Zum Hauptinhalt springen
Alle neuen Beiträge
12
Allgemein / Antw.: Ultimative Spritspartipps für den Yaris Hybrid
Aktuell von Knauser -
So der letzte Beitrag für heute, bevor ihr mich zum Mond schießt.

Ich fahre wieder Bundesstraße. Und zwar hin und zurück und alle Schichten.
Der Zwang wegen Baustellen Umwege zu fahren, führte dazu.

Also kürzeste mögliche Strecke und dafür nur 63 km einfach.

Ergebnis bis jetzt:
Sonntag verkehrsreichster Tag zur Nachtschicht 20:00 Uhr 2,9l/100 km
Montag, den Berufsverkehr vorfahren lassen und lieber geschlafen im Auto 3,0 l/100 km

Ich bin verblüfft über den wenigen Verkehr morgens um 8 Uhr auf der Bundesstraße B104.
Noch mehr über den niedrigen Verbrauch.
(wenn sie nicht so langweilig wäre, aber der Straßenbelag ist  :icon_hurra3: – das spart über den Rollwiderstand Benzin)

Warum ich das hier rein schreibe?
Uhrzeit scheint neben der Fahrweise das wichtigste zu sein.
Ich teste das jetzt weiter.

Das Risiko eines Unfalls ist auf dem Schleichwegzubringer B321 viel höher.
Dann habe ich gemessen in Google Maps 11 km (B321 bis zum Schleichweg) sind das. Na 11 km auf der B104 sind schon fast aus der Gefahrenzone raus und der Verkehr wird weniger.

Probiere weiter. Nach 59.000 km bekomme ich auf der B104 immer noch einen steifen Hals.
Bin das nicht gewohnt, so schnell zu fahren und den Verkehr. Ist anstrengend  :'( dagegen ist mein Schleichweg ein Witz. Aber, die Kilometer laufen im Tacho und ich spare zwischen 10–20 Minuten Zeit ein. Bei gleichem Verbrauch. Kann auch Einbildung sein, muss es ausprobieren.
Ist viele Monate her (Ende 2016), damals wusste ich noch nichts von sparsam fahren, :icon_no_sad:

Was ich aber sagen möchte, probiert euch aus.
Testet die Uhrzeiten, beobachtet wann ist viel und wann ist wenig Verkehr und vor allem auf welchen Straßen.

Ich mache das hier: Ultimative Spritspartipps für den Yaris Hybrid

Nun doch mit Tankfüllungen. Bin gespannt.
Der Verbrauch ist dabei nicht wichtig, sondern die Kosten pro Fahrt.
Vielleicht schaffe ich endlich @teilzeitstromer seine Worte umzusetzen. Sinngemäß „schnell von A nach B und trotzdem sparsam“.

Hoffentlich halte ich etwas durch.
So das ich euch zum fahren bei viel Verkehr etwas Neues berichten kann.
Habe jetzt 7 Tage Spätschicht Hinfahrt viel Verkehr und Rückfahrt gar keinen = Durchschnitt mit 3 Fragezeichen  :-/

P.S. Längst aufgenommene Videos sind in Bearbeitung. Kommt Zeit kommt auch da etwas Neues. Mit Hybridassistant.
13
Yaris Hybrid (2012 - heute) / Antw.: Inspektion
Aktuell von Knauser -
...wenn du auf Grund der wirtschaftlichen Situation der Werkstatt dort demnächst vor verschlossener Tür stehen würdest.  ;)
Ein geben und nehmen, ich mache das in meinem kleinen Supermarkt um die Ecke so. Ich kaufe dort regelmäßig. Damit der mir erhalten bleibt.

Bei der Werkstatt ist es leider so:
Was ist besser für die Werkstatt, dass ich regelmäßig 2x im Jahr komme, mir die Wartung zusammen spare. Oder das ich das Auto abgeben muss, weil ich es mir nicht mehr leisten kann, damit zur Arbeit zu fahren.

So geben wir beide etwas nach.
Die Werkstatt beim Öl und ich das ich überhaupt komme.

Alles was nicht Hybrid ist und an jedem anderen Auto auch dran an ist lasse ich in der kleinen Werkstatt reparieren, wo ich auch die Reifen her habe. Zumindest lass ich mir dort einen Kostenvoranschlag geben. Nennt man Marktwirtschaft. Musste ich erst lernen, bin mit Plan–und Vetternwirtschaft groß geworden ;)

Ich muss aber auch darüber nachdenken, nach der Garantie @bakerman23 seinen Weg zu gehen.
Hoffe das ich ihn richtig verstanden habe.
–meine kleine Werkstatt alles machen zu lassen
–auf den Hybridcheck zu  :-P
–und einfach den Unterschied in den Preisen weg zu legen
–sollte dann doch wieder erwarten die Hybridbatterie oder etwas dergleichen kommen, weiß ich dank diesem und den Priusfreunde Forum was auf mich zukommen wird.

