Zum Hauptinhalt springen
OpenID

Neu

  • Registrierte Mitglieder haben viele Vorteile in unserem Forum: sie erhalten Benachrichtungen bei namentlichen Nennungen sowie neuen Themen und Beiträgen; sie erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums, die Gästen verborgen bleiben; sie können an Treffen und Gewinnspielen teilnehmen; und vieles mehr. Registriere dich noch heute, um auch von diesen Vorzügen zu profitieren!
  • Willkommen im Forum für alternative Antriebe, dem virtuellen Zuhause der BRENNSTOFFZELLEN-, ELEKTRO- und HYBRID-Piloten. Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast, und wünschen dir viel Spaß in unserem Forum! Wenn du mit uns diskutieren möchtest, solltest du dich noch heute registrieren.

Thema: Yaris 2017 (15137-mal gelesen)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Hugo 
  • [*]
Yaris 2017
Hier ein erster angeblicher Vorgeschmack...:
http://www.autobild.de/artikel/toyota-yaris-2018-erlkoenig-10979961.html
Ist allerdings nicht wirklich was neues zu entdecken. Auch die Außenlänge von  angeblich "neu" 3,95 m entspricht dem aktuellen Faceliftmodell... :-/
Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht.

  • Cillian
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #1
Standesgemäß testet Toyota die Technik eines Nachfogemodells im alten Kleid, die Karosserie dürfte also bei den Prototypen dem alten Modell entsprechen.
Einem WRC Yaris mit Allrad und 150PS+ wäre ich nicht abgeneigt :-) Sonst ist außer dem GT86 und dem Avensis (zu teuer) nichts im Toyota-Portfolio was mir zusagt...

Antw.: Yaris 2017
Antwort #2
So soll der Yaris schon im Juli aussehen!?

  • swiesma
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #3
Ziemlich fetzig, gefällt mir. Geht bissl Richtung Focus RS von der Front her.
Muss ich doch schon bald wieder wechseln.... hab eh schon 7000km auf unserem. Sauber zu viel.

:)

Die Idee mit dem Yaris WRC Edition find ich gut.
Bin vor 2 Jahren mal nen Polo WRC gefahren mit 200 PS, hat mächtig Laune gemacht!
  • Zuletzt geändert: 02. Januar 2017, 17:22 von swiesma
Für die Vernunft: Toyota Yaris Hybrid XP 13
Für den Spaß: BMW F87 M2 LCI
Verbrauch Yaris:
  Verbrauch BMW:

Antw.: Yaris 2017
Antwort #4
Gefällt mir als Fahrer eines VFL auch sehr gut. Endlich hat Toyota das X-Design beerdigt.
Mit dem Design des FL bin ich nie warm geworden....

  • Knauser
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #5
Ein neuer Yaris, fein.
Auf die Technik unter der Motorhaube bin ich gespannt. Bin mit meinem Facelift nun schon über 7500 km unterwegs seit Oktober 2016 und möchte nichts anderes mehr. Ein ganz feines, kleines Auto.

Reisen statt Rasen - Ich fahre nicht nach Tacho, ich fahre nach Ecometer

  • Jorin
  • [*]
  • Administrator
Antw.: Yaris 2017
Antwort #6
Ziemlich fetzig, gefällt mir. Geht bissl Richtung Focus RS von der Front her.

Genau. Und dann ein HSD mit 89 PS... Ja, wow, echt ne geile Kiste. Da bekommen die Fiesta ST- und Polo GTI-Interessenten ja eine echte Alternative geboten!  :-D
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

  • swiesma
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #7
Naja, wenns ne Option mit etwas mehr Dampf geben würde wär das schon gut ;)

@Hybis So unterschiedlich können Geschmäcker sein, ich find das X-Design sehr cool, vor allem beim Aygo. Der VFL Yaris hat mir optisch gar nicht gefallen.
Für die Vernunft: Toyota Yaris Hybrid XP 13
Für den Spaß: BMW F87 M2 LCI
Verbrauch Yaris:
  Verbrauch BMW:

  • Francek
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #8
ich find das X-Design sehr cool, vor allem beim Aygo.
Dem schließe ich mich uneingeschränkt an. Der Aygo ist inbesondere im Vergleich zu den superbiederen VW Up und Hyunday i10 eine absolute Wohltat fürs Auge.

  • Hugo 
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #9
Genau. Und dann ein HSD mit 89 PS... Ja, wow, echt ne geile Kiste. Da bekommen die Fiesta ST- und Polo GTI-Interessenten ja eine echte Alternative geboten!  :-D

Jawoll und die Aussenfarbe "Tokiorot" passt dann auch !!!! ;D
Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht.

  • bgl-tom
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #10
Ich bin davon überzeugt, dass der neue Yaris nicht so aussehen wird wie auf dem Bild. Dazu ist das Bild viel zu nah am aktuellen Yaris und Toyota ist ja bekannt dafür, mit jeder neuen Generation das Design komplett auf den Kopf zu stellen.
Sion ist reserviert. Bin zwar nicht voll überzeugt von der Umsetzbarkeit für den Preis, aber er hat ein paar nachhaltige Ideen, die mir gefallen.

Vom 3er BMW (F31) zum Yaris: ein Fortschritt bei Komfort, Verbrauch, Vernunft

Antw.: Yaris 2017
Antwort #11
Immerhin hat sich mehr geändert als zwischen dem Yaris VFL und FL.

Insofern könnt es durchaus sein, dass der neue Yaris 2018 ähnlich aussieht.

  • swiesma
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #12
Wenn der so wie oben aussehen wird weiß ich schon wer der Nachfolger unseres jetzigen Yaris sein wird ;-)

Toyota's Making a High-Performance Yaris
  • Zuletzt geändert: 12. Januar 2017, 09:19 von swiesma
Für die Vernunft: Toyota Yaris Hybrid XP 13
Für den Spaß: BMW F87 M2 LCI
Verbrauch Yaris:
  Verbrauch BMW:

  • rasse
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #13

  • MGLX
  • [*]
Antw.: Yaris 2017
Antwort #14
Bitte kein FWD, Toyota. Bitte nicht in so einem Auto.
"Mit Strom gegen den Strom."

Prius 3 2011 Executive