Zum Hauptinhalt springen
Thema: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR (1624-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 16
@Newbie und @Yaris- und 225xe-Fahrer :

Danke für eure "Stimmabgabe"  :applaus: . Persönlich finde ich auch daß dieses Innenraum:



mit diese Außenfarbe:



gar nicht übel aussehen - besonders für umgerechnet eine Haaresbreite über 13.000 EUR.

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 17
Meine Reihenfolge wäre "Morning Gold", Rot, Blau  :-)
In dem Video sieht das Rot richtig toll aus.

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 18
@RaiLan :

"Morning Gold" ist auch gar nicht schlecht, jedoch ähnelt die Farbe etwas zu viel das "Light Pewter" vom Suburban.

In Tageslicht ist das Blau:

recht nett, findet die  :brautpaar: .

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 19
Moins da,

unsere Geschichte geht weiter:

Durch YT-Videos haben wir herausgekriegt, daß das Top-Niveau "Alpha" auch mit hellem Innenraum geliefert werden kann .

Plus ± 1.000 EUR netto (weil der Rabatt etwas höher ausfällt  :applaus: ), und man erhält:

  • Kopfairbags;
  • 360º Kamera (für Fahranfänger nicht übel);
  • Elektrisch einstellbare Fahrer- und Beifahrersitze;
  • Lordosenstütze Fahrersitz;
  • Schlüsselfreie Zugang zum Fahrzeug;
  • Bi-LED Scheinwerfer + LED-Rückscheinwerfer;
  • "Hillholder"-Funktion;
  • Automatische Feststellbremse;
  • 2 zusätzliche LS hinten plus einige Extra-Funktionen des Audiosystems;
  • Abdeckung für Handy in der Mittelkonsole;
  • 2 zusätzliche USB-Anschlüsse hinten.

Gestern, während unsere Tochter beim Gottesdienst im Chor für 3½ Stunden beschäftigt war (ich darf altersbedingt nicht hin) sind wir kurzentschlossen zu einer der beiden MG-Händler in der Nähe gefahren, bei denen wir auch per E-mail Anfragen gesendet hätten. Im Showroom hatten die ein graues "Style", das heute ausgeliefert werden sollte. Unser Eindruck von den Videos bestätigte sich - es ist ein sehr nettes, und richtig geräumiges Fahrzeug, wo man ehrlich gesagt nirgendwo sehen kann, das es so relativ wenig kostet, im Gegenteil. Der Verkäufer war sonntagsbedingt leider nicht anwesend, hat uns jedoch, als wir nachher per Videostreaming im Suburban (Hallo, "New Normal"  :-P ) die Gottesdienst ansahen, angerufen - und hatte anscheinend kein E-mail erhalten  :icon_doh: .

Heute Vormittag, als keine Reaktionen von den beiden Verkäufern eingegangen waren, erneutes Nachhaken per SMS - und tatsächlich meldete der Verkäufer vom anderen Händler sich nach wenige Minuten - und konnte AUCH nicht den E-mail finden  ;D  . Nochmals SMS, wonach er sich informieren sollte, ob ihr blauer Alpha das beige Innenraum hatte. Meldet sich zurück: Schon verkauft  . AAAAber, die hatten gerade noch ein graues Style verfügbar, wenn das interessieren könnte.... - wir haben schön nein danke geschrieben, und mitgeteilt das wir dann leider andere Händler kontaktieren müssten. Nach 10 Minuten: "Ich kann Ihnen bis 70 K PHP Rabatt für den Style anbieten, falls Sie Ihre Meinung ändern" - na toll, der Werksrabatt ist eben 83 K PHP, was wir ihn geschrieben haben. Prompt die Antwort: "sorry, Tippfehler, 80 K PHP". Sicher, Tippfehler, und das zweimal - tschüß  :icon_no_sad: . Von der erstgenannte Verkäufer immer noch Funkstille.....

Vielleicht hätten wir pokern sollen und ihn geschrieben haben: "Oho, interessant, also 70 K PHP zusätzlich zu den schon vom Werk/Importeur angebotenen 83 K PHP = 153 K PHP?". Für 695.888 PHP = 11.808 EUR hätten wir vielleicht auf die Goodies der Alpha verzichten können.....

Jetzt haben wir über das Website von MG Motors einen dritten Händler kontaktiert, und haben sehr schnell eine Reaktion von eine Verkäuferin dort erhalten - und sie scheint endlich begriffen zu haben, das wir gerne das Jahresresultat von MG Motors Philippines um 828.888 PHP/± 14.135 EUR verbessern möchten.

Heute haben wir auch herausgefunden, daß das Fahrzeug ***** im C-NCAP erhalten hat, und also nicht beim bloßen Anblick sich in seine Einzelteile zerlegen wird - auch nicht schlecht.



Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 20
Ich muss jetzt doch mal nachfragen: Sind das jetzt die philippinischen Preise für den EV oder den Verbrenner?

Grüße,

Fabian

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 21
Hallo @hybrid / Fabian,

gerne darfst du Fragen  ;D .

Es sind die Preise für den Verbrenner.

In 2021 sagt MG die wollen den ZS EV nach den Philippinen bringen, aber mit 263 km Reichweite, ohne auch die allergeringste Ladeinfrastruktur und ein Kraftstoffpreis von 0,60 Euro pro Liter sehe ich keine großen Chancen für Erfolg.

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 22
Ach, ich dachte irgendwie die ganze Zeit, es ginge um den EV.

