Zum Hauptinhalt springen
OpenID

Neu

  • Registrierte Mitglieder haben viele Vorteile in unserem Forum: sie erhalten Benachrichtungen bei namentlichen Nennungen sowie neuen Themen und Beiträgen; sie erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums, die Gästen verborgen bleiben; sie können an Treffen und Gewinnspielen teilnehmen; und vieles mehr. Registriere dich noch heute, um auch von diesen Vorzügen zu profitieren!
  • Willkommen im Forum für alternative Antriebe, dem virtuellen Zuhause der BRENNSTOFFZELLEN-, ELEKTRO- und HYBRID-Piloten. Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast, und wünschen dir viel Spaß in unserem Forum! Wenn du mit uns diskutieren möchtest, solltest du dich noch heute registrieren.

Thema: Brennstoffzelle - jetzt ist auch Volkswagen aufgewacht (393-mal gelesen)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Brennstoffzelle - jetzt ist auch Volkswagen aufgewacht
Vor drei Tagen hatte ich im Forenbereich Rund ums Auto auf die Aktivitäten von Hyundai Motors und der südkoreanischen Regierung verwiesen.

Weitaus aktueller ist die heute Meldung, dass der Volkswagen Konzern für 50 Millionen US Dollar Brennstoffzellenpatente beim kanadischen Unternehmen Ballard Power Systems kaufte.
Artikel: Audi kauft Brennstoffzellen Patente
Artikel: Audi kauft Brennstoffzellen Patente für gesamten VW Konzern


Winterkorn: "Do scheppert nix!"
Äh-Dmund: "Jo... do sprudlt's bloss"

  • Jorin
  • [*]
  • Administrator
Antw.: Brennstoffzelle - jetzt ist auch Volkswagen aufgewacht
Antwort #1
Hach ja, der A2. Den finde ich immer noch toll (speziell mit diesen zeitlos-schönen Felgen), und scheinbar ist der immer noch modern genug, um für solche Experimente genutzt zu werden.  :icon_begeistert:

Edit: Ach ja, hier mal die Kommentare lesen. Echt schade, dass so ein tolles Auto einfach keinen Nachfolger findet. "Vorsprung durch Technik" findet da wohl nicht mehr statt.
  • Zuletzt geändert: 12. Februar 2015, 09:07 von Jorin
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

Antw.: Brennstoffzelle - jetzt ist auch Volkswagen aufgewacht
Antwort #2
VW-Markenchef Herbert Diess: Die Brennstoffzelle ist sehr relevant |...

Lange nichts gehört von Volkswagen zur Brennstoffzelle. Nun dann doch, aber nix konkretes ausser dem Verweis auf Audi.