPNV? Du verstehst, worauf ich hinaus möchte?

Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 31
Na Bert, lass dies mal nicht die Tesla Model X-Fahrer hören /lesen ;) .
Bestes,
Marcel

Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 32
sicher verstehe ich das, keine Frage...diese Fragen nach der Sinnhaftigkeit eines eigenen Autos hatten wir bei uns mehrfach diskutiert. wir hatten auch schon mal fast 6 Jahre nur Carsharing gemacht, ist aber 1. unflexibel und 2. ab ca. 8000 km/a nix günstiger.
und ja, auch unser Auto steht schon mal....sogar mal für Wochen.
Na Bert, lass dies mal nicht die Tesla Model X-Fahrer hören /lesen ;) .
das ist für mich genau so ein Wahnsinn...ist ein schickes Auto, keine Frage. Aber ökologisch unsinnig isses trotzdem
Grüße aus dem Münsterland, Berti
Lexus CT200h  ブリンガー (Buringā; der uns überall "Hin-Bringer")

Navigation: Google Maps, HERE

Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 33
Der Volvo hat Lautsprecher von B&W drin? (gesehen auf dem Bild in 'alternative Begegnungen')
Und die Anlage ist von B&O?
Hören will!
Vauxhall Chevette L -> BMW 520i (E28) -> BMW 524td (E28) -> Audi 100 (C4) -> Prius 1 (NHW11) -> Prius 2 (NHW20) -> Prius 4 (ZVW50)


Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 35
Seit wann baut B&W Anlagen? Kenne nur die LS. (Matrix und Nautilus-Serie)
Jetzt erstrecht hören will!
Vauxhall Chevette L -> BMW 520i (E28) -> BMW 524td (E28) -> Audi 100 (C4) -> Prius 1 (NHW11) -> Prius 2 (NHW20) -> Prius 4 (ZVW50)


Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 37
Danke für den Link. Jetzt erst recht...
Dagegen dürfte die Mark Levinson im Lexus alt aussehen... Wenn richtig umgesetzt...
Hast du am 1.10. Zeit? :-D
Vauxhall Chevette L -> BMW 520i (E28) -> BMW 524td (E28) -> Audi 100 (C4) -> Prius 1 (NHW11) -> Prius 2 (NHW20) -> Prius 4 (ZVW50)


Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 39
Ich hätte da eine ML zum direkten Vergleich rumstehen... :icon_pfeif2:


Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 41
Wusstet ihr, dass....

...man selbst so einen dicken SUV rein elektrisch annehmbar fahren kann?
...die Navigation mit männlicher als auch weiblicher Sprache erfolgen und man die Schnelligkeit und Ausführlichkeit der Anweisungen jeweils in drei Stufen wählen kann?
...so eine Schrankwand mit den dicken Schlappen und den 400 PS bei 130 km/h zwischen 9,5 und 10 Litern Benzin verbraucht?
...eine Lenkradheizung in drei Stufen eine ganz feine Sache ist?
...unser Ladekabel noch lang genug ist, um auch den Volvo zuhause aufladen zu können, obwohl seine Schnauze fast im Anliegerweg steht?
...das Multimedia- und Navigationssystem nach zwei bis drei Tagen Eingewöhnung wie im Schlaf zu bedienen ist und mit sinnvollen Lösungen glänzt?
...manche Hersteller nicht bevormunden und dem Fahrer nicht nur Möglichkeiten geben, Assistenten ganz auszuschalten, sondern auch, diese nach seinem eigenen Geschmack einrichten zu können?
...eine 360 Grad-Kamera in allerfeinster Auflösung, die auch bei Nacht keine Probleme hat, bei diesem Fahrzeug eine sinnvolle Ergänzung ist?
...mich der Volvo trotz seiner Ausmaße und den damit verbundenen Nachteilen bisher ziemlich begeistert?  ;)
...das LED-Licht des Volvo gefühlt viele Kilometer weiter reicht als das meines Prius?

Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 42
...mich der Volvo trotz seiner Ausmaße und den damit verbundenen Nachteilen bisher ziemlich begeistert?  ;)

In dieser Hinsicht wäre dann der S90 sehr interessant. Wahrscheinlich die gleiche Technik, nur viel "vernünftiger" verpackt. Aber die Preise für die Plugin-Variante sind auch hier ziemlich gesalzen.
Bin positiv überrascht in welche Richtung sich Volvo unter chinesischer Führung entwickelt.

Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 43
Über vernünftige Relationen müssen wir bei dem XC90 gar nicht reden. Mir fallen nur zwei Gründe ein, ein solches Auto zu kaufen: Man ist regelmäßig mit Wohnwagen/Pferdeanhänger unterwegs, dazu mit mehreren Personen, und meist im hügeligen Gelände inkl. Schotter- und Feldwegen. Oder man hat es einfach. ;)

Antw.: Volvo XC90 T8 Twin Engine

Antwort Nr. 44
...das LED-Licht des Volvo gefühlt viele Kilometer weiter reicht als das meines Prius?
Hört sich gut an.
Interessant fände ich den subjektiven Vergleich zwischen dem LED-Licht von Tiffanys Minis und dem des Volvos.