Zum Hauptinhalt springen
Thema: Bernds C-HR (6606-mal gelesen) - Abgeleitet von Toyota C-HR
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 30
Ja, ja, ja, toller Wagen. Daumen hoch. :)

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 31
Bei dem Spoiler bekommt man ja feuchte Finger ;D

Sehr schick der Auto. Viel Spaß damit ;)

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 32
Das Blau ist ja echt klasse  :applaus:
Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Luft ums neue Blech.

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 33
...
Aber Cockpit/Instrumente bleiben für mich persönlich halt das Ko-Kriterium.

Oooch, Spielverderber! Die sind doch hier gar nicht abgebildet!  :-)

Im übrigen: danke für die tollen Bilder, Farbe/Gesamtdesign ist genial!

Wünsche allzeit gute Fahrt und viel Spaß mit dem Neuen!

Gruß!
JoAHa


Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 35
 :applaus:  wir wollen noch mehr sehen  :icon_irre4:

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 36
Erinnert mich ein bisschen an einen Ford Innenraum. Tacho und Schaltkulisse :)

Danke fürs Video :)

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 37
Danke für das Video.  :)

Zwei Fragen:

Stört das Multimedia System eigentlich das untere Sichtfeld? Sieht immer so hoch aus.

Ist der Benziner in der Praxis wirklich so laut? Er klingt nicht unsympathisch im Video aber doch sehr präsent.

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 38
Hatte ihn heute als Leihwagen. Er ist etwas lauter als mein Auris und hat irgendwie ein singendes Geräusch, welches auch bergab ohne Last vorhanden war. Kam definitiv nicht von den Reifen. Handling und Sitzposition gut und übersichtlich. Das Multimedia System stört bei normaler Körpergröße 175 - 180 nicht im geringsten. Auris- und Priusfahrer setzen sich rein, lassen ihren Blick über Knöpfe und Schalter schweifen und los gehts. Alles intuitiv - halt Toyota. Aber auf dem Heimweg von der Werkstatt meinte meine Frau dann doch: Unserer ist irgend wie muggelicher. Was ich toll finde und gern hätte, ist das Abstandsradar - Sahne. Was mich stört ist der Anblick von der Fahrertür nach hinten über die Rückleuchten. Ist meines Erachtens etwas zu viel mit Ausbuchtungen und Dellen. Aber wem es gefällt - bitte. Wäre ja schrecklich, wenn wir geschmacksmäßig alle mit der selben Kutsche rumfahren würden.

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 39
Guten Nabend,
hier das zweite Video. Jetzt gehen wir über die Windabweiser und die Schmutzfänger auf die Rückbank.

Viel Spaß und entschuldigt bitte die Windgeräusche

@hungryeinstein:
Das Multimedia System stört nicht. Ich finde es sehr gut platziert. Was schade ist, ist das es nur ein Touch&Go ist und kein Touch2&Go.
Der Benziner ist Kernig, finde den Klang sehr gut. Er ist nicht zu präsent.

LG
Bernd

https://youtu.be/FtGmMT6uLcU


Oh, und hier noch der Kofferraum:

https://youtu.be/b05ndVfTkgo

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 40
Natürlich ist das ein Touch2, Bernd.  :besserwisser:

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 41
Ernsthaft?  :-[  Ich meine dieses Touch mit CD und der Möglichkeit Apps zu installieren.
Das Im P4 Exec mit JBL ist.
Ich habe mal das Werbebild beigefügt.

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 42
Richtig! ;)
Es gibt für die aktuellen Euro.-Toyotas nur noch das Touch2, entweder mit oder ohne "go" (Navigation).
Doch nur die "go"- Variante bietet die entsprechenden Onlinefunktionen, wie diverse Apps etc.

Wenn ich recht informiert bin, dann wurde beim C-HR das CD-Laufwerk eingespart, das es im Prius4 noch gibt.

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 43
Hallo,
kurzes Update:
Am Donnerstag kommt der 1000km Öl-Wechsel und das restliche Zubehör wird verbaut.
Toyota entschuldigt die Panne mit dem nicht konfektionierten Navi....hey alles cool, denn dadurch bekomme ich jetzt ein Go+ statt nur einem Go.  ;D

Ansonsten ist das Auto wirklich ein Traum.

Also freut euch ab Donnerstag auf LED's, Einstiegsleisten, Navi und und und.

LG
Bernd 

Antw.: Bernds C-HR

Antwort Nr. 44
Zugegeben: mir gefällt er auch. Aber ich hab mich grad echt auf den P4 PlugIn eingeschossen...