Zum Hauptinhalt springen
OpenID

Neu

  • Registrierte Mitglieder haben viele Vorteile in unserem Forum: sie erhalten Benachrichtungen bei namentlichen Nennungen sowie neuen Themen und Beiträgen; sie erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums, die Gästen verborgen bleiben; sie können an Treffen und Gewinnspielen teilnehmen; und vieles mehr. Registriere dich noch heute, um auch von diesen Vorzügen zu profitieren!
  • Willkommen im Forum für alternative Antriebe, dem virtuellen Zuhause der BRENNSTOFFZELLEN-, ELEKTRO- und HYBRID-Piloten. Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast, und wünschen dir viel Spaß in unserem Forum! Wenn du mit uns diskutieren möchtest, solltest du dich noch heute registrieren.

Neueste Beiträge

21
Tesla / Antw.: TESLA - Entwicklung des Unternehmens
Aktualität von Jo_B -
Die Deutschen achten halt auch auf echte Qualität. :-X
22
Model 3 (ab 2018) / Antw.: Reverse engineering
Aktualität von TM -
Und jetzt könnte man noch 'deutsche kommende Modelle' durch 'asiatische kommende Modelle' ersetzen ...
CATL seh ich bei den Akkus ganz vorne dabei ...
23
Model 3 (ab 2018) / Antw.: Reverse engineering
Aktualität von Jorin -
Das blöde an der Sache ist nur, ich fürchte, die deutschen kommenden Modelle werden Features und Positives des Model 3 gnadenlos übernehmen, als eigene Errungenschaften und Glanzleistungen verkaufen, und noch früher damit auf dem Markt sein, als man das Model 3 hier erwerben kann. Dann stehen diese Modelle perfekt da, während Tesla... Na, das waren doch die, die damals dieses wahnsinnig teure Elektroauto rausgebracht haben? Wie gut, dass wir jetzt den E-Golf 9 haben, der kann das alles auch, ist aber viel günstiger! Das ist, wie gesagt, meine ganz persönliche Befürchtung.  ;)
24
Tesla / Antw.: TESLA - Entwicklung des Unternehmens
Aktualität von TM -
Zitat
Deutschland hingegen beleibt vorerst Bastion der einheimischen Hersteller. Teslas Model S kommt im Oberklasse-Ranking für 2017 nur auf Platz 5, hinter Mercedes S-Klasse, BMW 7er, Porsche Panamera und Audi A8.
25
Tesla / Antw.: TESLA - Entwicklung des Unternehmens
Aktualität von Smejko -
Gilt aber vermutlich nicht für Deutschland.

Stimmt - steht sogar genau so in dem Artikel geschrieben.  ;)
26
Tesla / Antw.: TESLA - Entwicklung des Unternehmens
Aktualität von Jo_B -
Finde ich sehr erstaunlich und hätte ich nicht gedacht. Gilt aber vermutlich nicht für Deutschland.
27
Model 3 (ab 2018) / Antw.: Reverse engineering
Aktualität von Smejko -
Ich sehe darin jetzt nicht wirklich was besonderes  :-/

Sämtliche Industrie hat doch die Produkte der direkten Konkurrenz in mehr oder weniger Einzelteilen im Lager liegen.

Ja, schon. Das Besondere an dieser Meldung ist doch die Tatsache, wie das ganze in diesem konkreten Fall abgewickelt wurde. Model 3 ist in Europa noch gar nicht käuflich zu erwerben. Die feinen deutschen "Premium"-Hersteller, die für die anderen sonst nicht viel übrig haben ("Das beste oder nichts", "Vorsprung durch Technik") können es gar nicht abwarten bis es so weit ist, und lassen sich ein paar Modelle per Luftfracht(!) einfliegen - hast Du gelesen was das gekostet hat? Das verleiht dem Model 3 schon einen besonderen Status und zeigt wie sehr Musk die hiesigen Bosse aufgeschreckt hat.
28
Tesla / Antw.: TESLA - Entwicklung des Unternehmens
Aktualität von Smejko -
Läuft:

Model S erobert Spitzenplatz im Absatzranking: Tesla schlägt Mercedes und BMW erstmals in Europa

Zitat
US-Elektroautobauer Tesla hat in Europa erstmals den Spitzenplatz beim Autoabsatz in der Oberklasse erklommen.
29
Lexus / Antw.: Lexus UX 250h
Aktualität von Smejko -
Zitat
"powerful reinterpretation of the Lexus design signatures"

Mir schwant da böses...  :icon_flucht3:
30
Lexus / Antw.: Lexus UX 250h
Aktualität von Jorin -
Das Original ist von Lexus. Das macht keine Probleme. Das von mir genutzte Bild ist von obiger Webseite nur in der Helligkeit geändert worden, ansonsten ist es immer noch das Bild von Lexus. Ich glaube nicht, dass das Ändern der Helligkeit dafür sorgt dass die Webseite irgendwelche Rechte an dem Bild gewinnt. Insofern, alles im grünen Bereich. Wenn Lexus da intervenieren wollte, wäre wohl erstmal diese Webseite dran. Aber das wird Lexus nicht tun, solche Pressefotos dürfen ja verteilt werden, wenn man sich als Presse vorab registriert. Was ich bei Lexus im übrigen getan habe.