Zum Hauptinhalt springen
Thema: Wohin mit dem Abfall ? (2125-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wohin mit dem Abfall ?

Tach auch,

Es gibt ja nicht viel zum Ärgern im P3, aber eines ist (neben dem nicht abblendenden Rückspiegel) mein tägliches Ärgerniß: Wohin mit dem Abfall?  Das ist zwar nicht ein "Nur Prius" Problem, denn es scheint, daß keiner der Herren Auto-Designer mal wirklich tagtäglich mehrere Stunden mit ihren Wägen fahren.   Aber wohin packt ihr eure Apfelbutzen, Haribo- und Wurstsemmeltüten, Kaffeebecher  und Taschentücher? (@Woody: Schon wieder ne Umfrage! ;) )  Nein: Zum Fenster rausschmeissen gilt nicht als praktikable Antwort! ;)

Bislang hatte ich es in meinen Avensis'en so gelöst, daß ein kleines Plastiksackerl (ca A5 Größe) mit einem Griff am Wählebel zur Beifahrerseite hing, aber im P3 sieht das kacke aus, weil der Wählhebel sehr weit links ist. Bin schon am überlegen, ob ich nen Müllbeutel-Halter rechts an der Beifahrerseite der Mittelkonsole anbapp.....

Vielleicht gibt's ja irgendwas Professionelles?

Servus
Jürgen

Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 1
Hallo Namensvetter,

ich benutze im Urlaub einen kleinen eckigen Eimer mit Deckel (wahrscheinlich so 5-6 Liter) aus dem Baumarkt. Unten drunter habe ich Klettband geklebt damit er da bleibt wo ich ihn hinstelle (das hält auch ganz gut, wenn er nur auf dem Autoteppich steht). Sein Platz ist im Prius hinter der Mittelkonsole. Drin ist ein Abfallbeutel damit man nicht den Eimer mit zur Mülltonne bringen muß. Ein paar Abfallbeutel habe ich im Handschuhfach. In den Eimer kommt dann alles was an Müll halt so anfällt (Bananenschalen, Plastikbehälter, Reste,...), entsorgt wird er meist auf den Autobahn- Park und Rastplätzen, da findet sowieso kaum Mülltrennung statt (wenn man im Urlaub mal welche findet, die nicht übervoll sind).

Grüße
/Jürgen

Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 2

......Bin schon am überlegen, ob ich nen Müllbeutel-Halter rechts an der Beifahrerseite der Mittelkonsole anbapp.....


Hallo Jürgen,

wäre doch recht elegant und unauffällig, den Müllbeutel in der Ablage der Mittelarmlehne zu platzieren, wenn Du diesen nicht, so wie ich es meist tue :-[, irgendwo im Fußraum (natürlich nicht hinter dem Gas-/ Bremspedal ;D) unterbringen möchtest – diese Ablage ist bei mir bislang immer noch ungenutzt.

Gruß
Palau

Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 3
Alter Kalauer
Auch im Auto wird der Müll getrennt. Flaschen werden zum linken, Dosen zum rechten Fenster raus geworfen  ;)

Aber im Ernst. Ich benutze diese kleinen, durch Werbeaufdruck nicht durchsichtigen und verschließbaren Henkelbeutel aus unserer Apotheke. Ein Henkelgriff wird um die Gurtbefestigung im Scénic gelegt und der Beutel so vor dem herumkollern bewahrt.


Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 5
Also damit habe ich überhaupt kein Problem.
Ich reiche den Abfall einfach nach rechts zu meinem "akkustisch programmierbarem Abfallentsorger" (meiner besseren Hälfte). Die weiß schon wohin mit dem Mist.

Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 6

Also damit habe ich überhaupt kein Problem.
Ich reiche den Abfall einfach nach rechts zu meinem "akkustisch programmierbarem Abfallentsorger" (meiner besseren Hälfte). Die weiß schon wohin mit dem Mist.


Aha ...
So einen will ich auch ("akustisch programmierbarem Abfallentsorger" )
Wo gibts den ?


Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 8
Wir haben bei längeren Strecken immer eine leichte, einfache Kühltasche mit Getränken und Essen mit. Die steht hinter dem Fahrersitz. Da kann man dann auch in einer Tüte den Abfall lassen. Wir sind übrigens normalerweise zu dritt, dann ist da Platz.

Grüße
Joachim

Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 9
Bei uns sind die Vorlieben unterschiedlich:
Ich rauche (und habe vom Freundlichen einen Aschenbecher bekommen), meine
bessere Hälfte bevorzugt Äpfel.
Dafür steht bei längeren Touren eine Einkaufstasche (so ein hochformatiges
Leinen-Teil) mit Plastikbeutel drin hinter dem Fahrersitz.
Die enthält auch Getränkeflaschen, Schokoriegel etc.

Chris

Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 10
Hallo,

für alle Tage benutze ich die untere Ablage der Fahrertür, für längere Fahrten gibts im Zubehörhandel Mülltüten mit einer Klebekante (geht rückstandsfrei ab), leisten gute Dienste

Geuß Christian

Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 11
Hallo,

das ist alles ganz einfach:

Kein Essen im Cuda Prius!   ;)

Alles was bröseln oder kleckern könnte ist Tabu (besonders Schokoriegel!). Erlaubt sind nur Lebensmittel, die eine eigene Tüte mitbringen (z. B. Gummibärchen). Aufgrund dieser selbst auferlegten Einschränkung fällt mir das Fehlen eines geeigneten Abfallfaches/Aschenbechers nur selten auf; trotzdem frage ich mich hin und wieder, wie sowas beim Design übersehen werden kann. Dafür muss es doch Checklisten geben...

Grüße,
Tom

Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 12
Ich halte es wie Tom. Es wird im Auto nicht gegessen. Es gibt bei mir keine Abfälle jeglicher Art. Bei Hunger oder Durst geht es an einen Rastplatz und dort sind Müllbehälter.
Einziger Müll bei mir entsteht durch das - leider - Rauchen und dafür habe ich einen Ascher.


Re: Wohin mit dem Abfall ?

Antwort Nr. 14
Zitat

You are not alone  :-[ ::)

I know. But write me German.