Zum Hauptinhalt springen
Thema: Mirai in 6 Jahren großserienreif? (340-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Mirai in 6 Jahren großserienreif?

Antwort Nr. 1
Zwei Punkte, die mir besonders auffallen - mal abgesehen davon dass die gefühlt ewig brauchen - , ist zum einen die Tatsache, dass die sich selbst unabhängig von Klimazielen und Regularien irgendwelcher Staaten und Gemeinschaften eigenständig ein Ziel gesetzt haben und zum anderen dafür noch ausgiebig in Vorkasse gehen. Bis auf die i-Division von BMW fällt mir da kein anderes Unternehmen ein.

Dass die mit der Brennstoffzelle so lange brauchen, kann ich persönlich nicht nachvollziehen, aber da stecke ich auch nicht im technischen Detail. Das kann ebenso ein internes Budget-/Kapazitätsproblem sein. Ich bin gespannt, ob Hyundai da schneller sein wird.

„Gefälligeres Aussehen“ heißt wahrscheinlich einmal durch den Designgleichmacher und am Ende kommt was Langweiliges raus. Lassen wir uns mal überraschen.

Antw.: Mirai in 6 Jahren großserienreif?

Antwort Nr. 2
Hyundai fährt zumindest in MS schon herum.

gefälliger wird in der Richtung gehen, dass das Auto dann so wie ein Camry aussieht oder sowas ....meine Vermutung.

Antw.: Mirai in 6 Jahren großserienreif?

Antwort Nr. 3
@MGLX den Vergleich verstehe ich jetzt nicht. Hyundai hat 2 Modelle auf den Markt, die ich bestellen könnte.

 

Antw.: Mirai in 6 Jahren großserienreif?

Antwort Nr. 4
Den Mirai kannst du auch bestellen.

Ich meinte eher, wer von beiden schneller bei der Serienfertigung und hohen Stückzahlen ist.