Zum Hauptinhalt springen
Thema: "betrifft" Die Spritfresser - Warum sparsame Autos keine Chance haben (238-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

"betrifft" Die Spritfresser - Warum sparsame Autos keine Chance haben

Durch Zufall fand ich bei Youtube einen durch den SWR produzierten Bericht der darauf eingeht, warum sparsame Autos sich nicht so richtig durchsetzen.

Der Beitrag ist zwar aus dem Jahr 2006, jedoch lässt sich dadurch die ein oder andere (Fehl-)Entwicklung/-Entscheidung rekapitulieren.

Man bekommt Einblick in die Haltung der Hersteller in Bezug auf sparsame Modelle.

Das Thema Hybrid findet auch Erwähnung, wobei Fahrzeuge wie der Prius 2, das gescheiterte Projekt "Loremo" wie auch der Prototyp des smart hybrid Erwähnung finden.
Außerdem wird auf den 3l-Lupo (und dessen frühzeitige Einstampfung), sowie auf Chiptuning zum Spritsparen eingegangen.

Schaut's euch einfach an, ich fand's sehr interessant, auch in Hinblick auf die tatsächliche Entwicklung seit Produktion des Films.

"betrifft:" - Die Spritfresser - Warum sparsame Autos keine Chance haben

Re: "betrifft" Die Spritfresser - Warum sparsame Autos keine Chance haben

Antwort Nr. 1
Klasse Bericht - wobei sich heute immer deutlicher zeigt, dass viele Kunden gar keine sparsamen Autos wollen. Mittlerweile gibt es einige Autos die trotz Sparsamkeit nicht die lethargie früherer Öko-Mobile haben - und trotzdem greifen die Leute zum dicken SUV.

Bekannter von mir war auf der Suche nach einem sparsamen Kleinwagen - ich empfahl ihm den Erdgas UP (ca. 3,50 EUR/100km). Nach ein paar Wochen meinte er stolz er habe sich genau den gekauft - aber halt als Benziner  ::)

Dafür finden sich immerfort die gleichen Ausreden - Zu wenig Leistung, Erdgas zu dünnes Tankstellennetz, Hybride zu fehleranfällig, Elektroautos nicht für die Urlaubsreise tauglich - um ja wieder zum Benziner oder Diesel greifen zu können.

Grüße

Hybrid

Re: "betrifft" Die Spritfresser - Warum sparsame Autos keine Chance haben

Antwort Nr. 2
Das spiegelt auch die Gesamtsituation in der ganzen Weltwirtschaft und Politik wieder.
Ich wünschte mir in einer anderen Welt zu leben.
Zum Glück gibt es einige wenige erfolgreiche Visionäre die es versuchen eine bessere Zukunft zu gestalten.

Re: "betrifft" Die Spritfresser - Warum sparsame Autos keine Chance haben

Antwort Nr. 3
Das Lückenhafte CNG-Netz ist aber wirklich ein Problem.

Tankstellen
LPG 6688
CNG 917

lt. Gas-Tankstellen.de

Per CNG kann man wohl am meisten sparen, aber was nützt es, wenn man vor Ort keine Tankstelle hat. :)