Zum Hauptinhalt springen
Thema: Lars` NX 300h (6836-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 75
... das habe ich auch gedacht, wollte schon eine dumme Bemerkung wegen dem Loch machen  :-D

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 76
da bin ich ja wenigstens nicht der einzige, der sich gedacht hat "nette Holzdeko, aber das Schraubloch müsste jetzt nicht unbedingt sein  :-/:-D

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 77
Ui,

und ich dachte, ich bräuchte eine neue Brille!!

Versuch es nochmals zu reklamieren, aber diesmal mach ein paar Hinweise in den Fotos rein.

In unser RX 400h hatten wir auch helles Holzdekor, aber ohne Schraublöcher.......


Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 79
Ihr macht mich fertig  :icon_charly_rofl:

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 80
Ja, so eine echte Buchenholzzierleiste hätte schon etwas  ;) , aber wie ihr ja schon selbst gemerkt habt ist dieses Lineal eigentlich nur benutzt worden um die Vertiefung in der Polsterung besser darzustellen.
Ich habe heute nochmals eine Mail inkl. Fotos an den Lexus-Kundendienst gesendet. In dieser Mail habe ich auch gleich den Vorschlag unterbreitet nur die Polsterung zu reparieren und somit die Kosten westlich geringer zu halten. Mal sehen ob, und wenn ja, wann sich Lexus bei mir meldet. Es bleibt spannend und ich werde euch auf dem Laufenden halten.

MfG

Lars

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 81
Kurzes Update, gestern Abend habe ich noch eine Antwort auf meine Mail bekommen in der um meine VIN und um die Adresse von meinem AH gebeten wurde. Warten wir´s ab, es bleibt spannend.

MfG

Lars

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 82
Ein weiteres Update, heute hat sich dann mein Lexus-Servicepartner bei telefonisch bei mir gemeldet, da sich Lexus mit ihnen in Verbindung gesetzt hat. Man benötige jetzt einen Kostenvoranschlag für die Aufpolsterung der Armlehne. Das eigentliche Problem
mit der defekten Polsterung hatte die nette Dame von Lexus laut meines AH wohl nicht so ganz registriert, da sie den Unterschied der Bilder von der defekt und der intakten Seite nicht erkannt hat.
Kurz darauf habe ich auch noch eine Mail vom Lexuskundendienst erhalten:
 
 vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir werden Ihren Fall nochmals aufrollen und nach unseren Vorgaben und Richtlinien umfangreich prüfen.

Allerdings werden wir dafür etwas Zeit benötigen.

Sobald wir ein Ergebnis vorliegen haben, werden wir Sie in Kenntnis setzen.

Herzlich bedanken wir uns für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen, Ihre
Toyota Deutschland GmbH
Lexus Division
 
Im neuen Jahr gibt es einen Kostenvoranschlag. Es bleibt spannend.
 
MfG
 
Lars

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 83
Heute war ich dann beim Polsterer meines Vertrauens und habe ihn um einen schriftlichen Kostenvoranschlag gebeten. Nächste Woche werde ich selbigen dann bei Lexus einreichen und bin mal auf deren Antwort gespannt.

MfG

Lars

 

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 84
Heute habe mir den Kostenvoranschlag von meinem Polsterer abgeholt und seine Arbeit würde mit sage und schreibe 74,97€ inkl. MwSt. zu Buche schlagen. Beim folgenden Telefonat mit dem AH sagte man mir, dass der An- und Abbau der Verkleidung wahrscheinlich teurer sein wird. Nun gut warten wir ab was Lexus dazu sagt.
 
MfG
 
Lars

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 85
Ich habe heute eine Mail aus Köln bekommen:

Zitat
vielen Dank für Ihre Geduld.

Wir bedauern es sehr, dass an Ihrem Lexus NX eine Unstimmigkeit an der Armlehne aufgetreten ist, welche leider mit Unannehmlichkeiten verbunden ist.

Bei einer Kulanzanfrage entscheiden wir zusammen mit dem betreuenden Händler, ob und in welcher Form wir gemeinsam etwas für unseren Kunden tun können. Zugrunde liegen einer Entscheidung kaufmännische und technische Aspekte.

Ihre Zufriedenheit als Lexus-Kunde liegt uns natürlich am Herzen. Nach Rücksprache mit Ihrem Vertragspartner Herrn Matejke würde das Autohaus gemeinsam mit der Polsterei die Reparaturmaßnahme in die Wege leiten. Die Kosten werden komplett von der Toyota Deutschland GmbH getragen.

Wir hoffen, dass wir Sie mit dieser Entscheidung positiv stimmen können und sind zuversichtlich, dass zukünftig wieder die positiven Aspekte rund um Lexus überwiegen werden.

Mit freundlichen Grüßen, Ihre
Toyota Deutschland GmbH
Lexus Division

Das es sich um Kulanz während der Garantiezeit handelt lasse ich jetzt mal so stehen. Die Termine beim AH und beim Polsterer sind für nächste Woche schon gemacht, das Ganze soll nur zwei, drei Tage dauern. Ich bin mal gespannt.

MfG

Lars

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 86
Ich schätze Kulanz schreiben sie deshalb, weil die Instandsetzung durch einen Dritten (Polsterer) erfolgt.

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 87
Das kann schon sein. Glücklicherweise habe ich mir den Polsterer selbst ausgesucht und weiß um sein Können.
X
Da habe ich so einiges für meine Spielzeuge machen lassen.

MfG

Lars

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 88
So, Ende gut alles. Am Dienstag war ich nun im AH und habe die Türverkleidung abbauen lassen um sie anschließend dann zum Polsterer zu bringen. Gestern habe ich die neu aufgepolsterte Türverkleidung abgeholt und heute wieder montieren lassen. Jetzt ist alles wieder chic und das Ganze hat mich nur etwas Zeit und Benzin gekostet, denn sowohl das An- und Abbauen, als auch die Kosten für das Aufpolstern hat Lexus übernommen. 
Schade das hier der Kunde Lexus auf eine Reparaturalternative aufmerksam machen musste, aber am Ende zählt für mich das Ergebnis.
 
MfG
 
Lars

Antw.: Lars` NX 300h

Antwort Nr. 89
 :applaus:
Schön, dass es doch noch geklappt hat. Aber gerade von Lexus hätte ich hier mehr Initiative erwartet.