Zum Hauptinhalt springen
Thema: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr (2369-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Hallo!

Ich zähle mich seit rund vier Jahren zum Kreise der Hybridfahrer.
Mein erstes Auto dieser Art war der Yaris Hybrid Life, seit etwas über einem Jahr düse ich mit dem Yaris Hybrid Style (FL) durch die Gegend - ein feines Wägelchen, wie ich finde.

Nach längerer Zeit stillen Mitlesens in diesem Forum habe ich mich nun auch registriert, denn ich hoffe, dass mir jemand eine hilfreiche Antwort geben kann (eine Forumssuche brachte mir kein Ergebnis).

Wie eingangs erwähnt, fahre ich derzeit den Yaris Hybrid Style mit dem "intelligenten Ein-/Ausstiegssystem", welches ja auch die Fahrzeugverriegelung per Knopf an der Heckklappe beinhaltet. Diese funktionierte auch bis jetzt einwandfrei.
Da ich für drei Wochen verreist war und mein Auto einen Stellplatz im Freien hat, hatte ich die Smart-Key-Funktion sowohl am Schlüssel als auch im Fahrzeug sicherheitshalber deaktiviert.

Heute nun habe ich den Wagen erstmals wieder benutzt und das Smart-Key-System auch wieder aktiviert. Alles war normal, das Auto startete problemlos und lieβ sich auch "smart" wieder verschließen. Später habe ich dann festgestellt, dass die schlüssellose Verriegelung aber nur noch über die Türgriffkontakte funktioniert, nicht mehr mit dem Knopf an der Heckklappe.
Der Wagen lässt sich am Heck aber nach wie vor öffnen, deshalb bin ich jetzt ein wenig ratlos.

Habe ich bei der Reaktivierung des Smart-Key-Systems vielleicht irgendetwas übersehen oder klingt das eher nach einem Defekt?

Herzlichen Dank im voraus für jede Antwort!

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 1
Zunächst auch hier noch einmal herzlich Willkommen!  :-)

Eine mögliche Fehlerquelle für nicht mehr funktionierende Smartkey-Funktionen sind Funkstörungen. Nur, damit wir das ausschließen können: Das Verschließen funktioniert an verschiedenen Standorten nicht mehr?

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 2
Danke für das Willkommen!
So ist es, die Verriegelung funktionierte nach diversen Stopps an unterschiedlichen Standorten nicht. :-(

 Jorin hat das Vollzitat entfernt.

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 3
Hast du auch mal den Schlüssel aus der Tasche geholt, in die Nähe der Heckklappe gehalten und es so versucht?

Ansonsten schon merkwürdig, dass er den Schlüssel zum Öffnen erkennt, aber nicht mehr verriegeln will, obwohl es noch an der Sensorfläche am Türgriff klappt. Da wird wohl der Freundliche mal sein Diagnosegerät befragen dürfen.
Automobile Historie: Citroen BX 14 RE -> Golf 4 1.4 -> Opel Corsa B: Edition World Cup Cool -> Toyota Yaris Hybrid: Life -> Lexus IS 300h: Luxury Line

Wer weiter geht, als sein Wagen lang ist, ist ein Jogger. Darum fuhr ich gerne Kleinwagen!

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 4
Das habe ich nicht versucht, werde ich aber mal machen, auch wenn ich ehrlich gesagt bezweifle, dass es so funktioniert - aber man weiß ja nie...

Merkwürdig finde ich das Ganze auch, scheint dann wohl ein Defekt zu sein. Ich habe aber gehofft, dass ich beim Reaktivieren des Systems irgendeine Kleinigkeit übersehen hätte...

 Jorin hat das Vollzitat entfernt.

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 5
Hast Du denn mal die manuelle Fernsteuerung Deines Schlüssels ausprobiert? Wird der Kofferraum auch so nicht verschlossen, hat es kaum was mit "Smart Key" zu tun!
Grüsse vom
Niederrhein(er2)
- auf dem Weg zur sinnvollen Antriebstechnik
diesen Wert (Peugeot 2008 Diesel) muss der Yaris jetzt unterbieten! :-)
hier seht Ihr mein Bemühen! ;-)


Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 7
Habe es gerade mal an Meinem probiert.
Heckklappe: der kleine Knopf rechts schließt nur ab. Nicht auf.
Der große Knopf links schließt auf und öffnet die Heckklappe.