Dann empfinde ich die Kiste, die mehr wie eine glorifizierte Kopie eines Passats aussieht, allerdings extrem unspannend, wenn ich das mal so ehrlich zugeben darf. Bei den Spritpreisen dürfte Verbrauch wahrscheinlich ebenfalls egal sein.

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 23
Hallo @MGLX :

Ich hatte doch schon vor drei Wochen hier geschrieben das es weder Kombi, noch EV war  ;) .

Du hast auch Recht, spannend sieht anders aus - nur ist diese Fahrzeugklasse hier sehr ausgebreitet, und unter seine "Brüder" hat der MG 5 den Vorteil nicht überall herumzustehen (irgendwie ist jedes dritte Fahrzeug das wir auf unsere Fahrten begegnet ein Toyota Vios), ziemlich viel geräumiger zu sein, und eine überwältigende Ausstattung für weitaus weniger Geld anzubieten. 5 Jahre Garantie und 3 Jahre Pannenhilfe sind auch recht schlagkräftige Argumente.

Und ja, bei den bei uns herrschenden Kraftstoffpreise ist der Verbrauch von untergeordneter Interesse: Wenn man am Parkplatz des Einkaufszentrums ein Fahrzeug mit laufenden Motor antrifft ist es gar nicht sicher, das jemand drin sitzt (Fahrer/Bodyguard o.Ä.), sondern es ist mit den Zweitschlüssel zugesperrt worden, um das Innenraum schön kühl zu halten  :-/ .

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 24
Zitat
Ach, ich dachte irgendwie die ganze Zeit, es ginge um den EV.
Puh, das ging mir auch so. Wollte schon rüberschwimmen und einen holen...  ;D

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 25
@krouebi  Irgendwie haben wir alle das bei dem Fokus auf ein günstiges E-Auto wohl ausgeblendet respektive überlesen ;D

Gibt es denn Infos, wo die verbaute Maschine und Getriebe herkommen? Wird die von irgendwoher dazugekauft, oder ist das eine Eigenentwicklung?

Ansonsten scheint das ja kein schlechter Deal zu sein. 5 Sterne NCAP, 5 Jahre Garantie, etc.

Ich war noch nie auf den Philippinen, kann mir das Leben dort auch nicht vorstellen. So Sachen, wie den Motor vor ner Bäckerei laufen lassen, haben sich selbst die Dekadenten hierzulande schon weitestgehend abgewöhnt ;D Die Landschaft sieht auf den Fotos aber echt schön aus.

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 26
Puh, das ging mir auch so. Wollte schon rüberschwimmen und einen holen...  ;D

In Anbetracht der Themen dieses Forums hätte man auch durchaus davon ausgehen können.

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 27
Hallo @MGLX :

Mein Fehler mein "eigenes" Thema mit OT zuzumüllen - aber mein alter ego sagt mir das es immer noch OK ist  :-[ .

Der Motor ist wohl eine Eigenentwicklung, und wie alle Importe aus China auf 1,5 L Hubraum begrenzt. Dieser ist ein Sauger, und leistet 112 PS. Andere China-Importe (wie z.B. Geely) holen per Turbo 180-190 PS aus dieses Hubraum  :icon_no_sad: . Das CVT-Getriebe kommt von Aisin.

Den Philippinen ist ein Land voller recht extremen Kontraste, sowohl gesellschaftlich als landschaftlich. Obwohl nur 100 km von der Mega-Metropole Manila entfernt sind wir hier in ein ländlicher Gegend, wo Ochsen noch anzutreffen sind:



(hier beim baden - gleich gegenüber (hinter mir) liegt ein riesiges Zuckerrohrraffinerie, das unendliche Mengen an Rauch ausstoßt).
Verkehrsregel gibt es sicherlich - nur halten sich extrem wenige daran.
Gefahren wird rechts - überholt jedoch auch rechts (oder auch links, oder beides). Die meisten Hauptstraßen sind von 2 auf 4 Fahrspuren erweitert worden, aber da die neuen Spuren aus armierten Beton hergestellt sind, ziehen Mopeds, Dreiräder und natürlich LKW die mittleren, asphaltierten, Spuren vor. Also wird rechts vorbeigefahren, in gemächliches Tempo, entweder weil man nicht mehr kann, Angst das etwas kaputt geht, oder eben Zeit hat. Da kommen die 280 V8-PS im Suburban ab und zu alle zum Einsatz um das ganze konventionell links hinter sich zu lassen.

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 28
Ich hatte doch schon vor drei Wochen hier geschrieben das es weder Kombi, noch EV war  ;) .

Da dachte ich (und vermutlich man anderer) die Aussage beziehe sich nur auf den gesehenen - nach dem Motto "Ich konnte immerhin die Verbrenner-Limo anschauen". Mich wunderte aber schon dass die Chinesen den EV zu so einem Kampfpreis in einem Enwicklungsland mit spottbilligem Sprit und fehlender Infrastruktur anbiete. Erst dann fiel der Groschen, dass du vermutlich die Benzinervariante meinst.

Schade, ich hätte Berichte aus erster Hand zum EV gerne gelesen - so müssen wir mit Berichten über die generelle Qualität des MG vorlieb nehmen.

Grüße,

Fabian

Antw.: MG5 SW EV - Kombi für ± 30 K EUR

Antwort Nr. 29
Sorry, allerseits, besonders @fabian,

mein Fehler.

Der MG 5 ist hervorragend zusammen geschraubt.

Wenn wir wieder in Europa sind werden wir sehr gerne eine Probefahrt mit das MG ZS EV machen, und darüber berichten.

Bis dann müsst ihr euch mit Berichten über was hier verfügbar ist begnügen.