Zum Hauptinhalt springen
Thema: Nissan LEAF Preissenkungen (237-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nissan LEAF Preissenkungen

Nissan hat beim Leaf die Preise zum Teil erheblich gesenkt.
Ich meine allerdings kürzlich gelesen zu haben, dass sich Nissan aus Europa zurückziehen will.
Nissan LEAF Preise
Auch wenn das Auto meiner Meinung nach ein paar Unzulänglichkeiten aufweist, sind 30.000€ für die günstigste Version abzgl. BAFA schon ein Wort.

Antw.: Nissan LEAF Preissenkungen

Antwort Nr. 1
Habe mal soeben einen mit 62 kWh Akku bei carwow konfiguriert. Bin gespannt was als Endpreis herauskommt. Wenn er preislich nicht um einiges günstiger als ein Kia e-Soul mit 64 kWh Akku ist (in höchster Ausstattung für 34.532 EUR nach Abzug BAFA inkl. 7 Jahre Garantie), der einen 3-Phasen-Lader sowie CCS bietet, werde ich gar nicht mehr nachdenken.

Nissan hat das große Problem, dass man das Auto nicht an Europa angepasst hat. Kein Mehrphasenlader, kein CCS. Zudem keine aktive Akkukühlung. Und extrem schlechte Berichten über die Langzeitqualität des Akkus. Ich frage mich: Warum sollte man diesen Auto kaufen, außer es ist immens günstig? Zudem, wenn man befürchten muss, dass sich Nissan aus Europa zurückzieht und man Probleme bekommt einen Händler zu finden, der die Garantieversprechen einhält?

Antw.: Nissan LEAF Preissenkungen

Antwort Nr. 2
Ich würde einen Kia auch vorziehen - allerdings den e-Niro, wenn er denn mal lieferbar sein sollte. Der hatte mir mal gut gefallen.
Der Leaf in der billigsten Version wäre evtl. für jemanden eine Option, wenn es ein kommod zu fahrendes E-Auto zum günstigen Preis sein soll und man eben mit den Unzulänglichkeiten leben kann.

Antw.: Nissan LEAF Preissenkungen

Antwort Nr. 3
Ja, ich würde auch den e-Niro bevorzugen. In gleicher Ausstattung gerade mal 2.000 EUR teurer als der e-Soul. Für den Preisvergleich wäre es aber unfair den flachen Leaf mit dem e-Niro zu vergleichen. Wobei mir der e-Soul optisch sowohl besser als der Leaf als auch der e-Niro gefällt. Aber Optik ist halt nicht alles.....

Antw.: Nissan LEAF Preissenkungen

Antwort Nr. 4
Das erste Angebot ist da: 33.961 € EUR nach Abzug Umweltbonus Herstelleranteil und BAFA. Damit nur wenig günstiger als ein e-Soul, den ich schon mit 3-Phasen-AC-Lader konfiguriert hatte.

Antw.: Nissan LEAF Preissenkungen

Antwort Nr. 5
Gibt es da nicht noch einen Inzahlungsnahme-Bonus von über 3.000 bei Nissan ?

Durch den Preis wird er jedenfalls wieder interessanter , trotz der Schwächen, bzw. alter Technik. (könnte ich aber mit leben)

Gruß

Antw.: Nissan LEAF Preissenkungen

Antwort Nr. 6
So ein Bonus gibt es bei vielen Herstellern. Gleicht aber nur im wesentlichen aus, dass man für das alte Auto dann nur den Händler-EK bekommt. Beim privaten Verkauf bekommt man aber mehr als den Händler-EK. Ein Händler will Geld verdienen. Ich würde kein Auto in Zahlung geben. Insofern interessiert mich ein solcher Bonus nicht.

Antw.: Nissan LEAF Preissenkungen

Antwort Nr. 7
Carwow ist kein Schnäppchen. Mein Händler hatte beim ioniq den gleichen Preis.