Zum Hauptinhalt springen
Thema: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin (7401-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 135
Sommer? Entweder du bist ein Heizer oder Sommer ist bei Dir was anderes, als anderswo. ;)
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 136
Heute ist bisher nicht so sommerlich, leider.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 137
Sommer ist über 23°C im Schatten...
Jedenfalls bei mir.
Da gehen schon die Fensterläden zu damit der Planet draußen bleibt... ;)
Vauxhall Chevette L -> BMW 520i (E28) -> BMW 524td (E28) -> Audi 100 (C4) -> Prius 1 (NHW11) -> Prius 2 (NHW20) -> Prius 4 (ZVW50)

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 138
So habe ich mir das vorgestellt ;D

Soramaru kann mittlerweile eine Reichweite über 20 aufweisen. Damit kann man schon ein bisschen anfangen. Damit absolviere ich alle Staus und den Stadtteil elektrisch.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 139
@MGLX ich fahre ja nun nicht so ein Auto wie du. Aber ich habe folgendes raus gefunden.

„30 km/h elektrisch schaffe ich 1,7 km
20 km/h elektrisch schaffe ich 2,4 km“

.... ich dachte immer das wären 3 km... naja egal.

Natürlich kannst du nicht 20 km/h fahren bei deinem Verkehr. Ich kann das auch nur am Wochenende/Feiertags morgens um 5 Uhr ;-)

Wollte darauf hinaus „senke wenn dir irgendwie möglich die Geschwindigkeit nur um 10 km/h ab“ und gucke was dabei für eine Reichweite raus springt. Ergebnis wäre interessant.

 

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 140
Hat irgendwie keinen großen Einfluss, die Bilder oben sind mit geringerer Durschschnittsgescheindigkeit. Momentan wächst mit jedem Ladevorgang die Reichweite. Ich beschwer mich da nicht.

Die hohe Geschwindigkeit kam dadurch zustande, dass ich viel Autobahn gefahren bin. Also anteilsmäßig ca. 80% und den Rest Landstraße. Auf der Bahn versuche ich immer ein Reisetempo von 120 zu erreichen, wenn sie frei ist.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 141
Mittlerweile bin ich übrigens bei 24km Akkureichweite angelangt. Nicht schlecht nach 5 Jahren. Die Batterien scheinen gut zu halten. Toyotas angegebene Reichweite von 25km ist in greifbarer Nähe, aber dafür muss der Verbrauch wahrscheinlich noch weiter runter.

Da bin ich übrigens etwas fauler geworden. Ich lade momentan eigentlich nur noch auf der Arbeit und zu Hause an freien Tagen.
Heißt, ich könnte den Verbrauch noch weiter drücken, aber auch nicht mehr so viel, da die vielen Autobahnfahrten den Verbrauch wieder hochtreiben.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 142
Manchmal bringt so ein Antriebskonzept merkwürdige Blüten hervor…

Heute in der Stadt im EV-Modus unterwegs gewesen und nach ein paar Kilometern ohne Verbrenner springt plötzlich die Reserve-Erinnerung an. ;D

Interessant. Vermutlich denkt der P3 Plugin auch im EV-Modus eher wie ein Hybrid und der E-Anteil senkt lediglich den aktuellen Durchschnittsverbrauch anstatt es separat zu behandeln.

Mal eine Frage an die mitlesenden Plugin-Fahrer: Ist das bei euch genauso?
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 143
Richtig schlau wäre ja, wenn die Reserve-Leuchte ankündigen würde, dass im EV-Betrieb deine Batterie langsam leer wird.  :la:

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 144
War da nicht mal eine Meldung bei Opas E-Golf das er zum Ölwechselservice muss???.

Vermutlich steckt in allen Systemen noch mehr oder minder der ein oder andere Bug.
"Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit."
Zitat von: Aldous Huxley
"Nur zwei Dinge sind unendlich, das Weltall und die menschliche Dummheit. Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher."
Zitat von: Albert Einstein

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 145
Nichts Neues zu berichten. Wollte lediglich nochmal den Beweis erbringen, dass die angebenen 25km von Toyota nach 5 Jahren immer noch möglich sind.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 146
Hier nochmal ein paar Bilder.

Anbei nochmal Soramaru's schönes Blau mit juter Niederrheinischer Landschaft und noch eins vom Packen der Schlauchboote.

Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten, außer dass ich aktuell fast ausschließlich Autobahn fahre, und morgen nach über einem Monat wieder auf der Arbeit laden kann. Interessanterweise ist die Ladesäule seit sie nicht mehr kostenlos ist, mehr oder weniger ausgestorben.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 147
Es gibt doch noch einige Sachen zu berichten.

Zum einen muss ich ein paar Dinge erwähnen, weil sie unter Umständen einen falschen Eindruck erwecken.

Reichweite einfrieren mit Hybrid-Modus
Das ist zum Beispiel so ein Punkt, der bisher nur in begrenztem Maß funktioniert; Und zwar ab ca. 50-60 km/h nicht mehr. Der Wagen schaltet bei diesem Tempo automatisch in eine Art EV-Modus. Eine Art deshalb, weil die EV-Leuchte nicht brennt, aber EV trotzdem im HUD angezeigt wird und der Wagen aktiv Reichweite verbraucht.

