Zum Hauptinhalt springen
Thema: Alle Infos zum Model 3 (2684-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Alle Infos zum Model 3

Antwort Nr. 45
Läuft:
Tesla düpiert deutsche Hersteller in den USA: Model 3 hängt Top-Autos von BMW und Daimler ab

Zitat
Trotz erheblicher Produktionsprobleme hat Tesla mit seinem Model 3 einen Erfolg mit hohem Symbolwert auf dem US-Markt verkündet. Der Mittelklassewagen hat laut Tesla auf Monatsbasis erstmals die deutsche Konkurrenz in dem Segment abgehängt.

Antw.: Alle Infos zum Model 3

Antwort Nr. 46
Die sind bei Tesla wirklich kreativ. Vergleichen Tesla Model 3 mit dem Verkauf der Mercedes C-Klasse,  Audi A4, dem BMW 3er und Lexus IS in den USA. Bei meinen letzten USA-Reisen im Herbst 2017 und Ostern 2018 habe ich keinerlei aktuelle Autos dieser Modelle gesehen. Wenn die Amis deutsche Autos kaufen, dann aus höheren Klassen. Bei BMW kaufen Sie eher die X-Modelle, die auch in den USA hergestellt werden. Man hätte das mit den Auto vergleichen können, die die Amis auch kaufen, das sind amerikanische Modelle von Ford, Chrysler, etc, viele japanischen Autos von Toyota, Mazda, Nissan und Koreaner wie Hyundai und Kia.

Die Aussage  von Tesla
Zitat
"Das Model 3 ist nun das meistverkaufte Mittelklasse-Premiumfahrzeug in den USA"
ist damit falsch. Oder kommen Premium-Mittelklasse-Fahrzeuge per Definitionem nur aus DE und Lexus?

Marketing ist halt alles und Tesla beherrscht das.....

Antw.: Alle Infos zum Model 3

Antwort Nr. 47
Entschuldige bitte, aber hier suchst Du schon sehr bemüht nach dem sprichwörtlichen Haar in der Suppe.
C-Klasse,  Audi A4,  BMW 3er und Lexus IS werden traditionell der Premium-Mittelklasse zugeordnet; das ist keine Erfindung von Tesla, wie Du sie gerade zu konstruieren versuchst.
Toyota zählt man halt normalerweise nicht zu den Premium-Marken, genau dafür haben sie die Marke Lexus ins Leben gerufen, ähnlich verhält es sich bei Nissan (Infiniti) oder Honda (Acura).

So sehr musst Dich dann auch wieder nicht bemühen, in die Fußstapfen von Wanderdüne zu treten  ;)

 

Antw.: Alle Infos zum Model 3

Antwort Nr. 48
Zitat
So sehr musst Dich dann auch wieder nicht bemühen, in die Fußstapfen von Wanderdüne zu treten  ;)
Mit Wanderdüne verglichen zu werden, ist ein großes Kompliment. Danke für das Lob. Das meine ich ernst. Er hatte gute Argumente, die man leider nicht immer akzeptiert hat. Aber einer gegen viele ist halt auf Dauer sehr zeitintensiv. Daher werde ich mich nach diesem Beitrag auch nicht mehr in dieser Model 3 Rubrik äußern.

Mir war bisher gar nicht klar, das ein Model 3 ein Luxus Auto ist. Aber klar, die jetzt verkauften Model 3 sind extrem teuer.

Hast Du Dir die Grafik mal genau angesehen? Es werden keine absoluten Zahlen dargestellt, sondern Prozentsätze. Die scheinen sich aber nur auf die 5 Automodelle zu beziehen, als wenn diese 100% dieser Klasse darstellen. Die übrigen hat man unter den Tisch fallen lassen. Geschickt gemacht. So sieht es so aus, als ob der Verkauf des Model 3 mehr als 30% dieser Klasse beträgt.

Wenn sich Tesla nur mit Luxus Autos vergleichen will, dann haben diese vermutlich nicht vor das Volumen-Modell für 35.000$ zu verkaufen. In der Preisklasse 35.000$ wäre auch die Konkurrenz zu groß,  um so eine Grafik zu präsentieren.

Bye Model 3.