Zum Hauptinhalt springen
OpenID

Neu

  • Registrierte Mitglieder haben viele Vorteile in unserem Forum: sie erhalten Benachrichtungen bei namentlichen Nennungen sowie neuen Themen und Beiträgen; sie erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums, die Gästen verborgen bleiben; sie können an Treffen und Gewinnspielen teilnehmen; und vieles mehr. Registriere dich noch heute, um auch von diesen Vorzügen zu profitieren!
  • Willkommen im Forum für alternative Antriebe, dem virtuellen Zuhause der BRENNSTOFFZELLEN-, ELEKTRO- und HYBRID-Piloten. Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast, und wünschen dir viel Spaß in unserem Forum! Wenn du mit uns diskutieren möchtest, solltest du dich noch heute registrieren.

Thema: nur noch 4 Wochen (3632-mal gelesen)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • k11 
  • [*]
Re: nur noch 4 Wochen
Antwort #30
Hallo,

Das mit den privaten Ladestationen ist ja nett, aber leider Quatsch. Wer will schon bei uns im Odenwald, abseits von allen touristischen Zentren (also jetzt bei uns privat ), sein Auto für 2 - 3 Stunden laden. Im Nachbarort gibt es so eine Ladestation von einem Elektrobetrieb, der Solaranlagen verkauft. Da steht NIE ein Auto zum laden, denn er selbst hat auch keines.

Aber alle Berufspendler, die P+R Plätze nutzen, die wären die ideale Zielgruppe. Elektrisch zum Parkplatz und nach Hause und den Rest per ÖPNV. Da ist es auch schon fast egal, wie lange der Ladevorgang dauert, 8 Stunden ist doch lange genug.
Gruß Klaus