Zum Hauptinhalt springen
Alle neuen Beiträge
4
Auris 2 Hybrid (HEV, 2013 - 2019) / Antw.: TecMar's Hybrid Auris
Aktuell von TecMar -
Anbei mal von der heutigen Autobahn Fahrt wie im anderen Tread beschrieben, Interessant das der nicht so warm geworden ist.. obwohl die letzten 10 km von 100km eher Land und ein steiler Berg waren.

Die Tour war Wuppertal nach Eckenhagen (Affen & Vogelpark)
5
Toyota / Antw.: Spielt Toyota auf Zeit?
Aktuell von mstouring -
moin,

der vergleich des verbrauchs von Toyota Hybriden mit dem anderer autos ist die eine seite.
die andere ist was "hinten" wirklich rauskommt bei schadstoffen, und da sieht es bei CO und NOx schon ganz anders aus.
man denke nur an das vorrangige aufheizen des katalysators.

grüße
ms
6
Toyota / Antw.: Spielt Toyota auf Zeit?
Aktuell von TecMar -
Bzgl. Den 5 Litern.. das liegt aber auch meistens an den Endkunden, ich würde fast sagen

 20% interessieren sich dafür zu sparen und machen aktiv mit dem Auto mit.

30% wollen einfach nur ein sparsames Auto und sagen sich der wird schon sparsam sein, aber fahren den Wagen wie sie wollen.

Die anderen 50% interessiert das nicht außer die Beschleunigung und Stoff geben, wie oft hab ich von Kollegen gehört "Boa Tesla geht ab, Blabla" im Gegenzug aber gleichzeitig "ach Elektro glaubst du ich hab Lust im Urlaub 3 Stunden länger zu brauchen?!".
7
Toyota / Antw.: Spielt Toyota auf Zeit?
Aktuell von MGLX -
Naja, andere machen es ja nicht besser, nur weil E in einigen Modellen drinsteckt. Die elektrischen Verbräuche sind bei vielen Modellen hundsmiserabel und die meisten Benziner werden auch selten im 5l-Bereich bewegt.

Die Hybriden sind nach wie vor gut als Übergangstechnologie.
8
Toyota / Antw.: Spielt Toyota auf Zeit?
Aktuell von bakerman23 -
Warum? Haben doch damals ihre Baupläne veröffentlicht.. und jetzt sich wundern das andere es besser machen als sie selbst wenn sie jahrelang mit der gleiche Hardware herumfahren?.. die Baupläne waren sozusagen die fehlenden Bauteile für andere Hersteller würde ich sagen..
Wohl eher verkauft gegen komprimierte Dieseltechnologie. Aus heutiger Sicht ein Griff ins Klo.
9
Toyota / Antw.: Spielt Toyota auf Zeit?
Aktuell von Yaris- und 225xe-Fahrer -
Ich hab mit dem Yaris im Jahresmittel einen Verbrauch von 4,2l/100km hinbekommen - mit sehr "defensiver" Fahrweise.
Respekt. Ich habe bei 7 Jahren und fast 120.000 km bei meinem Yaris Hybrid nur 4,9 Liter als Draußenparker hinbekommen. Insbesondere im Winter ist der Verbrauch als Laternenparker ohne Garage stark gestiegen. Dabei wurde immer von der Familie bemängelt, dass ich zu sehr schleiche.

Derzeit steigt der Verbrauch, weil einer meiner Kids den Führerschein neu hat und den Yaris Hybrid mitnutzt. In der der Fahrschule und beim TÜV hat man das binäre Fahren beigebracht bekommen. Sprich: Wenn man ein Schild mit 70 sieht, "muss" man auf  70 km/h beschleunigen und zwar schnell, weil man ja sonst andere "blockiert". Es ist quasi die Mindest und Maximalgeschwindigkeit. Bei der Fahrprüfung gab es Minuspunkte (als Ergebnis der Fahrprüfung bekommt man heutzutage einen Feedbackbogen), weil man nicht schnell genug beschleunigt hat. Meine Kids bemängeln jetzt das "Jaulen" des Yaris Hybrid, wenn man auf die Autobahn auffährt und stark beschleunigt.

Diese vom Fahrlehrer und TÜV-Prüfer angelernte Fahrweise wieder abzugewöhnen wird schwer.

Das Problem gibt es jetzt beim Elektroauto nicht mehr. Der beschleunigt kräftig leise und verbraucht kaum mehr.

Insofern ist mein Yaris Hybrid heutzutage für die Jugend nichts mehr und überholt.
10
Toyota / Antw.: Spielt Toyota auf Zeit?
Aktuell von TecMar -
Warum? Haben doch damals ihre Baupläne veröffentlicht.. und jetzt sich wundern das andere es besser machen als sie selbst wenn sie jahrelang mit der gleiche Hardware herumfahren?.. die Baupläne waren sozusagen die fehlenden Bauteile für andere Hersteller würde ich sagen..