Zum Hauptinhalt springen
Thema: Honda HRV EHEV (1378-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.


Antw.: Honda HRV EHEV

Antwort Nr. 2
 :applaus:

Schönes Fahrzeug!
Und er hat auch die absolut praktischen "Magic Seats" zum Umklappen, oder? Dann kann ja der nächste Urlaub kommen.
Merkst du leistungstechnisch Unterschiede zum Jazz Crossstar? Oder ist das ähnlich?

Antw.: Honda HRV EHEV

Antwort Nr. 3
:applaus:

Schönes Fahrzeug!
Und er hat auch die absolut praktischen "Magic Seats" zum Umklappen, oder? Dann kann ja der nächste Urlaub kommen.
Merkst du leistungstechnisch Unterschiede zum Jazz Crossstar? Oder ist das ähnlich?

Ja die Magic Seats hat er auch. Ja wir haben letztes Wochenende,1000km gefahren und hatten umgelegt einen Stressless Sessel mit Fußhocker + unser ganzes Gepäck haben spielend reingepasst. Das war echt genial. Der Stauraum ist erheblich größer wie beim Jazz. Zum Leistungsunterschied, der Jazz ist spritziger, sportlicher gewesen, der HRV ist eine untermotoriesierte Reisekiste, man merkt das der Antriebstrang doch erhebliche Mühe hat das Fahrzeug zu bewegen. Nun bin ich aus dem Alter raus , wo ich Renne fahre , und da wir meist in LUx-B-NL-CH-F-IT-unterwegs sind wo man eh nur 120 - 130 fahren kann passt er für uns.  :applaus:
Aber ich muss sagen ich hätte mir den 2.0er Hybrid vom ZRV gewünscht. Es ist wie es ist, sanft bewegt, ist er ein leiser angenehmer Reisewagen, der im verhältnis zum Crosstar viel satter auf der Strasse liegt , bequemere Sitze hat und eben viel mehr Platz.

Und es zeichnet sich jetzt schon ein Verbrauch auf den langstrecken fahrten von um die 5 Li. ab was für ein Fahrzeug dieser Klasse absolut super ist, er braucht bisher 1 - 1,5 Liter mehr wie der Crosstar, aber das Mehrgewicht und mehr an Windwiederstand sind eben Physik. Er gefällt uns bis jetzt sehr gut, im Gegensatz zum ersten Gen2 HRV den wir hatten, hat er wenigsten etwas Drehmoment
 :applaus:  ;D