Zum Hauptinhalt springen
Thema: Umfrage für meine Diplomarbeit (1012-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Umfrage für meine Diplomarbeit

Hallo Hybrid-Fahrzeug-Besitzer

Ich darf im Rahmen meiner Produktmanagement-/ Marketingausbildung eine Diplomarbeit zum Thema Hybrid und Tuning/ Zubehör schreiben.

Bitte nehmt Euch doch kurz Zeit für meine Umfrage:

de.surveymonkey.com/r/GR5V5W8

Besten Dank für Eure Hilfe!

Gruss
Phil

PS: Ich bin selber langjähriger Hybrid-Pilot, erst Prius II und jetzt Lexus CT

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 1
Done.

Die Umfrage dauert, wenn man sich beeilt, keine Minute ;)


Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 2
Haha, da gehts ja um "Hybrid-Tuning". Da bin ich genau richtig :D

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 3
Habe auch teilgenommen - geht wirklich schnell.

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 4
 :icon_eazy_bin_dabei2:

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 5
Die kürzeste Umfrage ever. Habe ich mal eben gemacht. :)

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 6
Das Ergebnis dieser Umfrage würde mich mal interessieren.  ;D
Vielleicht kann ja der TE das Ergebnis am Ende hier veröffentlichen.

MfG

Lars

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 7
Habe auch mit gemacht.

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 8
Hallo zusammen
Top!  :applaus:
Besten Dank für Eure Mithilfe!

Gruss
Phil

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 9
Da bin ich ja mal gespannt. Ich habe auch mitgemacht, auch wenn das eher wie reine Marktforschung aussieht. ;D

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 10
Hallo !
Ich habe sehr gerne mitgemacht !
Grüße von Rudi !

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 11
Teilgenommen!

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 12
erledigt

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 13
Schnell erledigt, Null Euro für Zubehör und Null Absicht, dafür Geld auszugeben.

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 14
Teilgenommen,

Muss dir aber sagen, dass ich diese Umfrage für wenig aussagekräftig halte. "Zubehör" ist ein weites Feld von Alufelgen (in Wagenfarbe) bis Zündfunken (verchromt)  ;)

Vielleicht hättest du entweder in den Fragen etwas präziser gefragt, an welches Zubehör du gedacht hast,
Oder du hättest die Frage gesplittet, zumindest nach bspw. Motortuning, optisches Zubehör , Ersatzteile von Drittanbietern etc.

Aber das kommt wohl auf den Umfragezweck an.

Gruß Christian

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 15
Schnell erledigt, Null Euro für Zubehör und Null Absicht, dafür Geld auszugeben.

1500€ für Sommerfelgen
900€ für Winterfelgen
Scheiben dunkel 300€
Federn verbaut 160€ + Arbeit
Einstiegsleisten 69€
Haifischantenne ~60€
Smart Key Cover ~40 Euro
Auspuffblende k.A wie teuer

..... usw :D
Macht auf den Neuwagenpreis nochmal 15% Aufschlag ;)

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 16
Habe natürlich auch mitgemacht, mir aber bzgl. des Zwecks der doch sehr kursorischen Umfrage selbst einige Fragen gestellt. Ich nehme an, dass sie feststellen soll, ob für Hybride zukünftig überhaupt ein nennenswerter Zubehörmarkt bestehen könnte. Und ich fürchte, dass sie das nicht leisten kann, sondern faktisch primär misst wie groß der gegenwärtige Marktanteil von Hybriden ist. Denn der Wunsch zur Individualisierung wächst natürlich erst mit der mangelnden Individualität des eigenen Autos heran. Einen Golf muss man quasi individualisieren, ein seltener Sportwagen (sagen wir bspw. ein Marcos GT)  ist hingegen per se individuell. Insofern korreliert die Größe des Aftermarket stark überproportional mit der Stückzahl. Und derzeit sind unsere Hybriden noch fast so selten und damit individuell wie seltene Sportwagen. Also wird jeder sagen: "Wozu Individualisierung?" Das könnte sich mit der erhofften wachsenden Marktdurchdringung aber ändern.

Antw.: Umfrage für meine Diplomarbeit

Antwort Nr. 17
Die Umfrage läuft noch bis Sonntag Abend....für alle die noch mitmachen möchten...  ;)

Und an alle die geantwortet haben: Herzlichen Dank!

Gruss
Phil