Zum Hauptinhalt springen
Thema: Was bringen "Eco"-Antriebe? (542-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Was bringen "Eco"-Antriebe?

Was bringen "Eco"-Antriebe?

Dekra vergleicht drei Fahrzeuge mit und ohne Spritspartechnik


Stuttgart, 9. Juli 2010 – Zu Anfang lösten Sparversionen wie die BlueMotion-Modelle von VW bei manchen Beobachtern Spott aus: Warum soll man für so etwa Aufpreis zahlen, im Vergleich zu einem richtigen Hybrid ist das doch um Lichtjahre hinterher ***, mit diesen ellenlangen Übersetzungen macht das Autofahren keinen Spaß mehr, das rechnet sich doch nie …

Quelle:
http://www.heise.de/autos/artikel/Was-bringen-Eco-Antriebe-974482.html

*** Von mir farblich dargestellt! Woody


Re: Was bringen "Eco"-Antriebe?

Antwort Nr. 2
schade das kein Prius mitgefahren ist, der Wert hätte mich wirklich interessiert. Außerdem schätze ich mal waren mindestens der Opel und der VW Schaltgetriebewagen.

Grüße
/Jürgen