Zum Hauptinhalt springen
Thema: Elektro-SUV von Smart (6782-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 45
Um einen Smart, der nicht smart ist.

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 46

Denke auch, es wäre schön, wenn wir uns wieder auf den Smart (das Modell) an sich konzentrieren könnten. Genug Beispiele für andere größere, kleinere oder gleich große Fahrzeuge gab es ja nun.  ;)

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 47
Habe den #1 gestern in Darmstadt gesehen, ist der schon draußen? Fuhr ganz normal auf der Straße rum, in schwarz mit rotem Dach.

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 48
Ende 22 soll die Auslieferung begonnen haben. Ich habe noch keinen gesehen.

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 49
Ich bin ein Gegner der neuen Smarts. Smarts müssen klein und niedlich sein.  ;D  Idealtyp: Smart Roadster.
Akzeptabel: Smart-for-four EV

aber diese Riesenschiffe mit den Ohrenstäbchenlampendesign, sind ja gar nicht zu unterscheiden von den riesiegen mercedeseinheiten EQC, außer das der smart #1,2,3 vorne etwas freundlicher ausschaut.

 

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 50
Das soll bei Mercedes jetzt wohl das werden, was bei BMW Minicooper ist. Alles andere als mini, aber dafür mehr "Lifestyle".

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 51
Aber beide (Smart und Mini) dann aus China, zu deutschen Preisen. Genau mein Humor.

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 52
Unsere Preise plus die neuen Zusatzzölle für chinesische Elektroautos? So habe ich das noch nicht gesehen, eine Erziehungsmaßnahme für "unsere" Hersteller.


Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 54
Angenommen chinesische Hersteller, da zähle ich Smart mit Geely durchaus dazu, kommen jetzt ohne Preiserhöhung aus, haben wir womöglich ein Problem. Tesla hat den Preis für Model 3 erhöht, die Modelle für Europa kommen aus Shanghai. Tesla ist eigentlich recht profitabel, weil gut integriert.
Wie sind ein Smart und ein z.B. EQA im Vergleich? Preis, technische Daten, Komfort, Garantie, Wertschöpfung in Deutschland/EU?

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 55
Ich muss zugeben, dass uns der Smart #3 von außen ganz gut gefällt. Das altbackene - Mercedes angehauchte - Cockpit mit den runden Lüftungsdüsen und der wuchtigen Mittelkonsole allerdings weniger.  ::)  Dieses „Clean-Design“ von Tesla finde ich richtig gut.  ;)
Gerne würde ich mal einen #3 längere Zeit zur Probe fahren, der nächste Smart-Händler ist allerdings ca. 50 km weit weg, was mich auch in Bezug auf Wartung und Reparaturen ein bisschen abschreckt. Bei Tesla kommt dann ein Ranger vorbei und repariert – wenn am Smart was ist, wird es wohl problematischer.

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 56
Tatsächlich haben wir auch mit einem smart #1 geliebäugelt.
Allerdings sieht das Betriebssystem irgendwie noch nicht fertig aus. Ziemlich wild verschachtelt und der Fuchs macht das ganze auch nicht besser.

Antw.: Elektro-SUV von Smart

Antwort Nr. 57
Ich würde auch auf jeden Fall noch ein paar Monate warten. Wirklich eilig ist es ja nicht.
Dem Fuchs kann man mittlerweile wenigstens das Rumkaspern verbieten.