Zum Hauptinhalt springen
Thema: Honda CR-V Hybrid siegt im Autobild Vergleichstest (111-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Honda CR-V Hybrid siegt im Autobild Vergleichstest

Hybrid-SUVs im Test: Honda CR-V, Lexus UX, Mitsubishi Outlander und Toyota RAV4 wollen beweisen, dass Sparen auch ohne Diesel funktioniert.

Wobei ich mich über den doch recht hohen Verbrauch wundere. Na ja, AB fand ihn sogar recht günstig.

Beim Verbrauch aber ganz vorne ist der Lexus. Hut ab für diesen Verbrauchswert bei einem Test von AB. Mit wie viel Sprit lässt der Wagen sich von Fahrern wie uns bewegen?  :-o

Antw.: Honda CR-V siegt im Autobild Vergleichstest

Antwort Nr. 1
Sehr schön :applaus:

Das mit dem hohen Verbrauch hat natürlich mit der Fahrweise zu tun. Man muss den CR-V schon so bewegen das er das Optimum herausholt. Wenn man aber denn Dreh mal raus hat und das System versteht, lässt sich der Wagen sehr sparsam fahren. Persönlich ist mein Schnitt aktuell bei 6.5L (habe aber erst 3000km auf der Nadel). Bei den "aktuellen" Streckenverbräuche ist das tiefste bei mir 4.1L.

Ich hoffe ich kann mal endlich einen aussführlicheren CR-V Hybrid Bericht aufstellen hier im Forum. Folgt sicherlich noch ::)


 

Antw.: Honda CR-V Hybrid siegt im Autobild Vergleichstest

Antwort Nr. 2
Das sind doch für den Anfang schon tolle Verbrauchswerte bei Dir. Also nicht nur für den Anfang sondern natürlich auch generell für so ein "Schlachtschiff" von Auto. :applaus:

Über einen Bericht freue ich mich schon sehr.  :-)