Zum Hauptinhalt springen
Thema: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück (529-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 1
Wegen jeder Kleinigkeit eine Rückrufaktion. Einerseits lobenswert, andererseits lästig.

Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 2
Woher weißt Du, dass es eine Kleinigkeit ist?

Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 3
Angesichts einzelner defekter Inverter bei den Priusfreunden würde ich eher davon ausgehen, daß man in dem Bereich weiterhin ein Problem hat. Da gab es vor Jahren schon eine Aktion, bei der die Software angepasst wurde.
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 4
sehe ich das richtig, dass der Yaris nicht betroffen ist, weil er im Prinzip den Antrieb aus dem P2 hat?
viele Grüße, Stephan


Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 5
Es sind offenbar Modelle mit 1,8 Liter Motor betroffen. Mein CT vermutlich auch, auch wenn er bisher nicht genannt wurde. Einzig beim P3 Plugin bin ich nicht sicher. Der Prius Plus, auch mit Lithium-Akku, soll auch betroffen sein, nicht nur die mit NiMH.
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 6
Da werde ich mal, wegen meinem Auris TS Hybrid von 10/2013, bei meinem FTH nachfragen.
 :-/
Renault R11 1,6 d Cheverny GDT, VW Passat 1,6 D GL, Ford Escort Turnier 1,8 TD Fun, Fiat Multipla Bipower ELX, Citroen Xsara Picasso 1,6 HDi FAP Confort, Opel Meriva 1,7 CDTI DPF INNOVATION, Toyota Auris TS Hybrid!

Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 7
hm, auf der deutschen Toyota seite stand noch nix. auf der amerikanischen ein recall für Prius, aber keine Corolla (welche ja bei uns die Auris sind).
seltsam ....

Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 8
Habe gerade mit meinem Toyotahändler (Werkstattmeister) telefoniert, man würde angeschrieben werden und der Auris TS Hybrid bekommt eine neue Software aufgespielt, so ab 6 - 8 Wochen, wenn die Software zur Verfügung gestellt wurde von Toyota! Werden sehen wenn Post wegen der Rückrufaktion bei uns ankommt!
  :-)

Unfallgefahr! Toyota ruft über 2,4 Millionen Autos zurück
Renault R11 1,6 d Cheverny GDT, VW Passat 1,6 D GL, Ford Escort Turnier 1,8 TD Fun, Fiat Multipla Bipower ELX, Citroen Xsara Picasso 1,6 HDi FAP Confort, Opel Meriva 1,7 CDTI DPF INNOVATION, Toyota Auris TS Hybrid!


Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 10
Gut zu wissen, mein Auris ist davon nicht betroffen! In Österreich sind 3808 Fahrzeuge von dem Rückruf betroffen!

Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 11
Gut möglich, es ist von den Jahren bis 2014 die Rede. 2014 gab es den ersten Rückruf zum Inverter P3. Vielleicht wurden ab 2014 wirklich andere Teile verwendet oder eine deutlich andere Software.
Hier hilft wohl nur abwarten und Tee trinken.
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Antw.: Toyota ruft 2,4 Millionen Hybrid-Wagen zurück

Antwort Nr. 12
Toyota ruft über 2,5 Millionen Hybrid-Fahrzeuge zurück - PC-WELT hier noch ein weiterer Hinweis. anscheinend sind Yaris und RAV4 nicht betroffen.
ob unser CT betroffen ist, weiß ich noch nicht, hab bisher keine Antwort erhalten von Toyota.
Grüße aus dem Münsterland, Berti
Lexus CT200h  ブリンガー (Buringā; der uns überall "Hin-Bringer")