Zum Hauptinhalt springen
Thema: Dashcams Yay or Nay? (1175-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 15
Glaube nicht, dass die Scheiben einschlagen, zumal das bei neueren Autos nicht so einfach ist, weil auch die Seitenscheiben höherwertiger Autos wie beim Primus 4 aus Verbundglas sind. Viel Spass beim Scheibe einschlagen...

Viel Spass allerdings, wenn man im Wasser aus dem Auto will....

Datenschutz wird in DE zu häufig instrumentalisiert, um Dinge zu verbieten. Mit der Argumentation kann man dann auch Teslas verbieten, die potentiell auch alles aufzeichnen, weil sonst der Autopilot nicht funktionieren kann.

Die gleichen Leute, die Datenhoheit haben wollen, laufen in der Praxis häufig mit einem Handy herum. Muss nicht mal ein Smartphone sein, da die Mobilfunkprovider ziemlich genau wissen, wo sich jemand befindet...
Bei einem Android oder Apple Smartphone wissen noch mehr wann wer wo ist.

Wie will man heutzutage feststellen, ob die eingebaute Kamera der Assistenzsysteme auch Dashcam-Funktionalität hat....

Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 16
Ich bin dafür, hätte man damit etwas Rechtssicherheit, ich würde mir vor allem hinten eine einbauen. Das Risiko eines Auffahrunfalls ist aus meinen knapp 50.000 km Erfahrung (die Jahre davor kann man da gar nicht mit zählen) ist hier am größten. Der Yaris P1, der 1. Dacia Sandero Stepway meiner Eltern. Sie wurden alle durch zu geringen Sicherheitsabstand zum Totalschaden.

Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 17
Moin,

na klar bin ich dafür !

Habe in meinem Yaris 2014 jetzt die 2. Cam drin.

Die erste hing noch unterm Spiegel und die Cam sowie das Kabel waren zu sehen und störend.

Die jetzige ist hinterm Spiegel, zum größten Teil hinter dem Siebdruckfeld. Das Kabel sauber verlegt.

Wer das nicht weiss sieht die nicht und hält das für einen Regensensor oder sonst was.

Die Cam schaltet sich automatisch ein und aus.

Ungewöhnliche Ereignisse werden auf meinem Rechner protokolliert, natürlich nicht veröffentlicht.

Ich möchte das Ding nicht mehr missen.


Gruß Old Rolf



Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 18
Interessant. Welche Dashcam ist das?

Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 19
@Old Rolf

Welches Modell hast du denn?
Automobile Historie: Citroen BX 14 RE -> Golf 4 1.4 -> Opel Corsa B: Edition World Cup Cool -> Toyota Yaris Hybrid: Life -> Lexus IS 300h: Luxury Line

Wer weiter geht, als sein Wagen lang ist, ist ein Jogger. Darum fuhr ich gerne Kleinwagen!

Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 20
Ich habe die Viofo A119

Hat in Vergleichen gut abgeschnitten und ist immer gut bewertet worden.

Falls Ihr in der Richtung tätig werdet, nicht die A119 S nehmen, sondern nur ohne S.


Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 21
Danke für die Info. Funktioniert der Erschütterungssensor gut? Wie hast Du angeschlossen (Dauerplus?)?

Sorry, wird langsam Off-Topic....

Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 22
Aus gegebenem Anlass (heute entscheiden die Gerichte über die künftige Zulassung) starte ich hier einfach mal eine Diskussion über Benutzung von Dashcams in Fahrzeugen zur Aufklärung von Unfällen und Straftaten.

Nach der Tagesschau gestern Abend habe ich aber nicht den Eindruck, dass dieses Urteil auf Dashcams übertragbar ist!
Grüsse vom
Niederrhein(er2)
- auf dem Weg zur sinnvollen Antriebstechnik
diesen Wert (Peugeot 2008 Diesel) muss der Yaris jetzt unterbieten! :-)
hier seht Ihr mein Bemühen! ;-)


Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 24
Auf den ersten Blick ist der Bildwinkel der Kamera kleiner! Allerdings habe ich mit solchen (chinesischen) Angaben immer so meine Probleme!  ;)
Grüsse vom
Niederrhein(er2)
- auf dem Weg zur sinnvollen Antriebstechnik
diesen Wert (Peugeot 2008 Diesel) muss der Yaris jetzt unterbieten! :-)
hier seht Ihr mein Bemühen! ;-)

Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 25
@ yaris- und 225xe- Fahrer

angeschlossen habe ich am "Zigarettenanzünder", dadurch automatisches starten und beenden der Aufnahme.

Ich nutze nur die Aufnahmefunktion inkl. GPS-Daten während der Fahrt, das reicht mir.



Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 27
Alles andere hätte mich bei der Rechtsgüter-Abwägung auch gewundert.
Automobile Historie: Citroen BX 14 RE -> Golf 4 1.4 -> Opel Corsa B: Edition World Cup Cool -> Toyota Yaris Hybrid: Life -> Lexus IS 300h: Luxury Line

Wer weiter geht, als sein Wagen lang ist, ist ein Jogger. Darum fuhr ich gerne Kleinwagen!

Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 28
da freuen sich Amazon und Co, denen werden die dashcams nun aus den Fingern gerissen.
Grüße aus dem Münsterland, Berti
Lexus CT200h  ブリンガー (Buringā; der uns überall "Hin-Bringer")

Antw.: Dashcams Yay or Nay?

Antwort Nr. 29
Dann werde ich mir auch eine zulegen. Ich bin viel im dichten Verkehr unterwegs.
"What if it's all a hoax and we create a better world for nothing"

Soramaru