Der Wagen kann nur mit Stecker wieder Restreichweite erzeugen
Stimmt soweit auch nicht. Man hat zwar das Problem, dass EV-Stacking nicht mehr funktioniert, aber sollte man tatsächlich genug rekuperieren, zeigt der Wagen wieder Reichweite an und ab da funktioniert auch der EV-Modus und EV-Stacking wieder.

Ist EV-Stacking wirklich sinnvoll?
Ich meine, ich will mir nicht anmaßen, mehr Ahnung als die japanischen Ingenieure zu haben, aber ich kann trotzdem nicht ganz begreifen, wie Elektronik genau funktioniert und was die Absicht dahinter war, die Rekuperation in den Modi zu verändern. Subjektiv würde ich behaupten, ist das Bremsgefühl anders, also scheint das Fahrzeug tatsächlich etwas anders zu machen.
Ab hier gibt es zwei Optionen:

1.   Der Wagen rekuperiert wirklich mehr, so dass mehr Reichweite generiert wird.
2.   Der Wagen holt das über Mehrverbrauch wieder rein.

Die Vermutung meinerseits liegt bei 1. Im Gegenzug kann ich diese Entscheidung, warum man sinnlos die mögliche Rekuperation im Hybridmodus beschneidet, nicht nachvollziehen.
Gestern und heute bin ich den Wagen mit leerem Akku, also wie Prius 1.0, die übliche Strecke gefahren und der Verbrauch war eher schlechter als mit verfügbarem EV-Mode und EV-Stacking. Es gibt so einige Stellen, wo man von 70 auf 0 bremst. Da merkt man deutlich, dass man im EV-Modus mehr Reichweite gewinnt. Wie gesagt, subjektiv ist das Bremsgefühl auch anders.

-

Ansonsten teste ich gerade, wie man sich ausschließlich im EV-Modus bewegt. Aktuell fahre ich nach der Arbeit zu meiner Freundin und das sind lediglich 13,8km. Die Strecke kann ich nicht komplett im EV-Betrieb fahren, da ich an ein paar Stellen einfach schneller fahre, aber Verbrauch von unter 2L kann sich sehen lassen.

Angenommen, ich wohne tatsächlich dort den ganzen Monat und pendle ausschließlich von dort aus, würde ich mit dem derzeitigen Tarif von 35€ Fix draufbezahlen. Selbst wenn ich unter ~90km/h bleibe und somit den Verbrauch auf 0 drücke, wären die Kosten im besten Fall gleich.
Das Bild ändert sich erst wieder, wenn ich mit heimischen Strom für 0,29€/KWh Strom tanke. Dann ist Stromern tatsächlich günstiger.
Allerdings macht Stromern Spaß und da Stadtwerke Düsseldorf nach eigenen Angaben ausschließlich grünen Strom für die Säulen bereitstellen, unterstütze ich das lieber als die Ölkonzerne und die Preisabsprachen der Tankstellen.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 148
Hier noch ein Nachtrag zum Thema EV-Stacking.

Ich habe das Verhalten mal etwas beobachtet und sobald EV im HUD angezeigt wird, ist es egal ob man den EV-Modus eingestellt hat, oder nicht. Die Anzahl an Restkilometern, die rekuperiert werden, sind anhand meiner Observation gleich.

Das lohnt sich nur, wenn man in einem Bereich verzögern möchte, der außerhalb des automatischen EV-Betriebs, nennen wir ihn mal Phantom-EV, liegt.

Phantom-EV
Das ist ein Modus, der auch innerhalb des Hybridmodus bei vorhandener Restreichweite zur Verfügung steht. Verfügung ist hier milde gesagt Zwang. Solange man Restreichweite hat und sich in dem Bereich unter ca. 60km/h bewegt, wird einem EV im HUD angezeigt. Hier wird weiterhin wie im richtigen EV-Modus rekuperiert, allerdings nimmt der Wagen beim Beschleunigen den Verbrenner dazu, wie man es beim normalen Prius gewohnt ist. Man kann mit leichtem Gasfuß immer noch problemlos rumstromern; Der Wagen lässt sich leichter ohne Verbrenner fahren, als der non-Plugin-Prius.

Wie gesagt, was ich zum Thema Reichweite einfrieren gelesen habe, ist mir ein Rätsel. Das schafft man wirklich nur außerhalb des Phantom-EV. Ansonsten wird man im urbanen Bereich immer Reichweite benutzen. Mir ist es da auch schon passiert, dass ich im Stau trotz Hybridmodus die Reichweite aufgebraucht hatte, obwohl ich mir die für die Wohnsiedlung aufsparen wollte.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru

Antw.: Pers. Erfahrungsbericht Prius 3 Plugin

Antwort Nr. 149
Bestwertung: Toyota Prius Plug-in Hybrid im ADAC EcoTest
Mittelklasse-Hybrid-Test - Prius Plug-In Hybrid Sieger
Ein Toyota Prius Plug-in Hybrid ist das effizienteste Auto der Silvretta...

Hier noch ein paar Links. Bin ich heute drauf gestoßen, da sich mein Arbeitskollege nun einen Ioniq PHEV zugelegt hat und wir ein bisschen Tests verglichen haben.

Sobald ich wieder Urlaub habe, werde ich mir wahrscheinlich doch ein E-Kennzeichen besorgen.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru