Zum Hauptinhalt springen
Thema: Marderbesuch - Was dagegen tun? (9253-mal gelesen)
0 Benutzer und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 30
Hast du schon mal bei einem Bosch-Dienst oder jetzt Bosch-Car-Service nachgefragt? Die machen doch fast alles.

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 31
Bei den Piepern ist die Frage, ob das nicht auch für das Gehör/etc von Menschen / Kindern schädlich ist, wenn diese um das Auto herum sind. Bzw gehen die schädlichen Frequenzen je nach Wohnung auch in die Wohung - und damit dann Kleinkinder/Kinder/Menschen dauerhaft beschallen - das Teil piept ja primitiv vor sich hin - ist sicherlich nicht gesund. Aber Hauptsache das Männerspielzeug, die meisten habe ja auch nur ihr Auto, bleibt unversehrt.

Schreckgerät für Marder kann menschliches Gehör schädigen - Schweiz:...

Horror Marderschreck

Wenn man googelt, kommt nicht unbedingt große Beruhigung heraus.

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 32
@RaiLan gute Idee. Die gibt es ja auch noch. Ich rufe morgen gleich mal an.

@prius2010 hörbar eigentlich nur, wenn kaputt oder verdreckt. Schädlich nein. Ich schlafe ja nicht auf dem Auto.
Aber die piepsdinger wollte doch hier eh keiner haben.

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 33
Hey Leute!

Auch wenn der Thread hier jetzt ein paar Monate nicht wirklich aktiv war, jedoch möchte ich mich sehr gerne auch so bald wie mölgich mit einem Marderschutz ausstatten und stehe eben vor der Entscheidung, was die richtige Wahl wäre.

Bei ⇒ Top 7 Marderschreck im Vergleich - März 2017 habe ich gesehen, dass es da sehr viele unterschiedliche Produkte und auch in sehr unterschiedlichen Preisklassen zu kaufen gibt und dementsprechend bin ich etwas unsicher, ob ein Produkt für 16 Euro wirklich annähernd das leisten kann, was eines für fast 200 Euro leistet.

Wer kann mir da weiterhelfen?

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 34
Kurz und knapp - bestimmt nicht!
Ich hab' mir für ~ 200€ ein Ultraschall-Dings bei Toyota einbauen lassen. Hat nichts gebracht.
Erst die Hochspannungslösung brachte Erfolg.

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 35
Wieso?
Die Ultraschalldinger sind meistens echt zum wegrennen - ich höre das  :ktz:

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 36
Bei mir war auch nur die Hochvoltanlage wirksam. Nach vorher 3 Angriffen war dann Ruhe.

Gruß

Wanderdüne


Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 38
Hi
Ich habe seit einigen Monaten so ein Gerät und kann sagen, dass es wirklich hilft. Bei mir war der Mader auf dem Dachboden und in der Garage und wir haben es leider etwas spät bemerkt, so dass er richtig Chaos angereichtet hat.
Ich habe mich dann online nach einer guten Lösung umgesehen und wirklich überall wird der Marderschreck als beste Option empfohlen, so dass ich mir das Gerät auch gekauft habe.
Ich habe außerdem bemerkt, dass nicht nur Marder einen großen Bogen um mein Haus machen, sondern andere Tiere auch, wie zum Beispiel Katzen oder Hunde. Zum Glück habe ich selbst keine Haustiere, sonst wäre das etwas schwierig. :)

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 39
Das habe ich auch, allerdings ohne Ton Generator. Seit dem nie wieder Besuch gehabt.

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 40
Bei mir war der Mader auf dem Dachboden und in der Garage ...so dass er richtig Chaos angereichtet hat.
Und wo wurden die Stromplättchen verteilt?

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 41
Anmeldung und ein Post.
Das war wohl eher ein Werbebeitrag.

 

Antw.: Marderbesuch - Was dagegen tun?

Antwort Nr. 42
Aber wenn es Dich interessiert, ich habe in all meine Fahrzeugen so ein Teil.
Hier:
Marderschutz
ist meine Beschreibung vom Einbau in den Yaris.

Und ich kann Bestätigen: Nur die mit Hochspannungsplätchen bieten auch eine wirkungsvollen Schutz.