Zum Hauptinhalt springen
Thema: Schweizer Schnelllade-Infrastruktur (10541-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schweizer Schnelllade-Infrastruktur

Hallo liebe Voll- und Teilzeitstromer

Gerne möchte ich euch meinen neuen Blog vorstellen: http://www.schnellladen.ch

Das Ziel des Blogs ist die Dokumentation des Ausbaus der Schweizer Schnelllade Infrastruktur. Inhaltlich werden darin Informationen über neu errichtete Schnellladestationen, sowie Interviews mit Infrastruktur- Anbietern oder Betreibern zu finden sein.

Falls jemandem Gerüchte oder vielleicht sogar Tatsachen über neue Schnellladestationen in der Schweiz zu Ohren kommen, bin ich froh, wenn Ihr mir diese mitteilt. Meine Email-Adresse ist im Blog zu finden. Gerne natürlich auch über PN.

Viel Spass bei der Lektüre!
Gruss Thomas


Re: Schweizer Schnelllade-Infrastruktur

Antwort Nr. 2
Willkommen im Forum noch nachträglich.

Danke für deine Infos zu den Schweizer Schnellladestationen - die Schweizer Stromer und auch jene die durch die Schweiz fahren werden es dir danken.

Re: Schweizer Schnelllade-Infrastruktur

Antwort Nr. 3
Danke für den Willkommensgruss! Ich hoffe es ist Dir/Euch recht wenn ich hier weiterhin jeweils kurz berichte, wenn ich etwas neues entdecke? Sonst einfach sagen, dann lasse ich das.

Es geht weiter: Zwei neue ChaDeMo Schnelladesäulen in Rolle VD auf dem Parkplatz von Nissan International SA. 44 KW und rund um die Urh kostenlos zugänglich.
http://www.schnellladen.ch/2014/05/zwei-neue-chademo-schnellladesaulen-bei.html

Gruss Thomas

Re: Schweizer Schnelllade-Infrastruktur

Antwort Nr. 4

Ich hoffe es ist Dir/Euch recht wenn ich hier weiterhin jeweils kurz berichte, wenn ich etwas neues entdecke? Sonst einfach sagen, dann lasse ich das.


Ist völlig okay, das sind ja sinnvolle Informationen, auch wenn der Anteil an Schweizer Mitgliedern recht überschaubar ist.  ;)

Re: Schweizer Schnelllade-Infrastruktur

Antwort Nr. 5
Seit meinem letzten Post ist viel geschehen:



Mit 3in1 meine ich jeweils, dass alle 3 Ladestandards ChaDeMo (Leaf, iMiev,...), CCS (VW, BMW,...) und Typ 2 (Renault schnell der Rest meist nur langsam) unterstützt werden, wie es von EVite derzeit von allen Stationen verlangt wird.

Gruss Thomas





Re: Schweizer Schnelllade-Infrastruktur

Antwort Nr. 10
Schöner Thread, kann man mal sein nächsten Urlaub plane da hin mit ein Plug in oder Elektroauto :)