Könnte es sein das der kleine Knopf bei Dir einfach defekt ist?
"Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit."
Zitat von: Aldous Huxley
"Nur zwei Dinge sind unendlich, das Weltall und die menschliche Dummheit. Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher."
Zitat von: Albert Einstein

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 8
@Jorin

Okay, verstanden!
Anderes Forum, andere Regeln. ;-)
Sorry, hätte mich vorher mal schlau machen können...

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 9
@Niederrheiner2

Ich habe den Wagen nach einem der vorhergehenden Fehlversuche mit dem Knopf tatsächlich mal per Schlüsselfunk "manuell" verschlossen, was durch das "Klock"-Geräusch der Schlösser, das kurze Aufleuchten der Blinker und das Einklappen der Außenspiegel bestätigt wurde.
Ich habe dann aber nicht überprüft, ob die Heckklappe auch wirklich verschlossen war.
Das werde ich aber mal testen - allein schon, um den Toyota-Mechanikern nähere Infos geben zu können, da ich anscheinend nicht um einen Werkstattbesuch herumkomme...

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 10
@Mombi
Der große Knopf funktioniert und entriegelt alle Schlösser, beim kleinen Knopf tut sich gar nix - ich gehe jetzt auch von einem Defekt aus.

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 11
Ich meckere wirklich nur ungern, aber innerhalb 24 Stunden kannst du deinen Beitrag noch ergänzen und du kannst auch mehrere Zitate einfügen, von verschiedenen Mitgliedern, statt diese namentlich zu nennen. Ein Zitat passt da besser. Wie das alles geht, erklärt unsere Hilfe:-[

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 12
In der Tat scheint gemäß Deiner Beschreibungen der rechte Taster defekt zu sein (das wäre gut und günstig) oder das Kabel, das zugeführt ist (das hört sich teuer an). Da Du ja vermutlich noch Garantie hast, kein Problem. Kümmert sich der Händler drum. ;-)

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 13
Hier mal ein Zwischenstand der Sachlage:

Nachdem also alles auf einen Defekt hindeutete, war ich letzte Woche (ohne Termin) beim FTH, wo sich ein Mitarbeiter das Fahrzeug ansah bzw. versuchte, die Fehlfunktion durch mehrmaliges De- und wieder Aktivieren des Smartkey-Systems zu beheben - was natürlich keinen Erfolg brachte (so schlau, dies zu versuchen, war ich nämlich auch gewesen  ::) ).
Der gute Mann stellte letztlich fest, dass ihm "so etwas" (Fehlfunktion nur eines Teils der "smarten" Verriegelung) noch nicht vorgekommen sei und ich einen Termin vereinbaren sollte, damit das Fahrzeug in der Werkstatt genauer untersucht und repariert werden könne.

Gesagt, getan, vorgestern hatte ich den Wagen also zur Werkstatt gebracht und gegen Mittag erhielt ich den Anruf, dass man keinen Schritt weitergekommen sei und ich das (weiterhin defekte) Auto vorerst wieder abholen könne.
Der Verriegelungsschalter an der Heckklappe war getauscht worden - die Fehlfunktion blieb.
Die PC-Diagnose brachte auch kein Ergebnis.
Alle beteiligten Mitarbeiter waren perplex, ein solcher Fehler war ihnen noch nicht begegnet.
Man wollte also Toyota kontaktieren, wie man weiter verfahren solle, ob z.B. die komplette Steuereinheit ausgetauscht werden müsse (soweit ich das als Laie richtig verstanden habe), was dann auch wieder eine Neuprogrammierung der Schlüssel etc. nach sich ziehen würde etc. pp.

Ich warte also derzeit noch auf Info des FTH, wie es nun weitergeht, und verriegele mein Auto solange halt "konventionell" mit Knopfdruck am Schlüssel oder per Kontaktfläche an den Türgriffen...

 

Antw.: Fahrzeugverriegelung an der Heckklappe funktioniert nicht mehr

Antwort Nr. 14
Is ja en Ding! Ich drück die Daumen!  :icon_daumendreh2: