Zum Hauptinhalt springen
Thema: Wey Coffee 01 (316-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wey Coffee 01

Plug-in mit 130 km Reichweite, 40 kWh Batterie, zwei Elektromotoren, 9 Gang DSG... Da sind sie, die Chinesen!

https://youtu.be/RrImY4m0WYg

Antw.: Wey Coffee 01

Antwort Nr. 1
Öhm, wenn die Angaben stimmen, genehmigt der sich elektrisch also 30,7kWh/100km?! :icon_doh: Das haut mich jetzt vom Hocker, aber nicht im positiven Sinn! :nrv:

Antw.: Wey Coffee 01

Antwort Nr. 2
Noch so ein überflüssiger Panzer

Antw.: Wey Coffee 01

Antwort Nr. 3
Das hab ich vor ein paar Tagen auch gedacht, als an einer roten Ampel hinter einem VW Polo 3 ein VW Polo der aktuellsten Generation stand. Der war gefühlt eine ganze Klasse größer, was nicht an der Perspektive lag.

Antw.: Wey Coffee 01

Antwort Nr. 4
Uneingeschränktes Ja dazu. Keine Ahnung, wie meine Eltern das damals mit drei Kindern im 50(?)-PS-Golf-1 nur geschafft haben? Warum Autos des gleichen Modells mit jeder Überarbeitung größer werden müssen, frage ich mich schon seit Jahren.

Antw.: Wey Coffee 01

Antwort Nr. 5
Weil es nicht gut ankommt, wenn der Nachfolger plötzlich kleiner (=weniger Platz, wie soll ich da rein passen?) wird oder weniger Leistung hat (nur 122 statt 136 PS? Ist der nun lahmer?). So rein psychologisch ist das vermutlich nachvollziehbar. Macht es in der engen Stadt natürlich immer schwerer, ins Parkhaus oder durch die enge Seitenstraße zu kommen.

Antw.: Wey Coffee 01

Antwort Nr. 6
Ja, nachvollziehbar. Führt dann nur irgendwann dazu, dass einem die Größe zu groß ist und man sich darüber ärgert oder davon genervt wird (beim Einparken oder weil die heimische Garage auf einmal zu eng wird) und dann im Zweifel ne Klasse runter gehen muss. Das ist psychologisch vermutlich auch nicht so dolle und manch Kunde mag sich dann bei der Konkurrenz umschauen, weil ein Umstieg von z.B. Golf auf Corsa als nicht so schlimm empfunden wird, als von Golf auf Polo.

Antw.: Wey Coffee 01

Antwort Nr. 7
Könnte mir auch vorstellen, dass einige Leute heute statt Golf eher Polo fahren oder so. Sprich, durch die Größenverschiebung einfach eine Klasse drunter nehmen.

Antw.: Wey Coffee 01

Antwort Nr. 8
das ist Wunschdenken, ist meine Einschätzung. Der Anteil derer, die das machen, dürfte unter 5% liegen

 Jorin hat das Vollzitat entfernt.