Zum Hauptinhalt springen
Thema: Original Bereifung Hyundai IONIQ Premium (1701-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Original Bereifung Hyundai IONIQ Premium

Hallo,

da ich für meinen bestellten IONIQ Premium mit dem Gedanken spiele, größere Räder für den Sommer zu nutzen, würde mich interessieren, welche Originalreifen (bspw. Michelin Energy Saver / 205/55R16 ist bekannt) drauf sind, die dann mein Reifenhändler ankaufen würde. Aus organisatorischen Gründen oder der Einfachheit halber würde ich das gerne bevor ich den IONIQ habe erledigen. Falls also einer zufällig dies weiß, mein Händler weiß es leider nicht, die meisten haben Michelin, oder das fette Auto, glaub ein Tucson war es, hat Conti drauf.

Danke.


Edith sagt: Michelin Energy Saver EV (205/55R16) sind nach aktuellem Stand offensichtlich das Originalfabrikat.

Antw.: Original Bereifung Hyundai IONIQ Premium

Antwort Nr. 1
Dein Händler sollte doch zumindest die Größe wissen. Welches Fabrikat dein neuer Ioniq drauf hat, können wir auch nicht beantworten. Der Prius 4 wurde beispielsweise mit mindestens zwei verschiedenen Fabrikaten ausgeliefert. Wer warum welchen Reifen bekam, konnte ich nicht nachvollziehen. Vermutlich gibt es Vereinbarungen mit verschiedenen Reifenherstellern, und es wird einfach die nächste verfügbare Charge montiert.

Antw.: Original Bereifung Hyundai IONIQ Premium

Antwort Nr. 2
Das ist jetzt nicht das was ich hören wollte. ^^

Die Größe kenne ich wie gesagt, mir ging es wie gesagt um das Modell damit mein Reifenhändler dies kalkulieren kann. Hätte ja sein können das hier ein Mitleser ist der einen hat oder kennt der einen hat, nur wenn es auch bei Hyundei so ist wie Du beim Prius 4 sagst, ist das lediglich ein Anhaltspunkt. Danke für die Antwort.

Antw.: Original Bereifung Hyundai IONIQ Premium

Antwort Nr. 3
Sofern nicht doch noch der geschilderte Fall von Jorin eintritt, wurde mir im "Goingelectrc-Forum" mitgeteilt, das es die Michelin Energy Saver EV sind. Dies hier zur Info, falls es noch Jemanden ausser mir interessiert. :)

Antw.: Original Bereifung Hyundai IONIQ Premium

Antwort Nr. 4
Die Michi Energy Safer (ohne Plus) waren auch vom Werk auf meinem Auris und haben bis heute ca. 78000 km runter gespult. Noch sind gute 2mm Profil drauf - die Laufleistung ist also sehr gut. Die einzige Schwäche ist das Verhalten bei Nässe - wie auch in diversen Tests nachlesbar. Bei Regen also bitte etwas vorsichtiger fahren. Werde im nächsten Frühling das Nachfolgermodell kaufen.

Antw.: Original Bereifung Hyundai IONIQ Premium

Antwort Nr. 5
Hallo Dirbyh,

danke für die Erfahrung bezüglich den Reifen. Die wird allerdings nur zu tragen kommen, wenn ich mich doch für 16" Felgen entscheiden werden. Geplant ist wie gesagt, für den Sommer auf 17" upzugraden, auch wenn es das ganze (Reifen, Verbrauch) etwas steigert/erhöht. Mein Reifenhändler hatte da das Angebot gemacht, die Originalbereifung anzukaufen, bräuchte aber halt das Fabrikat und da ich das vor Abholung des IONIQs erledigt haben wollte (bspw. Zeit sparen oder so wenig wie nötig KM auf die Michelins) hatte ich jetzt schon nach dem Fabrikat gesucht.

Ich brauch allerdings im Grunde jede Saison 2 neue Reifen, glaube nicht, das die teureren Michelins wesentlich länger halten als die günstigen Apollos. Liegt bei mir sicherlich auch an der Fahrweise, allerdings muss ich auch viel täglich von Haus zu Haus fahren und das geht halt auch auf die Reifen. Was jetzt gewichtiger für den Verschleiß ist, keine Ahnung, unterm Strich halt 2 Neue. 8)