Zum Hauptinhalt springen
Thema: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern (27727-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 465
Warum Sie bedenkenlos einen VW-Diesel kaufen können - in den USA - Gebrauchtwagen mit 11-Jahres-Garantie
VW Diesel USA - FOCUS Online



Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 468
Ach, irgendwie wusste sie also doch alle davon, man wills ja kaum glauben....
Für die Vernunft: Toyota Yaris Hybrid XP 13
Für den Spaß: BMW F87 M2 LCI
Verbrauch Yaris:
  Verbrauch BMW:

Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 469
Solche Entscheidungen trifft kein einzelner. Das wird von oben angeordnet.
"Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit."
Zitat von: Aldous Huxley
"Nur zwei Dinge sind unendlich, das Weltall und die menschliche Dummheit. Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher."
Zitat von: Albert Einstein


Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 471
Der arme Kerl. Und dann sauber von VW fallen gelassen werden wie die heiße Kartoffel.

Tja, ein paar Sündenböcke werden geopfert und dann Geschäft as usual weiter betreiben. Schon nett.
Was ne scheinheilige Sch.......

Solche Entscheidungen trifft kein einzelner. Das wird von oben angeordnet.

Eben. Ne, war sicher der eine Manager, den wirft VW nun empört raus. Der pöse Purche :D
Man, wie mich VW ankotzt.
Für die Vernunft: Toyota Yaris Hybrid XP 13
Für den Spaß: BMW F87 M2 LCI
Verbrauch Yaris:
  Verbrauch BMW:

Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 472
Der Manager hat mit den Aufklärungsbehörden kooperiert. Darauf folgt in Deutschland in Ermangelung eines Whistle-Blower-Schutzgesetzes leider i.d.R. die Entlassung. D.h. aber eben gerade nicht, dass er aus Sicht von Volkswagen Alleinschuldiger ist, sondern bezeugt eher das Gegenteil. Denn andere mögliche Whistle-Blower bräuchte man kaum durch so eine Entlassung einzuschüchtern, sofern sie nur sich selbst zu bezichtigen vermögen.

Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 473
VW-Kunden müssen Risiko tragen – das ist ein Armutszeugnis
http://www.badische-zeitung.de/kommentare-1/vw-kunden-muessen-risiko-tragen-das-ist-ein-armutszeugnis--146358667.html
Zitat:
Das Risiko trägt also nicht der VW-Konzern, der im großen Stil betrogen hat. Das Risiko tragen auch nicht die Behörden, deren Aufgabe es gewesen wäre, Umwelt und Verbraucher vor solchen Betrügereien zu schützen. Das Risiko trägt am Ende der Kunde. Das ist ein Armutszeugnis.

Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 474
Verarsche ist das. Man wird vom großen Konzern einfach sitzen gelassen. Einfach ne Frechheit.
Verkaufen Dir Müll und danach will keiner mehr was davon wissen. Dabei würd mir der neue Polo GTI so gut gefallen - nur halt der Hersteller nicht, das könnte ich nicht mit mir vereinbaren. :( Schade VW.
Für die Vernunft: Toyota Yaris Hybrid XP 13
Für den Spaß: BMW F87 M2 LCI
Verbrauch Yaris:
  Verbrauch BMW:

Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 475
Fast wie bei Aktiengeschäften.
Da lässt dich einer ("Berater") Müll kaufen und nachher will er von Mitverantwortung nichts wissen.
Gibt ja die Klausel "Risikogeschäft kann dein gesamtes eingesetztes Kapital vernichten".

Habe dem damals auch geglaubt, interessiert den aber hinterher nicht im Geringsten.

Gruß
Helmut
Modell Style Selection Blue, Baujahr 04/2017 mit Navi und DAB+

Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 476
Jup. Siehe Immobilienkrise vor einigen Jahren in den USA.
Den Menschen Kredite verkauft die sich das gar nicht leisten können und das gar nicht überblicken können - schwupps - am Ende alles weg. Man wird verarscht wo es nur geht wenn man nicht die Augen auf hält.
Für die Vernunft: Toyota Yaris Hybrid XP 13
Für den Spaß: BMW F87 M2 LCI
Verbrauch Yaris:
  Verbrauch BMW:



Antw.: Abgas-Skandal: VW-Diesel bleiben nach Umrüstung Dreckschleudern

Antwort Nr. 479
Der redet wie mein 85jähriger Opa wenn er 3 oder 4 Halbe Weißbier zu viel hat.....
Für die Vernunft: Toyota Yaris Hybrid XP 13
Für den Spaß: BMW F87 M2 LCI
Verbrauch Yaris:
  Verbrauch BMW: