Zum Hauptinhalt springen
Thema: Klappern A-Säule (287-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klappern A-Säule

Seit ca. Januar hatte ich in meinem knapp 3 Jahre alten Yaris ein sporadisch auftretendes Klappern irgendwo zwischen A-Säule, linkem Armaturenbrett und Tür. Beim ersten Termin in die Werkstatt war es nicht reproduzierbar (schon auf der Fahrt dorthin nicht mehr). Später ließ die Werkstatt ihn über Nacht auskühlen und fuhr an einem Montag vormittag. Auch nicht reproduzierbar, aber ich konnte immerhin Aufnahmen vom Handy beisteuern. Dann war fast eine ganze Woche Ruhe, dachte schon sie hätten das Problem beseitigen können, aber dann klapperte es dauerhaft für 10min bei kleinsten Fahrbahnunebenheiten. Ich konnte ein gutes Video machen und erkannte, dass bei leichtem Druck auf den unteren Bereich der A-Säule das Problem weg war.

Die hellgraue A-Säulenverkleidung kann von oben beginnen abgemacht werden und ist im unteren Bereich des Armaturenbrettes nur eingesteckt. Dort vorsorgte "meine" Werkstatt den Hochtöner und die Haken zum Einklipsen ins Armaturenbrett mit etwas Schaumstoff und jetzt scheint das Problem endlich behoben zu sein. Jetzt habe ich wieder ein superkomfortables, leises Auto.

PS: Die MP3- bzw. MP4-Aufnahmen sind deutlich zu groß zum Hochladen hier.

Antw.: Klappern A-Säule

Antwort Nr. 1
hat der Yaris da Airbags in der Säule? vermutlich ja. super, dass die das geschafft haben! bei unseren ex-Schrotti-Volvo S80 ist die gesamte Verkleidung der A-Säule mal abgefallen...eine Montage durch mich war nicht möglich. ich habs dann so gelassen.