Zum Hauptinhalt springen
Thema: Rivian R1T Electric Pickup Truck (251-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rivian R1T Electric Pickup Truck

Damit die Amerikaner auch auf dem E-Sektor bedient werden können:

Rivian R1 T

MfG

Lars

Antw.: Rivian R1T Electric Pickup Truck

Antwort Nr. 1
Ganz ehrlich? Nach unserem USA-Urlaub verstehe ich halbwegs, wieso viele Amerikaner auf diese Dinger stehen. Aber das gehört in ein anderes Thema und wer mehr dazu wissen möchte, bitte Laut geben! Dann schreibe ich was dazu.

Antw.: Rivian R1T Electric Pickup Truck

Antwort Nr. 2
Den finde ich richtig cool  :applaus:

Ich will schon lange einen Pickup.

Antw.: Rivian R1T Electric Pickup Truck

Antwort Nr. 3
dem fehlt nur noch ein selbstständig ausklappendes solar segel/panel,  dann wird es ein Bestseller für outdoor Freaks. Ich meine das wirklich ernst.

Antw.: Rivian R1T Electric Pickup Truck

Antwort Nr. 4
Ich finde das Teil hässlich wie die Nacht O.o

Ein Pickup muss klassisch aussehen...

Der Renault Alaskan wäre noch okay optisch.. Aber ich bin mittlerweile auch von einem Pickup weg.. War früher mein traumauto, stellt euch einfach die Frage "wofür" und ihr wisst die Antwort.. So ein Teil hat in der Stadt wie ein SUV null Vorteile :D.

Antw.: Rivian R1T Electric Pickup Truck

Antwort Nr. 5
Der sieht mir wie alle Pickups nicht aus, als wäre er für europäische Städte gedacht. Den Clips nach sind Städter, die sich auch nur dort bewegen, ebenfalls nicht die Zielgruppe.

Ich finde jetzt erstmal nichts verwerflich an diesem Elektrofahrzeug.

Antw.: Rivian R1T Electric Pickup Truck

Antwort Nr. 6
Der ist definitiv nichts für europäische Städte.
Mit 5,45m Länge, 2,01m Breite ohne Spiegel und einem Radstand von 3,45m definitv nichts zur täglicjen Parkplatzsuche im europäischen Ballungszentrum.

Selbst für Gegenden in denen man so was gebrauchen könnte ist die Reichweite m.M.n. zu gering.
z.B. Vancouver Island, australisches Outback oder texanische Rinderfarmen... ;-)

Antw.: Rivian R1T Electric Pickup Truck

Antwort Nr. 7
Wie gesagt, ich finde den super.
Bei mir "am Land" würde der schon passen.

Mal sehen, ob er denn auch 2020 kommt und was er kosten wird...könnte man sich überlegen  ;)