Wir werden sehen. In 40.000 km oder nächstes Jahr im Oktober war es das mit Garantie.
14
Innenraum und Multimedia / Antw.: Hybrid Assistant mit Yaris HSD
Aktuell von Dombo1896 -
Gute Frage, ich nutze ihn wohl im Moment am meisten, um das Auto kennenzulernen und evtl. Sweet Spots zu finden.
Mir gefällt allgemein die Spielerei und dass man alles auf einen Blick hat. Mich interessiert aktuell besonders:
- Momentanverbrauch: da finde ich den Balken auf dem großen Display am besten, der ist aber sehr weit weg
- Akkustand: da taugt mir die Anzeige im Tacho mehr, denn der Energiemonitor im großen Display ist mir zu unübersichtlich/verspielt für einen kurzen Blick
- gerne auch Durchschnittsverbrauch ab Start: gut im Tachodisplay, aber auf der ersten Seite, weil ich nicht vor jeder Fahrt zurücksetzen will (macht er ja eh automatisch)

Man kann das meiste mit einer Kombination aus allen drei Displays sehen. Ich werde das auf Dauer wohl aber nicht so aktiv verfolgen, weil ich für Navi usw. ja noch mein iPhone habe und das dann alles zu viel wird. Mir ist jetzt schon aufgefallen, dass ich mich kaum auf mein Hörbuch konzentrieren kann.
Den Verbrauch (den @Knauser ja sowieso schon gewonnen hat) kann man ja auch ohne HA verfolgen und optimieren.
15
Allgemein / Antw.: Alternative Fahrzeuge
Aktuell von Knauser -
Ein Stevens X6C.
Alleine der Hersteller.
@Lutz fährt meinen Traum, ein Courier.
Courier Lite Gent - Stevens Bikes 2018

Als Alternative steht seit dem Autokauf mein Noname Fahrrad. Dafür aber mit 8 Gang Shimano Nexus Premium Schaltung im Keller. Es braucht eine Reparatur, da das Auto das ganze Geld verschlingt, muss ich leider mitteilen:

Auf meinem alternativem Antrieb, bewege ich mich jeden Tag und umweltfreundlich .
Meinen 2 Beinen.  :icon_daumendreh2: das Auto bleibt bis 2 Kilometer stehen :icon_wp-exclaim:

Hoffe bald wieder auf 2 Luftreifen zu fahren.
Du hast vollkommen Recht. So ein Fahrrad ist der beste und gesündeste Antrieb den es gibt.  :applaus:
16
Allgemein / Antw.: Alternative Fahrzeuge
Aktuell von Lutz -
Oh, ja. Tolles Auto!  :-)
Ich hatte 15 Jahre lang den Nachfolger. Das war eine tolle Zeit und ich hatte mit dem Auto viel Spaß.
Etliche Reparaturen konnte ich selber machen (Stoßdämpfer, Bremsscheiben, Auspuff...).
Irgendwann nochmal einen MX-5 oder Lotus Elise - das wär was!  :icon_dafuer:
17
Allgemein / Antw.: Benzinpreiswahnsinn
Aktuell von Knauser -
Wieso überrascht dich dann die Preisliste, die du gepostet hast, so? Verstehe ich nicht so wirklich....
Gern möchte ich auf deine Frage antworten:

Das es morgens teuer ist, dass war schon immer so.
Seit dem ich Auto fahre, obwohl es darauf an kommt, bei welcher Tankstelle man guckt. Ich habe 1 freie, die ist auch morgens und Nachts viel billiger als alle anderen. Nur leider komme ich dort nicht mehr vorbei.

Was der Grund war, dass ich oft morgens nach der Nachtschicht hohe Preise sehe.
Aber,  nicht so hohe

1,57€/Liter E10 ist hier neuer Rekord.
1,22€/Liter ist das billigste seit dem ich mit dem Yaris Hybrid fahre. Vorher waren mir Benzinpreise egal. Ich bin ÖPNV gefahren.

P.S. ich Wette das sich weder am Kauf-, Fahrverhalten für Fahrzeuge, noch am Tankverhalten durch die Preise irgendetwas ändern wird.
18
Innenraum und Multimedia / Antw.: Hybrid Assistant mit Yaris HSD
Aktuell von Knauser -
Ihn jedesmal neu stecken zu müssen, würde mich nicht begeistern!
Gibt es denn so einen Adapter, den man richtig per Schalter ein/aus schalten kann?
Ich habe den nicht lange genug beobachtet. Aber der blinkte munter weiter vor sich hin und schon als ich ihn ansteckte.

Ich habe den immer abgezogen, vor lauter Sorge das den einer im Auto sieht.

Zweite Frage wäre, wenn man den wie in diesem Thema im Yaris Hybrid verwendet, was nehmt ihr als Langzeitnutzen? Ich suche immer noch danach. Es gibt nämlich öfters den Fall, da wünsche ich mir das Teil wieder in mein Auto. Reine Neugier ;-D

Verbrauch wird irgendwann langweilig :-X
Bin auf Antworten gespannt.
19
Innenraum und Multimedia / Antw.: Hybrid Assistant mit Yaris HSD
Aktuell von Dombo1896 -
Ich bin noch immer nicht 100% dahinter gekommen...
Vorhin musste ich ihn nicht neu stecken, der HA macht aber irgendwann dicht, wenn er gestartet wird, das Auto aber nicht und er somit keinen Dongle findet. Musste dann, sobald das Auto an war, im HA die Verbindung herstellen.

Ich habe das Glück, dass sich in dem Ort wo ich arbeite viele Katholiken aufhalten und ich somit morgen frei habe. Dann werde ich auch nochmal ein bisschen rumprobieren und MirrrorLink ausprobieren (das hat bisher nicht geklappt)